Facebook Zaehlpixel
0341-355408-12 info@familienfreund.de

Wenn der Lack ab ist – Im Handumdrehen wie neu

Gartenzaun (c) familienfreund.de

(djd/pt). Die Gartenbank um den alten Lindenbaum, der Zaun ums Grundstück, das alte Fallrohr vom Dach: Der Winter hat an den lackierten Metallobjekten im Garten seine Spuren hinterlassen. Wo die Farbe abblättert oder Rost sichtbar ist, wird es höchste Zeit, rechtzeitig zum Frühlingsbeginn frische Farben aufzubringen. Mit den Lacken von Schöner Wohnen-Farbe beispielsweise und etwas liebevoller Vorarbeit glänzt alles im Handumdrehen wie neu.

Wenn der Lack ab ist – Lose Farbschichten und Rost gründlich entfernen

Von alten Metallobjekten wie Zäunen, dem Gestell der Kinderschaukel, Regenrohren oder einer Bank aus Metall werden zunächst alle losen Lackschichten vollständig und gründlich entfernt. Das geschieht ganz einfach zum Beispiel mit einer Drahtbürste oder einem entsprechenden Bürstenaufsatz auf der Bohrmaschine. Rost muss dabei ebenfalls gründlich entfernt werden. Am besten so weit, bis nur noch blankes Metall zu sehen ist. Alte festsitzende Lackschichten werden mit Schleifpapier angeraut, Übergänge vom Lack aufs blanke Metall glättet man mit Sandpapier. Dabei kann ebenfalls die Bohrmaschine oder ein Multifunktionswerkzeug mit Schleifteller Hilfestellung leisten.

So hält der neue Anstrich länger

Auf den fertig vorbereiteten Untergrund wird eine Grundierung – beispielsweise „ProfiDur-Universalgrund“ – aufgetragen. Dieser Schritt sollte sofort nach der Vorbereitung des Untergrunds erfolgen, da sich auf blankem Metall schnell neuer Flugrost bilden kann. Nach der Trocknung, also frühestens nach etwa vier Stunden, kann der Endanstrich erfolgen. Besonders wetterfest wird die neue Beschichtung mit einem Metallschutzlack, den es in verschiedenen Aluminiumtönen oder auch in Schwarz gibt.

Wer mehr Farbe ins Spiel bringen möchte, kann aber als Endanstrich auch einen wetterfesten, für Außenanstriche geeigneten Buntlack wählen, die es aus der „ProfiDur“-Serie in vielen Farben und wahlweise in Hochglänzend oder Seidenmatt gibt. Unter www.schoener-wohnen-farbe.de gibt es mehr Tipps und Infos zur Renovierung von Metallteilen im Garten und im Haus.

Hat Ihnen der Beitrag geholfen? Behalten Sie ihn nicht für sich !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.