0341-355408-12 info@familienfreund.de

Dänemark: Im Winter ins Ferienhaus

Ferienhaus Dänemark Blavand

Ferienhaus Dänemark Blavand

Die meisten kennen Dänemark von den Sommerferien, wo das Meer, die langen Sandstrände und die schöne Natur sich von ihrer besten Seite zeigen. Ausflüge an den Strand, mit den Kindern im Wasser spielen und ein erfrischendes Bad im Meer sind natürlich Teile des Urlaubs. Das Gleiche gilt für ein Eis wenn es schön warm ist und die Sonne von einem blauen Himmel scheint. Viel besser kann es nicht werden – oder doch?

Kann man sich zum Beispiel vorstellen im Winter nach Dänemark in ein Ferienhaus zu fahren? Kann man zu der Jahreszeit überhaupt etwas unternehmen? Gibt es was zu sehen? Ist es überhaupt möglich ein Ferienhaus zu dem Zeitpunkt zu mieten?

Manche feiern Weihnachten und Sylvester in einem dänischen Ferienhaus, aber man kann auch im Januar und Februar ein schönes Ferienhaus finden. Dänemark ist vom Wasser umgeben und deshalb sind die Winter hier wärmer als an manch anderem Ort in Europa. Aus dem Grund kommt es selten vor, dass in Dänemark große Mengen Schnee fallen.

Obwohl die Strände zu dem Zeitpunkt überhaupt nicht zu einem Bad einladen, so ist es doch ein Vergnügen zum Wasser zu gehen. Falls Sie sich ein Ferienhaus an der Nordsee ausgesucht haben, spüren Sie deutlich die enormen Kräfte des Westwindes auf dem Weg zum Wasser. Hier bekommen Sie jede Menge frische Luft!

Die Natur hat im Winter ihren ganz eigenen Charme, denn obwohl die Landschaft hart und verweht aussieht, so hat sie doch ihre ganz eigene Schönheit.

Sie werden das Meer von einer ganz anderen Seite erleben als im Sommer. Die Wellen mit ihren weißen Kämmen aus Schaum schlagen gegen die Küste und wühlen dabei den Meeresboden unterwegs ganz schön auf. Deshalb werden jetzt viele Steine und Muscheln an den Strand gespült.

”Das Gold des Meeres” in Form von Bernstein wird hierbei auch mit angespült und Sie haben deshalb die Möglichkeit hier ein ganz besonderes Souvenir mit nach Hause zu bekommen. Hier brauchen Sie natürlich auch ein bisschen Glück, aber es macht auf jeden Fall Spaß mit den Kindern nach Bernstein zu suchen.

Wenn Sie dann zurück im Ferienhaus sind wartet der Holzofen auf Sie, der schnell nach dem Anmachen das Haus mollig warm werden lässt. Genießen Sie den Anblick der Flammen mit einer warmen Tasse Kaffee, Tee oder Kakao – das ist einfach nur gemütlich.

Sollten Sie sich ein Luxus Ferienhaus mit einem Swimmingpool ausgesucht haben können Sie natürlich auch schwimmen gehen, obwohl die Temperaturen im Meer es im Moment nicht zulassen. Das warme Wasser im Pool ist verlockend und es besteht wohl kein Zweifel darüber, dass die Kinder es lieben werden ihre ganz eigene ”Schwimmhalle” zu haben, die immer geöffnet hat.

Blåvand ist das Gebiet an der Nordsee, wo man am meisten Ferienhäuser mit Swimmingpool findet und in diesem Gebiet findet man auch den meisten Bernstein im Laufe des Jahres. Blåvand eignet sich besonders für einen schönen Winterurlaub mit den Kindern, weil man hier die Kombination von vielen Ferienhäusern und einer schönen Natur mit vielen Erlebnissen hat, die man im Sommer nicht findet.

Genießen Sie schöne Tage mit viel Gemütlichkeit und Zeit für einander. Bei Feline Holidays finden Sie ohne Probleme das passende Ferienhaus in Blåvand.

Hat Ihnen der Beitrag geholfen? Behalten Sie ihn nicht für sich !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Blogfoster Piwik Zählpixel