Facebook Zaehlpixel
0341-355408-12 info@familienfreund.de

Chinesisch lernen in zweimal zehn Minuten täglich

Cornelsen Verlag

Chinesisch öffnet viele Türen: mehr als 1 Milliarde Menschen sprechen die Sprache. In Wirtschaftsbeziehungen und Politik kommt niemand mehr an China vorbei. Aber auch für Reisende wird das Land immer interessanter. Wer bisher vor der vermeintlich komplizierten Sprache zurückgeschreckt ist, kann mit dem Turbokurs Fit in Chinesisch von Lextra den ersten Einstieg in nur 30 Tagen schaffen.

Lextra Turbokurs Fit in Chinesisch mit TING-Technologie

Die Lektionen sind in 20-Minuten-Happen unterteilt: mit zweimal Üben täglich kann jeder Lerner in 30 Tagen Erfolge erzielen. Behandelt werden die wichtigsten Situationen, Redewendungen und Schriftzeichen, auf die Lerner im Alltag treffen. Vokabeln sind sowohl in Zeichen- als auch in Pinyin-Umschrift gekennzeichnet. Merkhilfen erleichtern das Erlernen der wichtigsten 60 Schriftzeichen und hinterlegte Hörbeispiele helfen bei der richtigen Aussprache. Für die gezielte Reisevorbereitung enthält der Kurs acht Sonderseiten mit nützlichen Redewendungen und Vokabular, die komplett vertont vorliegen und so auch während der Reise jederzeit abgerufen werden können.

Die leicht zu bewältigenden Lernschritte vermitteln sofortige Erfolgserlebnisse und motivieren zum Weitermachen. Jede Lektion bietet eine klar umrissene und in sich abgeschlossene Einheit. Am Ende jedes Kapitels gibt es Tests zur Selbstkontrolle. Material zum Vertiefen und Nachschlagen bietet der ausführliche Anhang. Zum Kurspaket gehören außerdem eine Audio-CD und MP3-Daten, die entweder mit dem TING-Stift oder einem MP3-Player abgespielt werden können.

Mehr Informationen unter www.lextra.de

Lextra Turbokurs Fit in Chinesisch
führt zum Niveau A1, ca. 128 Seiten, Broschur, DIN A 5,
mit Abbildungen und beiliegender CD, TING-fähig
ISBN 978-3-589-01922-9
16,95 EUR (D)

Über Cornelsen: UnternehmensübersichtSeit 1946 ist der Cornelsen Verlag fester Bestandteil der Bildungslandschaft. Mit einem Komplettangebot für alle Fächer, Schulformen, Bundesländer, zahlreichen Initiativen und Pilotprojekten leistet das Unternehmen einen aktiven Beitrag zur Verbesserung der Qualität von Schule und Unterricht. Das Verlagsprogramm umfasst über 17.000 Titel, darunter Lehrwerke, Selbstlernmaterialien, digitale Medien und eLearning-Angebote sowie Nachschlagewerke und Fachliteratur. Der Cornelsen Verlag ist ein Unternehmen der Franz Cornelsen Bildungsgruppe. ProdukteVon Apps, Atlanten, Arbeitsheften, digitalen Medien, E-learning-Angeboten, Fachbüchern, Formelsammlungen über Lehrwerke, Lektüren, Lernkarteien, Lexika, Materialsammlungen, Nachschlagewerke, Schulbücher und Themenbände bis zu Whiteboard-Software und Wörterbücher – unter den 17.000 Bildungsmedien ist für jeden Lern- und Wissensbedarf etwas dabei.http://www.cornelsen.de

Hat Ihnen der Beitrag geholfen? Behalten Sie ihn nicht für sich !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.