Facebook Zaehlpixel
0341-355408-12 info@familienfreund.de

Arbeitslosigkeit = Lebenserwartung minus 14 und minus 12

Arbeiterin (c) Hubert Van Roy / pixelio.de

minus 14 und minus 12 genau das sind die jahre, die sie von der durchschnittlichen lebenserwartung abziehen können, wenn sie zwischenzeitlich in ihrem leben längere zeit arbeitssuchend gewesen sind. während die durchschnittliche lebenserwartung 2006 bei männern 77 jahre und bei frauen 82,3 jahre betrug, verkürzt sich bei längerer arbeitslosigkeit die lebenserwartung um 14,3 bei männern und 12,6 jahre bei frauen. das ergab eine studie des rostocker zentrums zur erforschung des demografischen wandels.

echte krisen entziehen uns lebensjahre

basis der berechnungen für die studie, geht man von einer verheirateten musterperson aus, die nichtraucher ist, nur mäßig alkohol trinkt, sich guter gesundheit erfreut, ein abitur besitzt und in einem angestelltenverhältnis arbeitet. demnach kostet uns arbeitslosigkeit echte kraft in form von lebensjahren. über die dauer der arbeitslosigkeit gibt es allerdings keine ausführungen. und auch andere lebenskrisen fordern uns eben nicht nur mental und körperlich sehr heraus sondern auch in lebensjahren. jede krise hinterläßt ihre eigenen spuren. stressige langwierige trennungen kosten nerven. fast 10 jahre büßen beide partner durch eine scheidung ein.

kriegt man auch jahre dazu?

ja, denn die studie ergab, dass mütter durchschnittlich 3,2 jahre länger leben als kinderlose frauen. und auch bei alkohologenuss kehrt sich das phenomen um. demnach können männer 7 jahre länger trinken als frauen während frauen generell 23,1 jahre bei zu viel alkohol einbüßen. sicher lohnt es sich jetzt nicht in panik auszubrechen! denn die lebenserwartung steigt von jahr zu jahr aufgrund besserer medizinischer versorgung an. falls sie der ein oder anderen körperlichen sünde etwas entgegensetzen wollen, beantworten wir auch im neuem jahr alle ihre fragen rund um familie, bauen lösungen und sind für sie da. fragen sie uns unter http://www.familienfreund.de/Telefon .

Hat Ihnen der Beitrag geholfen? Behalten Sie ihn nicht für sich !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.