Facebook Zaehlpixel
0341-355408-12 info@familienfreund.de

Was gesunde Menschen jeden Morgen tun – ein Ratgeber

Ein erfolgreicher Tag ist kein Zufall. Und wenn man dann mit dem sprichwörtlich linken Bein aufsteht, ist der Tag für viele gelaufen. Es ist also wichtig Rituale zu entwickeln, die wir jeden Morgen tun, um einen guten Start zu haben. An dieser Stelle finden Sie elf Tipps, damit weniger schief geht.

11 Tipps die wir jeden Morgen tun sollten

1. Steh früher auf

Auch wenn viele das Land Sachsen-Anhalt für seinen Slogan belächeln, frühes Aufstehen nimmt Dir Stress und Druck beim Start in Dein Tagewerk. Auch wenn das Bett noch so gemütlich ist, raus aus den Federn und keine wertvolle Zeit vergeuden.

2. Trink ein Glas Wasser

Trinken ist wichtig. Darüber hat das Magazin für Arbeitnehmer und Angehörige schon oft berichtet. Besonders nach dem Schlafen empfiehlt es sich so früh wie möglich ein Glas Wasser zu trinken. Wir verlieren während der Nachtruhe viel Flüssigkeit und diese Reserven müssen wieder aufgefüllt werden. Es hilft Dir auch, wacher zu werden und die Verdauung wird unterstützt.

3. Kein Smartphone in der ersten Stunde

Die Welt kommt in der esten Stunde auch ohne Dich aus. Vermeide es, die sozialen Netzwerke aufzurufen und Deinen „Freunden“ sofort einen guten Morgen zu wünschen. Auch Dein eMail-Postfach hat noch 60 Minuten Zeit ohne Dich klar zukommen. Beherzige diesen Tipp und die Chancen stehen gut, dass Du ohne Stress den Tag startest.

4. Denk bewusst an etwas Schönes oder worauf Du Dich freust

Beeinflusse Dein Gehirn positiv und denke an etwas Schönes, zum Beispiel Deine Familie. Ganz bewusst kannst Du auch an etwas denken, auf das Du dich freust, das Mittagessen mit Freunden oder Kollegen oder die Tasse Morgenkaffee.  Umso mehr Dir einfällt, desto besser gelaunt startest Du in Deinen erfolgreichen Tag. Lesetipp: Im Beitrag Dein Stress ist auch mein Stress wird auf die Wirkung von Gedanken eingegangen.

5. Frische Luft und Sonnenlicht

Nicht jeder verfügt über die Terasse am eigenen Teich oder den sonnendurchfluteten Wintergarten, aber es ist gut, dies jeden Morgen zu tun. Lass das Sonnenlicht und die Luft rein. Deine Sinne werden angeregt und sie vertreiben die letzte, verbliebene Müdigkeit. Dazu passt auch der sechste Vorschlag, den Du jeden Morgen tun solltest.

6. Es soll kein Marathon sein – ein kurzes Training reicht aus

Mit kleinen, wenigen Übungen, z.b. Stretching am offenen Fenster, wirst Du dich gleich fit und aktiv fühlen. Nutze diese Gelegenheit Deinen Körper auf die Aktivitäten des Tages durch eine gelockerte Muskulatur vorzubereiten und lege so den Grundstein für Deinen persönlichen Erfolg.

7. Frühstück – aber gesund

Wie wichtig ein Frühstück, und dazu noch ein gesundes, für den erfolgreichen Tag ist, haben wir schon oft dargelegt. Leider erfahren die Mitarbeiterbetreuer des Familienservices immer wieder, dass die wichtigste Mahlzeit des Tages eingespart wird. (Tipp 1 jeden Morgen tun) Wenn Du nichts essen möchtest, genieße wenigstens einen gesunden Smoothie.

8. Der Spiegel ist Dein Freund

Auch wenn nicht wenige Menschen in Bezug auf ihre Erscheinung von Selbstzweifeln geplagt werden. Schau jeden Morgen in den Spiegel und sprich laut aus, was Dir (!) an dir gefällt. Sind es Deine Sachen, die Dir heute besonders gut gefallen. Ist Dir deine Frisur heute besonders gut gelungen oder bist Du ein guter Mensch. Sprich es aus und Du wirst sehen, der Tag wird gut.

9. Gut geplant, ist halb gewonnen

Erfolg ist kein Zufall. Jeden Morgen tun wir vieles, um den Tag mit Schwung für uns zu gewinnen. Hierzu gehört eine gewissenhafte und umsichtige Planung. Hierbei ist es egal, ob Du dir elektronische Hilfsmittel suchst oder einem klassischen Papierkalender arbeitest. Beachte aber bitte, dass hinreichend Pausen vorgesehen sind und Du auch Puffer für Unvorhergesehenes einplanst. So vorbereitet kann Dich fast nichts mehr stressen.

10. Gestern war gestern und heute ist heute

Am vorherigen Abend hast Du mit der Done-Liste (Erledigt-Liste) den Tag abgeschlossen. Heute Morgen startete ein neuer Tag und Du hast die Chance ihn zu Deinem Besten zu machen. Ändern kannst Du am Gestrigen nichts, nur lehren ziehen.

11. Nimm Dir ein Buch oder Magazin

Stimuliere Dein Gehirn für den Tag und lies etwas. Die Tageszeitung geht im Notfall auch, aber besser ist etwas positives, was Dich gut gelaunt in den Tag bringt.

Deine Rituale für unsere Leser

Nicht nur uns interessiert, wie Du erfolgreich in den Tag startest. Welche Empfehlung hast Du für unsere Leser? Was sollen sie jeden Morgen tun, um noch erfolgreicher zu beginnen. Schreibe es uns in die Kommentare.

Hat Ihnen der Beitrag geholfen? Behalten Sie ihn nicht für sich !

1 Kommentar zu “Was gesunde Menschen jeden Morgen tun – ein Ratgeber”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.