Facebook Zaehlpixel
0341-355408-12 info@familienfreund.de

mit dem landesfamilienpass die heimat erkunden [update 2012]

In Familie die Natur erleben (c) eme / pixabay.de

fernseher und gameboy habt ihr das ganze jahr. nutzt doch die herrlich sonnigen ferientage mal gemeinsam mit euren eltern und geschwistern für eine entdeckungstour durch eure sächsische heimat. ihr werdet staunen, was es da alles zu entdecken gibt.

die sächsischen burgen, schlösser und museen sind ideale ziele für euren familienausflug. als burgfräulein und ritter werdet ihr in den alten gemäuern viel spass haben und nebenbei auch noch was über die geschichte eurer heimat erfahren.

und damit ihr nicht allzuviel vom ersparten taschengeld hinlegen müsst, hat sich die landesregierung eine tolle sache ausgedacht. bei eurer stadt- oder gemeindeverwaltung könnt ihr euch einen landesfamilienpass ausstellen lassen. mit dem habt ihr dann das ganze jahr über freien eintritt in mehr als 40 einrichtungen des freistaates und bekommt zusätzliche vergünstigungen in kommunalen kultur- und freizeiteinrichtungen. am besten ihr fragt eure eltern, ob ihr euch nicht einen landesfamilienpass besorgen könnt. das nächste museum wartet schon auf euch.

familien mit drei und mehr kindern, alleinerziehende mit zwei kindern sowie familien mit einem behinderten kind können den landesfamilienpass bei ihrer stadt- bzw. gemeindeverwaltung kostenlos erhalten. zur ausstellung des passes muss der antragstellende elternteil einen personalausweis oder einen reisepass sowie eine bescheinigung der kindergeldstelle über die kindergeldberechtigten kinder bei der ausreichenden stelle vorlegen.

weitere informationen findet ihr unter www.familienfreundliches.sachsen.de . das antragsformular kann direkt online ausgefüllt werden. der aktuelle informationsflyer des sächsischen staatministeriums für soziales und gesundheit zum kostenfreien download.

Hat Ihnen der Beitrag geholfen? Behalten Sie ihn nicht für sich !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.