Facebook Zaehlpixel
0341-355408-12 info@familienfreund.de

Äpfel, Wasser und MINT – Apfeltauchen erfordert Geschick

Logo groß (c) nutrikid.com

Was gibt es schöneres, als bei sommerlichen Temperaturen im oder am Wasser zu sein. Noch besser wird es, wenn die neugierigen, kleinen Menschen dabei auch noch etwas Lernen. All dies geschieht mit der Spielanleitung von Nutrikid ganz automatisch. Nutrikid ist eine Online-Plattform von Nestle und versucht mit Informationen, Spielen und spannenden Experimenten den Spaghat aus Pädagogik und Befriedigung kindlicher Neugier bei naturwissenschaftlichen Themen zu meistern.

Stelle dein Geschick beim Apfeltauchen unter Beweis und fordere deine Freunde zu einem großen Wettbewerb heraus! Spiele das Spiel am besten draußen im Garten – es kann nämlich sein, dass beim Spielen etwas Wasser aus der Schüssel schwappt und den Boden nass macht.

Das brauchst du zum Apfeltauchen:

  •  2 große Schüsseln gefüllt mit Wasser
  • 1 Apfel pro Mitspieler

Und so wird Apfeltauchen gemacht:

  •  Immer 2 Kinder treten gegeneinander an und setzen oder stellen sich einander gegenüber.
  • Jeder Spieler hat eine Schüssel Wasser vor sich, in der ein Apfel schwimmt.
  • Die Spieler haben die Arme hinter dem Rücken verschränkt.
  • Beim Startsignal versuchen beide Kinder, den Apfel nur mit dem Mund aus ihrer Schüssel zu holen.
  • Wer am schnellsten ist, hat gewonnen.

Spielerweiterungen:

Bei mehreren Mitspielern kann ein Turnier gespielt werden: Dazu treten die Sieger aus jedem Spiel gegeneinander an. Bei jedem Spieler wird die Zeit gestoppt – wer am schnellsten ist, ist der Gewinner des Turniers! Viel Spaß beim Spiel!

Und hier noch die Spielanleitung „Äpfeltauchen“ zum Ausdrucken und Verteilen.

Hat Ihnen der Beitrag geholfen? Behalten Sie ihn nicht für sich !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.