Facebook Zaehlpixel
0341-355408-12 info@familienfreund.de

Spielidee: Po rumpeln

Spiele vor der Haustür - Deckblatt (c) sms.sachsen.de

Dieser Beitrag ist Teil 26 von 36 der Serie Spielidee

Spielen kann man auch ohne Strom. Die Beitragsreihe Spielidee bringt Spielen vor der Haustür wieder ins Gedächtnis. Egal, ob draußen die Sonne scheint oder der Himmel weint, mit der richtigen Kleidung kann jedes Wetter genossen werden. Zudem kann man eine tolle Zeit mit Freunden verbringen. Viele dieser Ideen lassen sich außerdem ohne viel Vorbereitung auf dem Schulhof, im Kindergarten, vor dem Freizeittreff oder zu Hause nachspielen. Auch die heutige Spielidee „Po rumpeln“ gehört dazu.

Po rumpeln funktioniert wie folgt

Stell dich mit deinem Partner Rücken an Rücken. Eure Hinterteile sollen sich berühren.

Auf Kommando geht es los.

Versucht mit eurem Hinterteil so zu schieben, dass ihr den anderen aus dem Gleichgewicht bringt. Aber Vorsicht, ihr könntet das Opfer eures eigenen Stoßes werden, wenn der Gegner geschickt ausweicht. Aber das werdet ihr schon merken. Solltest du mehrere Durchgänge hintereinander gewinnen, dann suche dir besser einen anderen Porumpelgegner.

Achtung!

Dieses Spiel spielst du am besten auf einem weichen Untergrund. Denn dann macht es nichts, wenn einer von euch umfällt.

kostenlose Broschüre „Spiele vor der Haustür“

Diese Spielidee wurde der Broschüre „Spiele vor der Haustür“ entnommen und dort finden sich weitere Ideen für Kinder und Erwachsene gleichermaßen. Die Jüngeren müssten sich natürlich die Spielbeschreibungen vorlesen lassen. Spiele, die eher für die älteren Kinder geeignet sind, stehen auf den letzten Seiten. Eine Spieleübersicht sowie Buchtipps für weitere Anregungen sind am Ende zu finden. Herausgeber ist das Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz in Sachsen und dort kann die Broschüre kostenlos bestellt werden.

Seriennavigation<< Spielidee: Aura | Spielidee: Schneckenrennen >>

Hat Ihnen der Beitrag geholfen? Behalten Sie ihn nicht für sich !

3 Kommentare zu “Spielidee: Po rumpeln”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.