Facebook Zaehlpixel
0341-355408-12 info@familienfreund.de

in der probezeit unfallversichert?!

Notruf | Notrufnummer 112 (c) Stefan Leupold / pixelio.de

stellt man neue mitarbeiter ein, müssen diese oft erst eingearbeitet werden. ein probates mittel dazu ist die vereinbarung einer probezeit. der neue mitarbeiter soll sich im job erproben, die kollegen und betriebsabläufe kennenlernen. oft wird dem neuen während der probezeit hilfreich zur seite gestanden. denn gerade, wenn alles neu ist und die routine fehlt, kann es schneller und häufiger zu unfällen kommen.

warum die probezeit wichtig ist

zu beginn einer neuen beschäftigung ist in deutschland fast in allen bereichen die vereinbarung einer probezeit standard. die probezeit ermöglicht nicht nur alles neue kennenzulernen sondern, wenn erforderlich auch schnell und unkompliziert wieder auseinanderzugehen. als arbeitgeber haben sie für den neuen mitarbeiter in der probezeit eine höhere verantwortung. er muss besonders belehrt und eingearbeitet werden. ihn einfach laufen zu lassen, führt im schlimmsten fall zu schaden am unternehmen oder der person selbst.

probezeit = unfallzeit

gerade in der anfangszeit, wenn die abläufe noch nicht so sitzen, kann es häufiger zu unfallen kommen. als arbeitgeber brauchen sie dennoch keine sorge für folgekosten durch unfälle zu haben. auch während der probezeit besteht nämlich für arbeits- und wegeunfälle ein gesetzlicher unfallschutz durch die jeweilige berufsgenossenschaft. dabei spielt es keine rolle, ob es sich um ein befristetes arbeitsverhältnis oder ein unbefristetes arbeitsverhältnis handelt. wird allerdings vor abschluss des arbeitsvertrages probearbeit vereinbart, gilt der bewerber weiterhin als arbeitssuchend und nicht als arbeitnehmer. hier greift der versicherungsschutz der berufsgenossenschaft nicht. unfallversicherungsschutz ist in dem fall nur dann gegeben, wenn der bewerber ausdrücklich von der agentur für arbeit aufgefordert wurde, diese arbeitsstelle aufzusuchen.

Hat Ihnen der Beitrag geholfen? Behalten Sie ihn nicht für sich !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.