Facebook Zaehlpixel
0341-355408-12 info@familienfreund.de

§4 SächsKiTaG – Wünschen und wählen

Kinder versichern ist keine Hexerei, wenn man weiß, worauf zu achten ist (c) robertofoto / pixabay.de

Wann ist der geeignetste Zeitpunkt sich für ihr Kind auf die Suche nach einem Platz zu machen?

Genau 6 Monate bevor sie als Familie aus irgendwelchen Gründen ihr Kind nicht mehr ausschließlich im häuslichen Umfeld betreuen wollen, sollten sie ihren Betreuungsbedarf bei den Einrichtungen ihrer Wahl bzw. beim örtlichen Träger, dem Jugendamt, anmelden. Wann dieser Zeitpunkt gekommen ist entscheiden sie ganz allein.

Gesetzlich haben sie das Recht im Rahmen der verfügbaren Plätze zu entscheiden, in welcher Kindertageseinrichtung bzw. Kindertagespflege sie ihr Kind betreuen lassen wollen. Dabei spielt es keine Rolle, ob sie innerhalb oder außerhalb der Stadtgrenzen suchen. Es gilt, dass passende Betreuungsangebot für das Kind zu finden.