Facebook Zaehlpixel
0341-355408-12 info@familienfreund.de

das war unser kostenfreies telefonforum zum zahnersatz

Gebissabdruck Zahnersatz (c) Dieter Schütz / pixelio.de

dank prophylaxe und regelmäßiger zahnarztbesuche verlieren die bundesbürger im vergleich zu früher heute die zähne immer später. irgendwann passiert es dann aber doch – und der zahnarzt rät dem patienten zu zahnersatz. zum einen aus gründen der ästhetik, zum anderen ist ein gut sitzender zahnersatz für eine saubere aussprache unerlässlich und nicht zuletzt sind kräftige zähne für ein gutes kauen notwendig. für ein gesundes gebiss ohne unansehnliche lücken steht heute modernste zahnmedizin zur verfügung. das problem dabei: man muss sie sich auch leisten können. von den kassen gibt es nur befundbezogene festzuschüsse. gerade hochwertige und medizinisch oftmals angeratene zahnersatz-maßnahmen wie ein implantat gehen aber richtig ins geld. wie kann man sich diese hochwertige medizin sichern, ohne dass der zahnarzt zu heftig am portemonnaie bohrt? sehr groß war der informationsbedarf beim expertentelefon zum zahnersatz.

 

wie wichtig ist zahnersatz und wie können kassenpatienten hohe eigenbeteiligungen vermeiden?

 

am telefon saßen für sie:

peter hochreither, initiator und vorsitzender der gemeinnützigenpatientenorganisation pro-zahn-initiative e.v., berlin.

constantin roussos, zahnarzt in stuttgart. tätigkeitsschwerpunkte sind u.a. die prothetik und die implantatgestützte prothetik.
daniela ring, expertin für zahnzusatzversicherungen bei den ergo direkt versicherungen, fürth.
dr. gunnar frahn , zahnarzt und freier sachverständiger für prothetik (dgpro), berlin.

ein anrufer wollte aus kostengründen eine zahnersatz-maßnahme erst einmal hinausschieben.

 

constantin roussos erläuterte ihm, warum bei einer lücke im seitenzahnbereich die zeitnahe versorgung mit einer brücke sinnvoll sei: „die backenzähne bilden die stützzonen des kauapparates. wenn ein zahn fehlt, kippen die nachbarzähne. fehlt im unterkiefer ein backenzahn, schiebt sich das gegenstück aus dem oberkiefer in diese lücke hinein, die kaufähigkeit lässt nach.“ viele patienten sind heute irritiert, wenn sie den heil- und kostenplan für eine zahnersatz-maßnahme sehen und fragen sich, ob er wohl in ordnung sei. nach den worten von dr. gunnar frahn könne ein solcher heil- und kostenplan inhaltlich nur von fachleuten überprüft werden, laien würden zum vergleich ein identisches gegenangebot benötigen. insofern sei das vertrauensvolle verhältnis zwischen zahnarzt und patient die entscheidende grundlage für ein erfolgreiches behandlungsergebnis: „neben der ausführlichen beratung und aufklärung zählen dazu ebenso eine bedarfsorientierte planung und eine nach wissenschaftlich anerkannten regeln ausgerichtete therapie.“

wenn der zahnersatz zwickt

 

einige anrufer wollten wissen, welche möglichkeiten sie haben, wenn der teure zahnersatz nicht passt. dr. frahn: „der patient sollte dies zunächst immer beim behandelnden zahnarzt reklamieren. dieser hat stets ein nachbesserungsrecht. erst wenn die reklamation nicht zufriedenstellend durch den behandelnden zahnarzt behoben werden konnte, hat man die möglichkeit, sich an seine krankenkasse zu wenden, die dann in der folge ein mängelgutachten bei einem gutachter veranlassen kann.“ eine andere option sind patientenorganisationen, an sie kann man sich ebenfalls wenden, wenn es probleme mit der behandlung oder mit der rechnung gibt. peter hochreither von der pro-zahn-initiative e.v.: „wir haben einen eigenen zahnmedizinischen expertenrat gegründet, den jedes mitglied bei bedarf konsultieren kann.“

neuartiger zahntarif: versichern, wenn’s schon brennt

 

wenn das haus bereits brennt, kann man keine versicherung mehr abschließen. oder mit anderen worten: ist der versicherungsfall bereits eingetreten, dann kann man ein risiko normalerweise nicht mehr absichern. zumindest beim thema zahnersatz gilt dieses prinzip seit neustem nicht mehr. daniela ring erläutert die sogenannte rückwärtsversicherung: „die ergo direkt versicherungen haben einen tarif auf den markt gebracht, den man noch abschließen kann, wenn es bereits einen heil- und kostenplan für die anstehende behandlung gibt bzw. wenn der zahnarzt bereits mit medizinisch notwendigen zahnersatz-maßnahmen begonnen hat.“ der tarif erstattet beispielsweise kosten für kronen, brücken, prothesen oder implantatgetragenen zahnersatz, aber auch die notwendigen zahntechnischen laborarbeiten und materialien.

retter in der not

 

nach den worten von daniela ring ist der neue tarif für gesetzlich versicherte mit mittlerem oder geringerem einkommen gedacht, die eine eigenbeteiligung für eine teure zahnsanierung momentan nicht aufbringen können. patienten solle also in einer notsituation geholfen werden. dr. gunnar frahn bestätigt, dass sich patienten mit einer zusatzversicherung generell eher für eine höherwertige versorgungsform entschieden: „da implantate in solchen zusatzversicherungen eingeschlossen sind, können die patienten wieder mit festsitzendem zahnersatz versorgt werden, was aus zahnmedizinischer sicht immer zu bevorzugen ist.“ die beste vorsorge, so dr. frahn, sei natürlich immer noch eine regelmäßige kontrolle beim zahnarzt inklusive einer professionellen zahnreinigung.

Hat Ihnen der Beitrag geholfen? Behalten Sie ihn nicht für sich !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.