Facebook Zaehlpixel
0341-355408-12 info@familienfreund.de

Sind Kunden im B2B-Bereich aus Anbietersicht zuverlässig ?

Arbeit | Mitarbeiter im Callcenter befragt (c) konstantin gastmann / pixelio.de

„Liefert der Anbieter eine Leistung zum versprochenen Zeitpunkt und in der vereinbarten Qualität?“ Mit derartigen Fragen sind Entscheider tagtäglich konfrontiert, denn Berichte und Erfahrungen über nicht eingehaltene Lieferantenversprechen gibt es zahlreiche. Die Einhaltung von Leistungsversprechen von Lieferanten besitzt eine enorme Praxisrelevanz für Beschaffungsbeteiligte, z.B. im Rahmen von Lieferantenauswahlentscheidungen und ist daher seit einiger Zeit Gegenstand der betriebswirtschaftlichen Forschung.

Dieser Frage geht Kerstin Seidel, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, in ihrer aktuellen Untersuchung nach.

Doch wie sieht es mit der Verlässlichkeit der Kunden, d.h. der Leistungsempfänger, aus? Auch Kunden geben innerhalb von Transaktionen Leistungsversprechen ab. Welche sind (aus Anbietersicht) die wichtigsten und werden sie vom Kunden auch eingehalten?

Mit dieser Fragestellung beschäftige ich mich im Rahmen meiner Bachelorarbeit am Lehrstuhl für Marketing der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf und führe zu dieser Thematik eine qualitative Untersuchung in Form strukturierter Experteninterviews durch.

Um fundierte Ergebnisse erzielen zu können suche ich aktuell weitere Interviewpartner, die im Vertrieb eines im Rheinland/Ruhrgebiet ansässigen B2B-Unternehmens tätig sind. Zum Gesprächstermin komme ich gerne zu Ihnen ins Unternehmen, sodass für Sie kein großer Zeitaufwand entsteht. Während des Interviews werden keine konkreten Daten über Ihre Kunden erfragt. In der anschließenden Bearbeitung der Interviews werden die Daten vollständig anonymisiert, sodass später keine Rückschlüsse auf Personen oder Unternehmen möglich sein werden.

Sollten Sie Interesse an meiner Untersuchung haben und bereit sein, Ihr Wissen und Ihre Praxiserfahrung im Rahmen eines Interviews mit mir zu teilen, freue ich mich zwecks Terminabsprache über eine kurze Nachricht von Ihnen. Selbstverständlich garantiere ich Ihnen ein Höchstmaß an Vertraulichkeit und ich werde Sie gerne auch über die Ergebnisse meiner Untersuchung informieren. Vorab bereits vielen herzlichen Dank!

E-Mail: Kerstin.Seidel@uni-duesseldorf.de

Hat Ihnen der Beitrag geholfen? Behalten Sie ihn nicht für sich !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.