Facebook Zaehlpixel
0341-355408-12 info@familienfreund.de

Überbackener Tofu

Kochplanerkiste

Bei diesem Rezept handelt es sich um einen Teil des Wochenspeiseplanes, den wir in Kooperation mit BringMirBio und Kochplaner für Sie zur Verfügung stellen. So gelingt es Ihnen, abwechslungsreich und gesund zu kochen und so letztendlich mehr Zeit für die für Sie wichtigen Dinge zu haben. Dies entspricht unserem natürlichen Ansatz, Beruf und Familie in Einklang zu bringen.

Vorbereitung am Vortag für Überbackener Tofu:

  • Auflauf komplett vorbereiten
  • dann noch 30 min in den Backofen

Rezept für 4 Personen

  • Backofen vorheizen auf 250°C

Vorbereiten

  • 500 g Paprikaschote,grün waschen und im Backofen auf den Rost legen, 10- 15 Min. backen, bis die Haut Blasen wirft. Den Backofen auf 200°C schalten, die Schoten herausnehmen, in ein feuchtes Küchentuch wickeln und 10 Min. ruhen lassen
  • 250 g Tomaten mit kochendem Wasser übergießen und dann häuten, in Scheiben schneiden, die Stielansätze dabei entfernen
  • 500 g Tofu abtropfen lassen, in etwa 2 cm dicke Scheiben schneiden
  • 2 Ze Knoblauch schälen, fein hacken
  • 2 Zwg Thymian, frisch waschen, trocken tupfen und die Blättchen abzupfen. Die Haut der Paprikaschoten abziehen, die Schoten vierteln und von den Rippen und den Kernen befreien
  • die Schoten, die Tomaten und den Tofu schuppenförmig in eine Auflaufform schichten, mit
  • Salz und Knoblauch und Thymian würzen
  • 250 g Sahne und
  • 100 g Goudakäse (gerieben) und
  • Muskat,gemahlen und Cayennepfeffer vermischen und darüber gießen
  • 2 EL Butter in Flöckchen darauf verteilen

Backen

Den Auflauf auf dem Rost im heißen Backofen (Mitte) etwa 30 Min. überbacken, bis der Tofu gebräunt ist.

Guten Appetit !

Hat Ihnen der Beitrag geholfen? Behalten Sie ihn nicht für sich !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.