Facebook Zaehlpixel
0341-355408-12 info@familienfreund.de

Positiv zusammen leben – Aidshilfe Leipzig

Flamme (c) Claudia Hautumm / pixelio.de

Rund um den Welt-Aids-Tag am 1. Dezember laden auch in diesem Jahr wieder verschiedene Initiativen und Vereine der Aidshilfe Leipzig zu Veranstaltungen ein. „Positiv zusammen leben“ lautet das diesjährige Motto der nationalen Kampagne zum Welt-AIDS-Tagam 1. Dezember. HIV-positive Menschen, überall zu sehen auf Plakaten und TV- und Kinospots, werbenmit Statements wie „Ich habe HIV und die Akzeptanz meines Chefs.

Hätte ich auch deine?“ für mehr Respekt und Toleranz. Ziel dieser europaweit einzigartigen Kampagne der Bundeszentrale fürgesundheitliche Aufklärung, dem Bundesministerium für Gesundheit, der Deutschen AIDS-Hilfe und der Deutschen AIDS-Stiftung ist es, Stigmatisierung und Diskriminierung von Menschen mit HIV inunserer Gesellschaft abzubauen.In diesem Jahr wird besonders der Bereich „HIV und Arbeitswelt“ thematisiert. Der Umgang mit HIV positiven Menschen im Arbeitsalltag wird immer noch von irrationalen Ängsten der Kollegen oder Vorgesetzten bestimmt.

„Dabei können Menschen mit einer HIV Infektion fast uneingeschränkt in allen Berufen arbeiten. Außerdem unterscheidet sich die Arbeits- und Leistungsfähigkeit von Betroffenen, auch dank der zur Verfügung stehenden HIV-Medikamente, nicht von Beschäftigten ohne HIVInfektion“ so Dr. Aspasia Manos von der Beratungsstelle für sexuell übertragbare Krankheiten und AIDS im Gesundheitsamt.

Im vergangenen Jahr wurde in Deutschland bei 2.911 Menschen die Diagnose „HIV positiv“ gestellt.112 Infektionen wurden 2011 aus Sachsen gemeldet, davon 33 aus Leipzig. In Leipzig sind damit insgesamt 339 Menschen von HIV betroffen.

Ansprechpartner in Sachen HIV und AIDS in Leipzig sind:

  • STD/AIDS-Beratungsstelle, Stadt Leipzig, Gesundheitsamt, Gustav-Mahler-Str. 3, anonyme und kostenlose Beratung und HIV-Testung (Tel. 0341 123-6894)
  • AIDS-Hilfe Leipzig e.V., Ossietzkystraße 18, persönliche Beratung – dienstags und donnerstags 15 bis 21 Uhr und dienstags und donnerstags ab 17 Uhr
  • Begegnungsmöglichkeiten im „Cafe“ (Tel. 03412323126).Veranstaltungen zum Welt-AIDS-Tag in Leipzig: Mittwoch, 28. November, 10-16 Uhr
  • Informationsstand der AIDS-Hilfe Leipzig e.V. mit Spendensammlung, Ort: Mensa am Park, Universitätsstr.5, Sonnabend, 1. Dezember, 13-18 Uhr
  • Informationsstand der AIDS-Hilfe Leipzig e.V. mit Spendensammlung, Ort: Willi-Brandt Platz / LeipzigerInnenstadt, Montag, 3. Dezember, 17 Uhr

Hat Ihnen der Beitrag geholfen? Behalten Sie ihn nicht für sich !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.