Facebook Zaehlpixel
0341-355408-12 info@familienfreund.de

lernsoftware oder lernen im netz – sind das alternativen?

Computer (c) familienfreund.de

(dtd) mithilfe des computers können schüler heute daheim vollkommen eigenständig lernen. nichtsdestotrotz sind viele eltern skeptisch, wenn es darum geht, den computer als lehrer einzusetzen. nicht ohne grund, denn ihre befürchtungen kann jeder nachvollziehen, der selbst am computer arbeitet und weiß: die gefahr, sich ablenken zu lassen, ist gerade an einem pc mit internetanschluss sehr groß. zu verlockend ist oft die aussicht auf ein entspannendes spiel. deshalb muss es beim lernen am computer klare regeln geben – zum beispiel diese: wer 20 minuten intensiv gelernt hat, darf sich zehn minuten mit seinem liebsten computerspiel vergnügen.

ein entscheidender erfolgsfaktor ist, dass man das passende lernprogramm auswählt. das schulfach und die klassenstufe sind normalerweise auf den verpackungen der lernprogramme angegeben. diese hinweise sind zwar wichtiger als die frage, mithilfe welcher aus film und fernsehen bekannten figuren die inhalte aufbereitet wurden, doch gerade jüngere kinder lassen sich mit lustigen comicfiguren und ihren lieblingen aus dem fernsehen zum lernen motivieren. für die schüler ist es eine positive erfahrung, dass lernen auch spannend sein kann. obendrein hat der computer unendlich viel geduld und die kids trainieren den umgang mit dem pc.

vor der entscheidung für ein bestimmtes lernprogramm ist es ideal, wenn man daheim in aller ruhe eine demo- oder testversion ausprobieren kann. die meisten programme erschließen sich den kindern sehr schnell selbst. doch wenn ein handbuch dazugehört, sind auch die eltern für die fragen ihres nachwuchses gerüstet. und ist das lernprogramm dann sogar so ausgelegt, dass man es zusammen mit freunden nutzen kann, macht das lernen noch mehr spaß.

eine wichtige hilfestellung bieten auch internet-angebote wie www.richtigschreibenlernen.com. dieses portal bietet eltern und lehrern informationen und wissenschaftliche erkenntnisse auf den gebieten der ergonomie und pädagogik. diese infos helfen ihnen, kinder beim schreibenlernen zu unterstützen. so wird eine wichtige basis für den schulerfolg geschaffen. es lohnt, sich in aller ruhe im internet nach guten angeboten und ratgebern umzuschauen.

Hat Ihnen der Beitrag geholfen? Behalten Sie ihn nicht für sich !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.