Facebook Zaehlpixel
0341-355408-12 info@familienfreund.de

schritt für schritt in die berufswelt

ausbildungsvertrag (c) Claudia Hautumm / pixelio.de

premiere bei bayer healthcare in bergkamen: erstmals bietet das unternehmen eine berufsvorbereitende bildungsmaßnahme für einen jugendlichen mit behinderung an. davon profitiert marcel hüppe aus werne. der 17-jährige beginnt am 3. september 2012 ein elfmonatiges berufspraktikum am bayer-standort bergkamen. nachdem er dort zuvor bereits zwei kürzere praktika absolviert hatte nimmt er nun den nächsten schritt auf dem weg in die berufswelt in angriff.

(ddp direct) „wir hoffen jetzt auf ein gutes berufsvorbereitendes jahr mit dem ergebnis, marcel hüppe im herbst 2013 als auszubildenden begrüßen zu können“, sagte personalleiter dr. jens herold am rande der vertragsunterzeichnung. mit beginn seines praktikums werden marcel dabei einen reihe von mitarbeitern zur seite stehen, die ihn – wie schon auf seinen vorherigen stationen bei bayer – optimal auf die beruflichen herausforderungen vorbereiten.

hilfestellung leistet auch das projekt „neueinstellung“, das vom landschaftsverband westfalen-lippe gefördert wird und jungen menschen mit behinderung wege in den beruf erschließt. „die zusammenarbeit mit bayer war richtig gut. hier haben sich menschen aus vielen bereichen gemeinsam für eine sache stark gemacht, die vorbildcharakter hat“, erklärte die pädagogische leiterin elisabeth hegele.

für die sozialpädagogin ist die erfolgreiche kooperation mit bayer vor allem ein ergebnis der offenheit und des engagements derjenigen, die das projekt mitgetragen haben. beides habe wesentlich dazu beigetragen, einem jungen menschen neue perspektiven aufzuzeigen und eine berufliche tätigkeit jenseits der werkstatt für menschen mit behinderung zu ermöglichen.

„das projekt ist für beide seiten ein gewinn“, ist bayer-schwerbehindertenvertreter dietmar jezek überzeugt. „die stimmung im team war richtig gut, und wir werden alles tun, um marcel hüppe so auszubilden, dass er sich auf dem arbeitsmarkt behaupten kann.“ alle beteiligten sind sicher, dass es ihnen gelingt, mögliche barrieren aus dem weg zu räumen und im kommenden jahr einen auszubildenden bei bayer zu begrüßen, der den standort schon richtig gut kennt.

über bayer healthcare
die bayer ag ist ein weltweit tätiges, forschungsbasiertes und wachstumsorientiertes unternehmen mit kernkompetenzen auf den gebieten gesundheit, ernährung und hochwertige materialien. mit einem umsatz von 16.913 milliarden euro (2010) gehört bayer healthcare, ein teilkonzern der bayer ag, zu den weltweit führenden innovativen unternehmen in der gesundheitsversorgung mit arzneimitteln und medizinischen produkten. das unternehmen mit sitz in leverkusen bündelt die aktivitäten der divisionen animal health, consumer care, medical care sowie pharmaceuticals. ziel von bayer healthcare ist es, produkte zu erforschen, zu entwickeln, zu produzieren und zu vertreiben, um die gesundheit von mensch und tier weltweit zu verbessern. bei bayer healthcare arbeiten weltweit 55.700 (stand: 31.12.2010) mitarbeiterinnen und mitarbeiter in mehr als 100 ländern. mehr informationen finden sie unter www.bayerhealthcare.com.

mehr informationen finden sie unter pharma.bayer.com/de/ . folgen sie uns auf facebook: http://www.facebook.com/healthcare.bayer

 

Hat Ihnen der Beitrag geholfen? Behalten Sie ihn nicht für sich !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.