Facebook Zaehlpixel
0341-355408-12 info@familienfreund.de

Advent, Advent: Kleiner Quarkstollen mit Müsli

Kleine Quarkstollen mit Müsli (c) welt-der-rezepte / koelln.de

Dieser Beitrag ist Teil 3 von 46 der Serie Rezepte im Advent

Nicht nur die Kinder haben heute vielleicht ihr erstes Türchen geöffnet. Auch Erwachsene erfreuen sich wieder an den 23 Vorweihnachtstagen. Der ein oder andere verputzt heute schon sein 1. Stück Stollen oder besucht einen der zahlreichen Weihnachtsmärkte Deutschlands. Zu keiner Zeit im Jahr wird wohl soviel gekocht, gebacken und gegessen wie im Monat Dezember. In diesem Sinne empfehlen wir Euch heute dieses leckere Adventsrezept aus der Welt-der-Rezepte und wünschen Euch viel Spaß beim Backen von kleiner Quarkstollen.

Zutaten für ca. 60 Stück:

250 g Weizenmehl (Type 405), 100 g Blütenzarte Köllnflocken, ½ Päckchen Backpulver, 80 g Zucker, 1 Prise Salz, je eine Prise gemahlene Muskatblüte, Kardamon und Piment, ½ TL gemahlenen Zimt und Nelkenpulver, 1 Päckchen Vanillezucker oder Mark einer halben Vanilleschote, 100 g Biskin® Pflanzencreme mit Butteraroma, 300 g Quark, abger. Schale einer 1/2 Bio- Zitrone, 1 Ei (Gew.-Kl. M), 1 Eigelb (Gew.-Kl. M), 50 g Rumrosinen, je 20 g fein gehacktes Orangeat und Zitronat

100 g Kölln Müsli Knusper Honig-Nuss, 100 g Kölln Müsli Schoko

Außerdem: 50 g Butter, 50 g Puderzucker, EL Kakaopulver

Zubereitung:

Mehl mit Backpulver, Zucker, Salz und Gewürzen mischen. Quark, Zitronenschale und Eier mit Rosinen und Orangeat und Zitronat zugeben und verkneten. Teig halbieren. Die eine Hälfte mit Honig Nuss Müsli, die andere mit Schokomüsli verkneten.

Aus dem Teig walnussgroße Stücke portionieren und zu kleinen Stollen formen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen, in der Mitte etwas leicht eindrücken. Im vorgeheizten Backofen goldbraun backen. Butterschmelzen, die noch heißen Stollen damit bestreichen. Mit Puderzucker bestäuben und zusätzlich mit Kakaopulver übersieben.

Tip:
Die Stollen schmecken frisch gebacken am besten. Der Backpulverteig wird schnell trocken und eignet sich also nicht zum lange aufbewahren. Sie sind auch lecker mit einer fruchtigen Marmelade oder etwas Butter zum Frühstück.

Backtemperatur: Ober-/Unterhitze: 180 °C | Umluft: 160 °C

Backzeit: ca. 20-25 Minuten  | Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten

Nährwerte pro Stück

77 kcal / 323 kJ , 2 g Eiweiß , 10 g Kohlenhydrate , 3 g Fett , 1 g Ballaststoffe

Seriennavigation<< Weihnachtshonigkuchen mit Cranberrys | weihnachtliche Bananen-Schoko-Cupcakes >>

Hat Ihnen der Beitrag geholfen? Behalten Sie ihn nicht für sich !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.