Facebook Zaehlpixel
0341-355408-12 info@familienfreund.de

Familien passen nicht in das Konzept

Familienplanung | Storch mit Baby (c) Steffi Pelz / pixelio.de

StepStone-Umfrage: Nur 14 Prozent der deutschen Unternehmen bieten ihren Mitarbeitern familienfreundliche Konzepte. Familienfreundliche Konzepte – Fehlanzeige! Nur 14 Prozent der deutschen Unternehmen bieten ihren Mitarbeitern speziell auf Familien zugeschnittene Konzepte wie Kinderbetreuung, zusätzliche Freizeiten oder Sabbaticals. Das ist das Ergebnis einer internationalen Umfrage des Online-Stellenportals StepStone, an der alleine in Deutschland 3.161 Menschen teilnahmen. 59 Prozent der Unternehmen bieten Mitarbeitern mit Familie gar keine Konzepte. 27 Prozent bemühen sich immerhin im Einzelfall auf Arbeitnehmer mit Familie einzugehen.

„Die Unternehmen in Deutschland sollten umdenken. Familienfreundliche Konzepte sind wichtige Bestandteile einer starken Arbeitgebermarke. Qualifizierte Fachkräfte sind gefragt wie selten zuvor und können häufig zwischen mehreren Angeboten wählen. Oft hängt die Entscheidung daran, wie Familie und Beruf im neuen Job miteinander vereinbar sind. Unternehmen, die diesbezüglich keine Lösungen anbieten, verlieren den Wettbewerb um die besten Arbeitskräfte“, so Wolfgang Bruhn, Vorstand der StepStone Deutschland AG.

Im internationalen Vergleich liegt Deutschland mit den vorliegenden Zahlen im Trend. So bieten nur 13 Prozent der europäischen Unternehmen ihren Mitarbeitern familienfreundliche Konzepte an. Am wenigsten aufgeschlossen für Familien sind schwedische Unternehmen. Nur neun Prozent von ihnen sind hier aktiv. Am familienfreundlichsten sind dagegen norwegische Unternehmen. 17 Prozent von ihnen bieten spezielle Optionen für Eltern. Weitere 36 Prozent versuchen in Einzelfällen spezielle Lösungen zu finden.

An der Umfrage von StepStone in Deutschland, Dänemark, Norwegen, Schweden, Italien, Belgien, den Niederlanden und Frankreich beteiligten sich insgesamt 11.220 Menschen.

Pressemitteilung von: StepStone Deutschland AG / April 2008

wie sieht es eigentlich mit familienfreundlichkeit in ihrem unternehmen aus? sie suchen massgeschneiderte lösungen für ihre mitarbeiter? sie wollen nicht länger zu den 14 % der deutschen unternehmen gehören!

sie brauchen hilfe? wir helfen ihnen gern bei der erstellung familienfreundlicher konzepte für ihr unternehmen.

Hat Ihnen der Beitrag geholfen? Behalten Sie ihn nicht für sich !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.