Facebook Zaehlpixel
0341-355408-12 info@familienfreund.de

Schnapszahl-Hochzeitstag 12.12.2012 mit Hochzeitszeitung

Mit der Hochzeit beginnt ein neuer Abschnitt im Zusammenleben (c) anurag1112 / pixabay.de

12.12.2012 ist ein einprägsames Datum und damit auch einer der begehrtesten Termine zum Heiraten. Aber, was gehört zu so einer Hochzeit unbedingt? Persönliches, individuelles glänzendes! Ist Ihre Hochzeitspapeterie genau so individuell wie der Hochzeitstermin? Damit die Schnapszahl-Hochzeit an diesem Tag ein traumhaftes Erlebnis wird, bedenken sie unbedingt: alles anderes sollte auch individuell sein. So individuell, wie Sie selbst. Eine Hochzeitszeitung ist ein Extraausgabe zur Hochzeit und eine bleibende Erinnerung und gleichzeitig eine Reise in die Vergangenheit und Amusement – für das Brautpaar sowie für die übrigen Gäste.

Was ist eine Hochzeitszeitung?

Seit mehreren Jahren erfreuen sich Hochzeitszeitungen immer größerer Beliebtheit als individuelle und persönliche Extraausgabe zur Hochzeit. Ein solche Extraausgabe muss aber gut gemacht sein, sonst verfehlt sie ihren Zweck. Hochzeitszeitungen werden auch in späteren Jahren wieder hervorgeholt und gelesen. Je mehr Persönliches auf ihren Seiten wiedergegeben wird desto besser.

Wäre es nicht toll eine Hochzeitszeitung auf richtigem Zeitungspapier mit Zeitungshalter zu gestalten? Jeder kennt diese leicht graue Textur des Zeitungspapiers und den Duft von Druckfarben, die unsere Wohnzimmer füllen. Es ist fast wie bei einem Ritual, das bereits unsere Eltern und Ureltern seit Mitte des 15. Jahrhunderts täglich begleitet. Erinnern sie sich an Wiener Kaffeehäuser, wo die Zeitungen an einem Zeitungshalter hängen – an die typische Kaffeehauskultur? Ein Gast, der bei einem Kaffee stundenlang an seinem Tisch sitzt und die vorhandenen Zeitungen ausgiebig studiert?

Oder gestalten Sie Ihre Hochzeitszeitung wie ein Glanz-Magazin, was bei dem Brautpaar oder bei den Gästen ganz sicher Bewunderung hervorrufen wird. Die Hochzeitszeitung ist eine ganz persönliche Ausgabe zur Hochzeit. Mit Hochzeitsdatum, Steckbriefen, Horoskopen, Gratulanten und vielem mehr. Eine Hochzeitszeitung wird ganz individuell und personalisiert erstellt.

Themenvorschläge für die Hochzeitszeitung

Was gehört eigentlich zur Gestaltung von einer guten Hochzeitszeitung zum 12.12.2012 Schnapszahl-Hochzeitstag? Natürlich enorm viel Persönliches und Privates! Ihr geliebter Leser will unterhalten werden durch möglichst viel spezielle Geschichten. Klatsch und Tratsch! Das ist nicht anders als bei Königshäusern. Falls Sie mehr Material benötigen, als das, was sie selber wissen und besitzen, können Sie bei den Familien, Wegbegleitern, Freunden, Schulkameraden oder sogar Vereinsmitgliedern o.Ä. erfragen. Mit etwas Glück darf man bei denen sogar Fotos ausleihen, um sie für die Zeitung einzuscannen. Ihre Hochzeitszeitung wird aufblühen, je mehr Material sie zu Tage fördern! Steckbrief, Hochzeits Horoskop, Tatsachenberichte, Infos im Elternhaus, vor allem persönliche Erlebnisse, würzen ihre Hochzeitszeitung erst so richtig.

Ohne Ergänzungen werden Sie aber nicht auskommen – wie bei einem „richtigen Magazin“ werden Sie um eher informative Themen nicht herumkommen. Diese können aber mit einem Augenzwinkern dargeboten werden wie zum Beispiel: 10 Gebote für eine erfolgreiche Ehe, Regeln für die Hochzeit, Trinkordnung

Hochzeitszeitung als Gastgeschenk

Eine solche Hochzeitszeitung kann auch im Nachhinein Verwendung finden. Überlegen Sie doch nach Ihrer eigenen Hochzeit selber eine solche Zeitung zu erfassen. In diesem Falle könnte das Brautpaar selber – in Abwandlung der sonst hier vorgestellten Vorgehensweise – seine Gäste mit einer Zeitung beglücken, die vom eigenen Zusammenleben, Kindern, Ereignissen und Erinnerungen berichtet. Hinzu kommen noch einige selbst verfasste Texte – eine persönliche Danksagung. Eine Danksagung zu verschicken ist mittlerweile Tradition geworden. Eine Hochzeitszeitung es ist ein persönliches Dankeschön an die Menschen, die mit euch ein schönes Fest gefeiert haben. Es gibt einfach viele schöne Bilder von eurer Hochzeit, mit euch und euren Gästen, die mit euch diese schöne Momente mitgefeiert haben. Gestaltet davon eine eigene ganz individuelle Hochzeitszeitung als Danksagung.

Fügen Sie dazu eine Chronik des Lebens ein, Anekdoten aus der Zeit der Vor- oder Nachbereitung des Autors. Und man kann in einer solchen Hochzeitszeitung posteriori auch beispielsweise Texte von Reden einfügen, die andere am Hochzeitstag auf das Brautpaar gehalten haben.

Ihre Hochzeitszeitung wird erstrahlen, je mehr von solchen Dingen sie zutage fördern! Die richtige Würze geben eben erst Anekdoten, Tatsachenberichte, aber vor allem persönliche lustige Erlebnisse natürlich mit Braut wie auch Bräutigam. Schlagzeilen wecken Interesse.

Nach einer genauen Untersuchung haben wir feststellen müssen, dass es im Regelfall gar nicht so einfach ist, eine Hochzeitszeitung zu gestalten, denn nicht jeder verfügt über eine hierfür notwendige Software und kann ein solches Programm für die Gestaltung von Kirchenheften und Hochzeitszeitungen bedienen. Die Kosten und vor allem der Aufwand für die Realisierung eines solchen Liederheftes können auch vergleichsweise enorm sein.

Software für die Hochzeitszeitung

Das Erstellen der Hochzeitszeitung ist mit leicht zu bedienenden Software schobuk, die Sie kostenlos downloaden können, sehr einfach. Zahlreichen Hintergründen, einem Text- und Bildeditor ermöglicht Ihnen die einfache und schnelle Gestaltung einer Hochzeitszeitung. Mit Hilfe des anschließenden online Bestellvorgangs erhalten Sie in wenigen Tagen beliebig viele Kopien Ihrer selbst gestalteten Hochzeitszeitung oder Kirchenheft – ein famoses Geschenk zur 12.12.2012 Schnapszahl-Hochzeit in hervorragender Qualität. Solch ein Geschenk ist und bleibt unvergesslich!

Übrigens: Auch zum 11.11. hatten wir bereits einen Beitrag.

Schobuk: Ihr Partner für anspruchsvolle Medien und Druckprojekte

Als familiengeführtes, mittelständisches Unternehmen blicken wir auf viele Jahre Erfahrung zurück. Unsere Historie hat uns zu dem werden lassen, was wir heute sind:Von Anfang an stand der Name Schobuk für Qualität und Fortschritt. Und dieser Anfang liegt wirklich weit zurück, denn mit viel Stolz kann das Unternehmen auf mehr als ein halbes Jahrhundert Erfahrung zurückblicken.Umweltschutz:ist ein fester Bestandteil unserer Unternehmensphilosophie. Deshalb werden Produktionsabläufe ständig in Bezug auf Umweltschonung geprüft und optimiert. Die Zertifizierung der Produktion nach FSC im Jahr 2007 ist hier nur ein Beispiel.Partnerschaftliche Verbindungen:sind uns sehr wichtig – sowohl nach innen als auch nach außen. Innerhalb des Unternehmens zeigt sich das in einem sehr motivierten und gut strukturierten Team von qualifizierten Mitarbeitern. Nach außen zeigt es sich in der oft langjährigen Zusammenarbeit mit vielen zufriedenen Kunden. Wir nehmen uns Zeit für persönliche und vertrauensvolle Kontakte.Denn bei aller Technik liegt uns viel daran, Ihnen optimale Lösungen von Mensch zu Mensch zu bieten.

Kontakt:
Schobuk
Svetlana Schotte
Bruchstrasse 19-21
47800 Krefeld
02151/440075
support@schobuk.com
http://www.hochzeit-extrablatt.de

Hat Ihnen der Beitrag geholfen? Behalten Sie ihn nicht für sich !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.