Facebook Zaehlpixel
0341-355408-12 info@familienfreund.de

erhöhte hartz 4 regelsätze ab januar 2012

Arbeit | Hartz4 Schriftzug (c) Klaus-Uwe Gerhardt / pixelio.de

gute nachrichten und nachträgliche weihnachtsgeschenke gibt es für leistungsempfänger im jobcenter. ab januar 2012 gelten erhöhte hartz 4 regelsätze. nun müssen sie als hartz 4 empfänger nichts beantragen oder einreichen. den erhöhten regelsatz zahlt das jobcenter automatisch aus. die regelsätze für hartz 4- und sozialgeldempfänger erhöhen sich beispielsweise für alleinstehende personen ab jahresbeginn von monatlich 364 euro auf 374 euro.

erhöhte hartz 4 regelsätze bedeuten für paar/bedarfsgemeinschaften das sich die bisherige leistung um jeweils neun auf 337 euro erhöht. angehoben werden auch die zahlungen für kinder im alter von 0 bis 5 jahren um vier auf 219 euro sowie für erwachsene kinder im haushalt der eltern um acht auf 299 euro.

erhöhte hartz 4 regelsätze für kinder

die hartz 4 regelsätze für 6- bis 13-jährige, 251 euro sowie 287 euro für 14- bis 17-jährige bleiben unverändert. die bundesagentur für arbeit hat sichergestellt, dass ab dem kommenden jahr die erhöhten regelbedarfe mit der zum 31. dezember 2011 fälligen leistungen für januar 2012 automatisch an die leistungsberechtigten überwiesen werden. eine gesonderte vorsprache der menschen ist nicht erforderlich. die bedarfsgemeinschaften erhalten bis ende dezember 2011 einen schriftlichen bescheid über die für sie jeweils eintretenden änderungen.

aus technischen gründen ist eine automatische anpassung bei dem mehrbedarf für die dezentrale warmwassererzeugung nicht möglich. damit davon betroffenen leistungsbeziehern keine nachteile entstehen, werden derzeit die erforderlichen anpassungen durch die jobcenter vor ort vorgenommen.

Hat Ihnen der Beitrag geholfen? Behalten Sie ihn nicht für sich !

2 Kommentare zu “erhöhte hartz 4 regelsätze ab januar 2012”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.