Facebook Zaehlpixel
0341-355408-12 info@familienfreund.de

start des stadteigenen kita-buchungssystems erneut verschoben

Ampelmännchen Plätze frei (c) familienfreund.de

der start des stadteigenen kita-buchungssystems in leipzig wurde erneut verschoben. und wieder einmal heißt es für alle beteiligten warten, denn das vom rathaus versprochene kita-buchungssystem für kindergartenplätze soll nun doch erst im september starten. gestern gab thomas schmidt, abteilungsleiter jugendamt, bekannt, dass das portal für freie träger am 30. juni testweise zur verfügung gestellt wird. läuft dieses dann stabil, wird es auch für eltern freigegeben. dann haben leipziger eltern (eltern mit wohnsitz im umland sind von der benutzung ausgeschlossen) die möglichkeit maximal 7 tage vor vertragsabschluss einen kindergartenplatz für ihren nachwuchs zu reservieren. erfolgt innerhalb dieser 7 tage kein vertragsabschluss, wird die reservierung aufgehoben.

bevor das system an den start gehen kann, muss aufgrund der sensibilität der abgefragten daten im moment noch das datenschutzsystem geprüft werden. wer nicht so lange warten will oder kann oder wer keinen kindergarten- sondern einen krippenplatz oder eine tagespflegeperson sucht, für den bilden die familienfreunde im familienkatalog mittels ampelsystem ab, wo es in leipzig noch freie plätze in einer betreuungseinrichtung gibt. aber nicht nur das, hier finden sie auch eine liste von tagespflegepersonen, therapeuten, ärzten, freizeiteinrichtungen und vieles andere mehr. einfach mal reinschauen – da ist für jeden etwas dabei. Sollte etwas fehlen, einfach eine kurze mail an die familienfreunde.

Hat Ihnen der Beitrag geholfen? Behalten Sie ihn nicht für sich !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.