Facebook Zaehlpixel
0341-355408-12 info@familienfreund.de

Wie Anwältinnen Beruf und Familie vereinbaren können

Anwältin und Mutter - Klar geht das (c) Aga im DAV.de

Die Arbeitsgemeinschaft Anwältinnen (AgA) im Deutschen Anwaltsverein hat einen Broschüre mit dem Titel „Anwältin und Mutter – Klar geht das!“ veröffentlicht. Seit längerem beschäftigen sich die Gemeinschaft engagierter Mütter mit der Frage der Vereinbarkeit von Anwaltsberuf und Mutterschaft und beantwortet in der Publikation konkrete Fragen und gibt Hilfestellungen bei der besseren Vereinbarkeit von Kind und Karriere.

Vorausgegangen ist eine Online-Befragung der AgA zum Thema Vereinbarkeit von Familie und Arbeitswelt. Die Antworten von 380 Anwältinnen sind in die 60-seitige Broschüre eingeflossen. Darüberhinaus sind konkrete Fallbeispiele und Interviews mit Anwältinnen in der Veröffentlichung zu finden. Abgerundet wird der praktische Teil mit Tipps und Lösungsvorschlägen. Auch weiterführende Informationen findet die angehende Mutter und Anwältin im Heft.

„Anwältinnen wollen in ihrem Beruf erfolgreich sein und die Möglichkeit haben, Karriere zu machen, ohne dabei auf Kinder beziehungsweise Familie zu verzichten“, erklärt Silvia C. Gropple, Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Anwältinnen im DAV. „Mit der vorliegenden Broschüre dokumentiert die Arbeitsgemeinschaft Anwältinnen, wie gut Kinder und die Tätigkeit als Anwältin funktionieren können.“

Der Präsident des Deutschen Anwaltsvereins, Prof. Dr. Wolfgang Ewer, betont: „Die Vereinbarkeit von Anwaltsberuf und Familie ist eine aktuelle Frage, und zwar für die gesamte Anwaltschaft. Wir beobachten, dass alte Rollenmuster vielfach nicht mehr gelebt werden und sich zunehmend auch die männliche Anwaltschaft für diese Fragen interessiert. Das ist eindeutig zu begrüßen, bedeutet es doch, dass der gesellschaftliche Wandel auch in der Anwaltschaft Einzug gehalten hat und die Gleichberechtigung hier tatsächlich auch zunehmend praktiziert wird.“

Die Arbeitsgemeinschaft Anwältinnen des DAV ist ein Zusammenschluss von knapp 250 Anwältinnen, die Mitglieder in einem dem DAV angeschlossenen Anwaltsverein sind. Zentrale Aufgabe ist die Förderung der speziellen Belange der Berufstätigkeit der Rechtsanwältinnen, dazu zählt auch die bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Die Broschüre „Anwältin und Mutter – Klar geht das!“ können Sie hier herunterladen.

✅ Ja, ich möchte die Broschüre Anwältin und Mutter kostenlos zugesandt bekommen.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Bitte lasse dieses Feld leer.

Ich erhalte zukünftig die Beiträge der familienfreund KG bequem und kostenfrei in mein elektronisches Postfach. Der Umfang kann bequem fein justiert werden und ein Abbestellen kann jederzeit ohne Angabe von Gründen erfolgen.

In unserer Datenschutzerklärung erläutern wir, wie verantwortungsvoll wir mit ihren Daten umgehen und diese selbstverständlich nicht an Dritte weitergeben.

Hat Ihnen der Beitrag geholfen? Behalten Sie ihn nicht für sich !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.