Facebook Zaehlpixel
0341-355408-12 info@familienfreund.de

ein denkmal wird 100

Bachdenkmal (c) steffi pelz / pixelio.de

sicherlich sind sie beim stöbern auf den familienfreund-seiten schon das eine oder andere mal über leipzigs wohl bekannteste musikpersönlichkeit johann sebastian bach gestolpert. vor fast genau 100 jahren wurde in leipzig das von carl seffner geschaffene denkmal zu ehren des großen kantors auf dem thomaskirchhof im rahmen eines festgottesdienstes offiziell eingeweiht.

gemeinsam erinnern leipzigs oberbürgermeister burkhard jung, prof. dr. martin petzold und der thomaskantor georg christoph biller an dieses großartige ereignis. die bachstatue mit einer höhe von 2,45 m wurde am 17. mai 1908 im rahmen eines dreitägigen bachfestes eingeweiht und leipzigs damaliger oberbürgermeister bruno tröndlin stellte es persönlich unter den schutz der stadt.

musikalisch wird der festakt am sonntag, 18. mai, um 11:30 uhr (nach dem gottesdienst) vom monteverdichor münchen begleitet. im anschluss lädt die evangelisch-lutherische kirchgemeinde st. thomas zu kaffee und sekt auf dem thomaskirchhof ein.

in diesem jahr locken mehr als 100 veranstaltungen die besucher aus aller welt zum bachfest vom 13. bis 22. juni nach leipzig. erleben sie geistliche musik und barocke klänge von johann sebastian bach in den authentischen wirkungssstätten des großen thomaskantors.

wenn sie mehr über das genie bach, bach’s söhne und werke erfahren möchten, dann empfehlen wir ihnen den offiziellen bach-eventblog . übrigens, wenn sie ihre karten zum bachfest unter www.familienfreund.de/bachfest bestellen, so können sie dank der inklusiven fahrdienst- und kindersittervermittlung einen wunderschönen unbeschwerten abend geniessen.

verwandte artikel:
Bachfest 2008 – familienfreundlich
01.04.2008 Bachfest Plus – Klassik mit Schleife

Hat Ihnen der Beitrag geholfen? Behalten Sie ihn nicht für sich !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.