Facebook Zaehlpixel
0341-355408-12 info@familienfreund.de

chefsessel statt wickeltisch?

Kinder- und Babysitter betreuen liebevoll (c) 1045373 / pixabay.de

windeln wechseln und fläschchen geben statt shoppingtouren und erlebnisreisen? nie mehr am wochenende ausschlafen und babygeschrei statt opernbesuch? viele junge paare möchten auf ihre unabhängigkeit und ihren abwechslungsreichen lebensstil nicht verzichten, die familienplanung wird auf später verschoben. frauen und männer entscheiden sich öfter für den chefsessel als den wickeltisch.

(djd/pt). schließlich liegt man damit im trend: die liste der hollywood-mütter 40+ ist lang: uma thurman, mariah carey, celine dion, nicole kidman, kelly preston und viele andere entschieden sich für ein spätes kinderglück. doch wer die karriere bewusst vor den kinderwunsch setzt, vergisst oft, dass bereits in den dreißigern die weibliche fruchtbarkeit merklich zurückgeht.

eibläschenwachstum fördern

mit den jahren fühlen sich viele frauen und männer durch den beruf allein nicht mehr ausgefüllt. ihnen wird bewusst, dass zu ihrem glück doch ein kleiner schreihals fehlt. schon bei jungen müttern ist es nicht so einfach, schwanger zu werden. viele faktoren müssen zusammenpassen. nur um die zyklusmitte, in der zeit des eisprungs, kann es zu einer befruchtung kommen. die weibliche eizelle ist höchstens 24 stunden lang befruchtungsfähig. paare mit unerfülltem babywunsch sollten nicht zögern, frühzeitig ein kinderwunschzentrum aufzusuchen, um sich gezielt behandeln zu lassen. es gibt einfache wege, die eierstöcke zu stimulieren: das präparat elonva etwa enthält das neuartige fruchtbarkeitshormon corifollitropin alfa, das über sieben tage wirksam ist und das wachstum der eibläschen fördert.

informationen für interessierte

für die kontrollierte ovarielle stimulation (kos) im antagonistenprotokoll ist es nicht mehr notwendig, an sieben tagen in folge zur gleichen uhrzeit hormone zu injizieren. eine einzige injektion zu beginn eines behandlungszyklus reicht zur stimulation der eizellen über die erste woche aus. das webportal www.kinderwunsch.de enthält informationen für interessierte: von den ursachen einer fruchtbarkeitsstörung über die diagnostik sowie die beschreibung der einzelnen untersuchungsschritte bis hin zu finanziellen aspekten und bewältigungsstrategien gibt das portal antworten.

geburtenentwicklung rückläufig

seit der deutschen wiedervereinigung ist die zahl der neugeborenen in deutschland von 830.000 (1991) auf 683.000 (2008) um 18 prozent gesunken. auch in den kommenden jahrzehnten ist mit einem weiteren rückgang zu rechnen: nach den getroffenen annahmen dürfte die geburtenzahl um weitere 15 prozent auf 580.000 geburten bis zum jahr 2030 sinken. zudem werden seit der einschränkung der kassen-zuzahlungen im rahmen der gesundheitsreform 2004 in deutschland jährlich circa 30.000 kinderwunschbehandlungen weniger durchgeführt.

Hat Ihnen der Beitrag geholfen? Behalten Sie ihn nicht für sich !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.