Facebook Zaehlpixel
0341-355408-12 info@familienfreund.de

1900 krippen- und kindergartenplätze fehlen in dresden

Baby wird mit Flasche gefüttert (c) mrsbrown / pixabay.de

1900 krippen- und kindergartenplätze fehlen in dresden. die spd, in persona thomas blümel, zeigen sich entsetzt über dieses defizit und will nun mit einem sofortprogramm kitaplätze schaffen. natürlich werden in dresden nicht zu viele kinder geboren, die stadt freut sich über jedes neugeborene kind. aber trotzdem scheint die stadt etwas falsch gemacht zu haben, denn „wir ernten jetzt die früchte einer jahrelangen bremser- und blockadepolitik einiger fraktionen“, so thomas blümel. und so werden bei weitem mehr kitaplätze benötigt als von der stadt bereit gestellt werden können.

wie allerorts landauf landab hat auch die stadt dresden ein riesiges betreuungsplatzproblem. in der offiziellen begründung der stadt heisst es, dass es bei schon geplanten und begonnenen bauvorhaben zu bauverzögerungen gekommen ist und deswegen. nun sollen so schnell wie möglich mit einem umfassenden programm zusätzliche kitaplätze geschaffen werden. das programm sieht unter anderem vor, die vorhandenen einrichtungen überzubelegen. somit werden dann in den einrichtungen mehr kinder untergebracht, als gesetzlich zulässig, was nicht zuletzt auch einen qualitätsverlust in der betreuung und der frühkindlichen bildung zur folge haben wird. die zweite möglichkeit bezieht sich auf den massiven ausbau der kindertagespflege und nicht zuletzt sollen container angeschafft werden.

liebe eltern aus dresden und umgebung!

wir wissen, dass sie möglichst noch heute hilfe brauchen, weil krippen- und kindergartenplätze fehlen. sie können nicht warten, bis das thema im stadtrat endgültig entschieden wurde, und genügend plätze für alle kinder zur verfügung stehen. melden sie sich bei uns. wir helfen ihnen gern bei der suche nach einem kitaplatz oder einer geeigneten kindertagespflegeperson.

Hat Ihnen der Beitrag geholfen? Behalten Sie ihn nicht für sich !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.