Facebook Zaehlpixel
0341-355408-12 info@familienfreund.de

Fachtagung Wettbewerbsfaktor Unternehmensvitalität | BGM 2.0

2013 Fachtagung BGM (c) metabalance-institut.de

Unternehmenserfolg wird durch Menschen gemacht, sowie auch die Zukunft eines Unternehmens auf dem Wert Mensch basiert, der es zukunftsfähig macht und erhält. Wir engagieren uns nachhaltig für die Menschen im Unternehmen, den Erhalt von Leistungsfähigkeit, Gesundheit und Arbeitsfreude.

Zur 2. Fachtagung „Wettbewerbsfaktor Unternehmensvitalität – BGM 2.0 –Im Spannungsfeld zwischen gesetzlicher Fürsorgepflicht und Arbeitgeberattraktivität“ des von Sabine Freutsmiedl geführten metabalance Institutes am 5. November 2013 im Mediencampus Villa Ida, möchte die Veranstalterin auch in diesem Jahr alle BGM Interessierten herzlich einladen.

Die Veranstaltung findet wieder unter der Schirmherrschaft des Staatsministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr statt und auch Dr.Schimansky, Amtsleiter des Amtes für Wirtschaftsförderung der Stadt Leipzig unterstützt das Vorhaben.

Grußwort Sabine Freutschmiedl, Metabalance-Institut

„Wer zu unserer Fachtagung kommt, weiß bereits: Betriebliches Gesundheitsmanagement ist technologisch möglich, wirtschaftlich sinnvoll und im internationalen Wettbewerb vorteilhaft. Unternehmen, die den Wert Mensch wiederentdeckt haben, teilen die Überzeugung: Wachstum und Wettbewerbsfähigkeit setzen voraus, in menschlichen Dimensionen zu denken und zu handeln. Von dieser Vision zur BGM-Umsetzung gibt es keinen Königsweg. Das BGM der nächsten Generation sucht nach unternehmensspezifischen Einflussmöglichkeiten und Schwerpunktsetzungen. Für diesen Prozess Anregungen zu vermitteln und die Fachtagungsteilnehmer im regen Gedankenaustausch selbst wirksam werden zu lassen, dafür steht diese Fachtagung.“

Wer erwartet das Fachpublikum auf der BGM-Tagung

Alle Teilnehmer dürfen sich auf spannende Podiumsdiskussionen und Fachvorträge freuen. Mit dabei u.a.

  • Dr.med.Hannelore Döhler, Sächsisches Staatsministerium,
  • Dipl.Psych.Marleen Thinschmidt, TU Dresden,
  • Prof.Dr.Kuno Hottenrott, Uni Halle,
  • PD Dr.med.Katarina Stengler, Uniklinik Leipzig,
  • Tim Leibert, Leibniz Institut Leipzig,
  • Steffen Kühn, Hertie Stiftung,
  • Bestsellerautor Dipl. Psych.Markus Väth,
  • Alexander Lohse, BVMW Leipzig,
  • Joscha Brunßen und Dr.Nägler, Medica Klinik Leipzig

und viele andere…

Grußwort Dr. Michael Schimansky, Amtsleiter des Amtes für Wirtschaftsförderung, Stadt Leipzig
„Zwischen einem gesunden Unternehmen und der Gesundheit seiner Beschäftigten gibt es vielfältige Wechselwirkungen. So manchem Unternehmen fällt es noch schwer, Gesundheitsförderung über den gesetzlich gegebenen Rahmen hinaus im Unternehmen zu integrieren. Aber die Bedeutung des betrieblichen Gesundheitsmanagements wächst. Neben allen ethischen Aspekten zeigen allein die sich gegenwärtig vollziehenden demografischen Veränderungen anschaulich, dass die Gesundheit der Beschäftigten sehr wichtig für die Leistungs- und Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen ist. Krankheitsbedingte Ausfallzeiten und Fluktuation bedeuten für Arbeitgeber und Arbeitnehmer herbe Einschnitte, die es nach Kräften zu reduzieren und besser noch zu vermeiden gilt. Nutzen Sie die diesjährige Fachtagung als Informationsplattform, Impulsgeber und Kontaktbörse. Ich wünsche Ihnen eine interessante Veranstaltung mit neuen Erkenntnissen und spannenden Diskussionen.“

Den Veranstaltungsflyer können Sie (in seiner Fassung vor der Terminverlegung) kostenfrei herunterladen.

Die familienfreund KG als praktischer Partner für Work-Life-Balance und betriebliches Gesundheitsmanagement werden Sie allerdings nicht auf der Veranstaltung finden, da dem Veranstalter bei einer Kooperation von verschiedenen, regionalen Unternehmen wirtschaftliche Konsequenzen angedroht wurden. Aus diesem Grund verzichten wir zugunsten der wichtigen Arbeit von Frau Freutsmiedl auf eine Kooperation und wünschen allen Interessierten wertvolle Impulse und Einblicke.

Update: Um einen Einblick in die Arbeit des metabalance-Studios zu erhalten, präsentieren wir Ihnen hier 6 Vorträge zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement.

 

 

Hat Ihnen der Beitrag geholfen? Behalten Sie ihn nicht für sich !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.