Facebook Zaehlpixel
0341-355408-12 info@familienfreund.de

Bulgursalat, ganz einfach und lecker – ideal für heiße Tage

Kochplanerkiste

Beim Bulgursalat handelt es sich um einen Teil des Wochenspeiseplanes, den wir in Kooperation mit BringMirBio und Kochplaner für Sie zur Verfügung stellen.

So gelingt es Ihnen, abwechslungsreich und gesund zu kochen und so letztendlich mehr Zeit für die für Sie wichtigen Dinge zu haben. Dies entspricht unserem natürlichen Ansatz, Beruf und Familie in Einklang zu bringen.

Vorbereitung am Vortag:

· Bulgur zubereiten

Rezept für: 4 Personen

Vorbereiten

1 Stk Aubergine waschen, in Scheiben schneiden, salzen und in etwa 10 Min.Wasser ziehen lassen, trocken tupfen.

1 Stk Zucchini waschen, in Würfel schneiden

1 Stk Schalotten schälen, fein würfeln

1 Ze Knoblauch schälen, fein hacken, zusammen mit

250 g Bulgur in

Topf 1

500 ml Wasser ( kochendes Wasser) geben und

1 TL Salz zufügen, 5- 10 Min. kochen und dann abkühlen lassen

Pfanne

4 EL Olivenöl erhitzen , Auberginen Scheiben, Schalotten und Zucchini knusprig anbraten, auf Küchenpapier abtropfen lassen

Schüssel

2 EL Zitronensaft mit

125 ml Gemüsebrühe (kalte Gemüsebrühe) und

3 EL Olivenöl mischen

1 Bnd Basilikum,frisch ( in feine Streifen schneiden) und mit

Kräutersalz und Pfeffer,schwarz abschmecken. Bulgur und Gemüse in die Marinade geben und gut vermischen

Guten Appetit !

Hat Ihnen der Beitrag geholfen? Behalten Sie ihn nicht für sich !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.