Facebook Zaehlpixel
0341-355408-12 info@familienfreund.de

modellprojekt startet – sachsen und verlängerte öffnungszeiten

Kind im KiTa-Alter entdeckt die Welt (c) qimono / pixabay.de

bereits im november 2011 sollten sich interessierte einrichtungen in sachsen für das modellprojekt verlängerte öffnungszeiten melden. 34 bewarben sich und 12 erfüllten die vorraussetzungen. es wird gefördert, was längst im gesetz steht und was eltern, team, träger und öffentlicher träger der kinder- und jugendhilfe miteinander abstimmen (sollten). eine vorraussetzung, war das vorlegen eines umsetzungskonzeptes, welches nachweispflichtig mit dem elternbeirat abgestimmt ist. den bedarf für verlängerte öffnungszeiten kann man schon allein durch die anzahl der bewerbungen ableiten.

verlängerte öffnungszeiten für eltern

nichts desto trotz sind nun 12 einrichtungen in sachsen mindestens 30 minuten eher geöffnet oder 30 minuten länger offen, an ausgewählten tagen oder aber täglich oder am samstag oder aber es gibt eine tolle kombination aus allen. während die kita der st. martin kirchgemeinde in meerane dienstags und donnerstags mit dem modellprojekt bis 18:30 statt 16:30 Uhr betreut, gibt es in der awo kita kinderland in leipzig noch erschwerte bedingungen, um in den genuss der anderen öffnungszeiten zu kommen.

in der awo kita kinderland in leipzig, die eine der 12 gewinner ist, sieht die umsetzung aktuell so aus, dass unter vorlage eines nachweises des arbeitgebers von einem oder beiden elternteilen, 7 der 156 kinder, dass angebot des modellprojekts nutzen können. frühstmöglich öffnet die einrichtung um 5 uhr und spätmöglichst schließt sie für diese kinder um 20 uhr. allerdings muss der bedarf für die verlängerten öffnungszeiten mindestens 7 tage vorher angemeldet werden. warum kommt uns das so bekannt vor???

weitere einrichtungen, die in sachsen am modellprojekt längere öffnungszeiten beteiligen, sind in mülsen, die kindertagesstätte der gemeinde mit dem namen waldwichtel, die villa kunterbunt in gelenau, die kita knirpsenland in marienberg, die regenbogenvilla in bischofswerda, das bildungszentrum adam ries in annaberg-buchholz, das spatzenhaus und die kita „sapperle“ in eibenstock, in chemnitz die kita in der moritzstraße 33, in neustadt in sachsen die kita pfiffikus und in leipzig, die kita „kleine füchse“ der kindervereinigung.

für weitere informationen rund um das projekt stehen wir unseren kunden unter www.familienruf.de gern zur verfügung.

Hat Ihnen der Beitrag geholfen? Behalten Sie ihn nicht für sich !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.