0341-355408-12 info@familienfreund.de

Kleidung für große und kleine Menschen zum Schulanfang

Schulanfang mit Schultüte (c) annca / pixabay.de

Schulanfang mit Schultüte (c) annca / pixabay.de

Der erste Schultag ist für Kinder und Eltern ein ganz besonderes Ereignis. Für diesen feierlichen Anlass kann man sich deshalb ruhig etwas herausputzen. Nur was ist ein passendes Outfit und wie könnte man die Haare stylen? Diese Gedanken beschäftigen so einige Eltern wochenlang vorher. Ein Friseurbesuch sollte am besten kurz vor dem Einschulungstermin stattfinden. Auf die Suche nach dem richtigen Outfit sollte man sich allerdings schon einige Wochen vorher begeben, da die Sommerkollektion bereits im Frühling angeboten wird. Wer sich bei der Wahl der passenden Kleidung nicht ganz sicher ist oder einfach die Zeit fürs Suchen fehlt, kann sich Unterstützung durch einen Personal Shopper, wie HappyDress, holen. Im persönlichen Gespräch werden dann ausführlich die Wünsche und Vorstellungen besprochen.

Worauf sollte man bei der Wahl des Outfits für die Einschulung achten?

Der Schulanfang wird je nach Bundesland ganz verschieden gefeiert. So fallen z.B. im Osten Deutschlands die Feiern größer aus und die angehenden Grundschüler sind dort häufig festlicher gekleidet als die Schulanfänger in den alten Bundesländern. Auch die Wahl der Grundschule kann bei der Auswahl des passenden Outfits eine Rolle spielen. Bei christlichen Schulen ist eine festlich-dezente Kleidung eher angebracht wohingegen in einer ganz normalen Grundschule ruhig ein legeres Outfit gewählt werden kann. Das Outfit sollte zum Typ des Kindes passen, schließlich soll es nicht verkleidet aussehen. Damit die ausgesuchte Kleidung auch im Alltag wieder angezogen werden kann, ist eine dunkle Hose, ein schlichtes Kleid oder Hemd eine gute Wahl. Darüber hinaus sollte die Bekleidung nicht nur schick, sondern auch bequem sein, da es den ganzen Tag getragen wird. Einen vorgeschriebenen Dresscode für das Einschulungsoutfit gibt es nicht, denn entscheidend ist, in welcher Kleidung sich das Kind wohlfühlt. Und wenn es dem Kind gefällt, wird es darin auch toll aussehen und einen schönen Start in die Schulzeit haben.

Farbenfrohe Kleidung für Mädchen

Bei den Mädchen sind luftige Sommerkleider mit einem eher sportiven Schnitt beliebt. Kombiniert werden können diese mit farblich passenden Leggins oder Strumpfhosen und gerne einem Bolero oder einem leichten Strickjäckchen. Soll es festlicher sein, so kommen längere Kleider in dezenter Farbe in Frage, gerne mit einer ausgefallenen Frisur kombiniert. Träumt das Mädchen von einem Prinzessinnenkleid, kann auch gerne auf die klassische Variante mit Spitze zurückgegriffen werden. Wenn sich die Schulanfängerin in einer Hose eher wohlfühlt, sind z.B. 7/8 Modelle aus leichtem Baumwollstoff, in Kombination mit einer süßen Bluse oder einem leichten Top in leuchtenden Farben eine gute Alternative. Grundsätzlich sollte das Outfit mehrlagig sein, damit man auf das Wetter reagieren kann. Auch bei der Schuhwahl sollte man darauf achten, dass sie wetterbeständig und bequem sind und mit dem bereits gewählten Outfit harmonieren. Besonders gut eignen sich in dem Fall Ballerinas, da sie geschlossen sind und auch bei nassem Wetter getragen werden können.

Sportliche Kleidung für Jungs

Viele Jungen lieben es unkompliziert und fühlen sich in einer 7/8 Hose oder einer dunklen Jeans mit einem sportlichen Shirt am wohlsten. Darüber kann ein schickes Hemd angezogen werden, welches in der Regel offen getragen wird. Eine beliebte Variante ist auch die Kombination aus leichter Stoffhose und einem passenden Oberhemd. Durch das Hemd kann bei dem Outfit der gewünschte Akzent gesetzt werden. Ob Karomuster, gestreift oder unifarben, ist dem persönlichen Geschmack überlassen. Ein Anzug mit Fliege oder Krawatte ist bei der Einschulung eher unüblich, da man sich darin nur bedingt gut bewegen kann. Auch sollte man auch bei der Schuhwahl auf Bequemlichkeit achten. Gut angezogen sind die Jungen mit zum Outfit passenden Lederschuhen. Dadurch kann ein eher sportliches Outfit noch etwas edler wirken. Ein legeres Outfit ergänzen auch Sneakers gut. Und damit das Wetter einen nicht überrascht, sollte eine leichte Jacke oder ein Überziehpullover eingeplant werden.

Und was tragen die Eltern zum Schulanfang?

Natürlich steht bei der Einschulung das Kind im Mittelpunkt, aber auch als Eltern sollte man neben seinem Nachwuchs eine gute Figur machen. Als Frau ist man mit einem schicken Sommerkleid und passendem Bolero stilsicher unterwegs. Auch die Kombination aus schlichtem Rock und eleganter Bluse ist eine gute Wahl. Drüber kann ein Blazer oder ein Cardigan angezogen werden, falls es doch frischer um die Jahreszeit sein sollte. Wer lieber Hosen trägt, kann das Outfit mit einer eleganten Chino kombinieren. Je nachdem, ob man sich in Schuhen mit Absätzen oder ohne wohlfühlt, können Ballerinas oder Pumps eine schöne Ergänzung bilden. Bei der Wahl der Accessoires sollte man darauf achten, dass man nur einzelne Akzente setzt, damit es nicht schnell überladen wirkt. Farblich darf das Outfit ruhig etwas heller sein. Das wirkt frisch uns feierlich. Grundsätzlich sollte die Farbe so gewählt werden, dass es zum Typ passt. Das gilt auch für die Wahl der Kleidung bei dem Mann. Passend gekleidet ist man mit einer Stoffhose und einem schicken Hemd, welches gerne mit einem Blazer kombiniert werden kann. Wer es etwa legerer mag, kann gerne dazu eine dunkle Jeans tragen. Eine Alternative zum Hemd ist ein schlichtes Poloshirt. Bei der Schuhwahl ist man mit einem guten Lederschuh oder einem Sneaker auf der sicheren Seite.

Entspanntes Shoppen mit HappyDress

Hat man einige Inspirationen für das Einschulungsoutfit gesammelt, bleiben immer noch Fragen offen. Was steht mir? Was kann ich am besten kombinieren? Wo soll ich anfangen zu suchen? Deshalb wird im persönlichen Gespräch mit dem Personal Shopper geschaut, welche Stilrichtung, welche Farben und Kleidungsschnittformen zur Persönlichkeit und zum Typ am besten passen. Anschließend wird eine Auswahl typgerechter Geschäfte vorgenommen. Fehlkäufe und zeitraubendes Suchen werden so vermieden. Styling, Accessoires, Schuhe und Kleidung werden aufeinander abgestimmt. Auf Wunsch wird auch ein Friseurtermin vereinbart, sodass der Kopf für andere Dinge freibleibt.

Ist ein schönes Outfit für die Einschulung gefunden, kann man dem Schulbeginn entspannt entgegenblicken. Natürlich nur, wenn der Zuckertütenbrunch organisiert ist. Aber auch dafür gibt es im Netzwerk der Familienfreunde einen passenden Dienstleister.

Gutscheine für HappyDress als Geschenkidee

 

 

Hat Ihnen der Beitrag geholfen? Behalten Sie ihn nicht für sich !

1 Kommentar zu “Kleidung für große und kleine Menschen zum Schulanfang”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Blogfoster Piwik Zählpixel