Facebook Zaehlpixel
0341-355408-12 info@familienfreund.de

Aktive Mitarbeiterunterstützung kommt aus keiner Datenbank und von keiner Liste

meinkitaplatz-leipzig.de ausverkauft

Die familienfreund KG kann es nicht oft genug erzählen und schreiben: Auch wenn Datenbanken und Listen einfach angelegt werden können, sind sie kein Ersatz für eine aktive Mitarbeiterunterstützung. Das Ziel einer lebensphasenorientierten und individuellen Unterstützung der Beschäftigten und ihren Angehörigen kann so nicht erreicht werden.

Was aktive Mitarbeiterunterstützung bewirken kann

  • Fehlzeiten aktiv verringern,
  • Kosten für Ausfälle und Einarbeitung minimieren,
  • Demotivation der Mitarbeiter verhindern,
  • Leistungsfähigkeit und Effektivität steigern,
  • Anziehungskraft der Arbeitgebermarke stärken ….

Natürlich wollen alle Selbstständigen, UnternehmerInnen und GeschäftsführerInnen dies auch für ihre Unternehmung. Die Ressource Mensch bedarf hier der besonderen Fürsorge – das verstehen nun auch kleine und mittelständische Unternehmen. Selbstverständlich sind Broschüren mit Beispielen von Verbänden und Ministerien ein erster, guter Anhaltspunkt, wie eine mitarbeiterorientierte Personalarbeit aufgebaut werden kann. Auch machen sie oft deutlich, wo Klippen und Schwachpunkte liegen können Leider werden aber Mappen, Listen und Datenbanken als aktive Unterstützung propagiert. Und hier wiegen sich die Entscheider und Führungkräfte fälschlicherweise in Sicherheit.

Wenn Hilfe nötig ist, braucht der Mitarbeiter nicht noch mehr Aufwand Klick um zu Tweeten

Angebote von Anbietern, die dem Unternehmen eine Datenbank mit Adressen von Betreuungskräften, Haushaltshilfen und Kinderbetreuung verkaufen, machen dem Mitarbeiter in einer Such- bzw. Notsituation noch zusätzlich Arbeit statt eine praxisnahe und individuelle Lösung zu liefern. Beschäftigte bzw. deren Angehörige, die plötzlich in eine Notlage kommen (Krankenhausaufenthalt, Pflegebedürftigkeit, Risikoschwangerschaft) oder dringend fachlich fundierte Informationen benötigen,wollen und können sich nicht durch ellenlange Datenbanken suchen und zig Telefonate nach Listen führen, bis Sie eventuell jemanden gefunden haben, der Lust und Laune hat Dienst am Kunden zu leisten.

Auch wenn dies die Plattformanbieter da draußen stört: Es sind leider nur Placebos auf dem Weg zu einer besseren Work-Life-Balance! Zudem geht das Gerücht, dass eine Liste auch wenig genutzt wird, denn zusätzlich zum Problem und Bedarf muss er sich jetzt auch noch selbst kümmern und bei vielen Angeboten ein Nein abholen.

aktive Mitarbeiterunterstützung erhalten Sie bei der familienfreund KG

Sie haben es sich sicher schon gedacht: Die Lösung heißt familienfreund KG. Mit praktischer Erfahrung Beschäftigte und deren Angehörige seit 2006 individuell und fachlich korrekt zu unterstützen, ist der Familienservice eine echte Entlastung der Fragenden. Auch wenn das Wissen in Datenbanken und Wikis strukturiert abgelegt ist, wird bei jeder Anfrage eine individuelle Lösung im Dialog erarbeitet. So viele Fragen wollen beantwortet und so viele Parameter beachtet werden – immer die schnelle und passende Information und Lösung im Blick.

Im Bedarfsfall braucht der Mitarbeiter nur die arbeitgeberindividuelle Rufnummer anzurufen und dort seine ‚Geschichte‘ zu erzählen. Dort erhält er direkt kompetente Beratung und Hilfestellung (z.B. beim Stellen von Anträgen, etc). Können Fragen nicht direkt beantwortet werden, wird das Netzwerk aktiviert und umgehend nachgeliefert.

Ist geklärt wie der Bedarf ist, kümmern sich die Mitarbeiter der familienfreund KG um alles weitere. Egal ob eine Haushaltshilfe oder Betreuungskraft bzw. der Termin beim Amt organisiert werden muss – alles wird durch die Vereinbarkeitsexperten für die Familie in der Onlineakte dokumentiert. Die betreuten Mitarbeiter können sich so weiter auf Ihre Arbeit und Ihre Angehörigen konzentrieren ohne – und das ist der Unterschied zu den Listen- und Datenbankanbietern – in Organisations-Stress zu verfallen.

Der nächste Schritt zur aktiven Mitarbeiteruntertsützung

Neugierig geworden? Fragen zu den Kosten? Dann erfahren Sie mehr über den umfassenden Service, sichern sich noch heute die Vorteile für Ihr Unternehmen!!

✅ Ja, ich benötige die Leistungsübersicht der familienfreund KG für Arbeitgeber und Personalentscheider und fordere diese hiermit kostenfrei an.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Bitte lasse dieses Feld leer.

Ich erhalte zukünftig die Beiträge der familienfreund KG bequem und kostenfrei in mein elektronisches Postfach. Der Umfang kann bequem fein justiert werden und ein Abbestellen kann jederzeit ohne Angabe von Gründen erfolgen.

In unserer Datenschutzerklärung erläutern wir, wie verantwortungsvoll wir mit ihren Daten umgehen und diese selbstverständlich nicht an Dritte weitergeben.

Hat Ihnen der Beitrag geholfen? Behalten Sie ihn nicht für sich !

1 Kommentar zu “Aktive Mitarbeiterunterstützung kommt aus keiner Datenbank und von keiner Liste”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.