Facebook Zaehlpixel
0341-355408-12 info@familienfreund.de

Trends in der Vorweihnachtszeit

Weihnachtsmann (c) Willy_s / pixelio.de

In der Vorweihnachtszeit öffnet jeder gerne die Türchen eines Adventskalenders. Vor allem Kinder sind ganz neugierig, was der neue Tag für sie bereithält. Meistens besteht der Inhalt aus Schokolade. Es gibt aber auch interessante Ideen und Trends für den Adventskalender 2012, die andere Überraschungen bereit halten.

Überraschungen für die Kleinen

Für Kinder, die gerne bauen und die mindestens im Kindergartenalter sind, gibt es den Lego Star Wars Adventskalender 2012 der ganz besonderen Art. Der Inhalt besteht aus Legosteinen, die jeden Tag für neuen Bauspaß sorgen. Ebenfalls wartet der Adventskalender von Playmobil mit Figuren aus seiner Spielwelt auf. Diese Kalender sind ein Spaß für Kinder, die sich eh schon gerne mit den Bauklötzchen oder Spielfiguren beschäftigen.

Ebenfalls sehr beliebt ist der Experimentier-Kalender, für die das Experimentieren im Vordergrund steht. Großen Spaß werden die kleinen Rätsel bereiten, die für kleine Wissenschaftler zu lösen sind.

Kalender für die großen Kinder

Auch für Erwachsene gibt es etwas zu entdecken. Ein schöner Adventskalender für 2012 ist der „Adventskalender mit Licht“. Filztaschen in Form von Stiefeln, Herzen und Sternen sind mit 24 LEDs versehen, die den Kalender leuchten lassen.

Für Teeliebhaber gibt es einen ganz besonderen „Tee-Adventskalender 2012“. Jedes Türchen versteckt eine neue Tee-Komposition. Für die hektische Weihnachtszeit eine tägliche Dosis Entspannung. Für jemanden der Edelsteine sammelt, hat der Edelstein-Adventskalender jede Menge Steiniges zu bieten. Jeder Tag bietet eine neue Edelstein-Schatzsuche.

Krimi-Liebhaber werden den Krimi-Adventskalender 2012 mögen. Jeden Tag ein neuer Nervenkitzel in Form einer schwarzhumorigen Fortsetzungsgeschichte. Für diesen Kalender braucht man Nerven. Ein sehr ungewöhnlicher Kalender ist der „Adventskalender Tower“. 24 verschieden große und nummerierte Einzelboxen werden zu einem 1.36 Meter hohem Turm aufgebaut.  Der Geschenkturm wird dann von oben nach unten „abgearbeitet“.

Übrigens gibt es Adventskalender für 2012 auch für Katzen. Jedes Türchen hält eine weitere Leckerei für den Liebling auf Samtpfoten bereit.

Kalender ganz individuell selbst gebastelt

Eine schöne Idee ist es auch, den Adventskalender 2012 selbst zu basteln . Sehr dekorativ anzusehen ist der Adventskalender aus Gläsern. Dieser wird aus konischen Windlichtern, Organza-Schlauchband und Filz gebastelt. Die „geleerten“ Gläser können am nächsten als Windlichter genutzt werden.

Voll im Trend ist es auch, eigene Fotos zu Adventskalendern zu gestalten. Die entsprechenden Anbieter im Internet erklären die Handhabung dazu ganz genau. Die Gestaltung ist aber sehr einfach und man muss dazu eigentlich nicht mehr Können als ein Foto zu laden. Eine tolle Geschenkidee ist dieser individuell gestaltete Kalender auch noch.

Hat Ihnen der Beitrag geholfen? Behalten Sie ihn nicht für sich !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.