Facebook Zaehlpixel
0341-355408-12 info@familienfreund.de

Weihnachtsmarkspecial: Weihnachten in Hessen

Weihnachtsmann (c) Willy_s / pixelio.de

Der Familienservice möchte Ihnen im Weihnachtsmarktspecial verschiedene Weihnachtsmärkte näher bringen. In diesem Beitrag wird über Weihnachten in Hessen berichtet. In Wiesbaden gibt es den Sternschnuppenmarkt rund um den Schloßplatz, das Rathaus und die Marktkirch. Vom 23.11. bis 23.12. lädt der Sternschnuppenmarkt zum Schnuppern, Genießen und Kaufen ein. Freuen Sie sich auf weihnachtliches Ambiente mitten in der Landeshauptstadt. Ein 360 grad Panorama gibt es hier zu sehen.

Und ein bisschen schauen, können sie gern im Video:

In Wiesbaden geben sich 140 Händler die Ehre und bieten ihre Ware feil. Eine besondere Attraktion ist der knapp 30 Meter hohe Weihnachtsbaum, der mit 1.000 blau-goldenen Schleifen und 3.000 Glühbirnen geschmückt ist. Mehr Informationen zum Programm und dem Ablauf gibt es hier.

Weihnachten auf der Ronneburg

An den ersten 3 Adventswochenenden zieht auf der Ronneburg der Weihnachtsmarkt ein. Stilvoll, volkstümlich und mit gutem altem Brauchtum … Honigwein, gebrannte Mandeln, Minnesänger, Glasbläser, Keramiker, Korbflechter, Spinnerin, Gold- und Silberschmiede, Drechsler, Holzschnitzer, Ledermacher, Wollefärber und Kräuterfrau führen ihre Tätigkeiten vor. Der Handel blüht, das Volk feiert ausgelassen.

Der Herborner Weihnachtsmarkt

Lichterglanz rund um den Marktplatz und viele, viele Leckereien, wie Crepes und Waffeln, Popcorn, Kräuterbonbons, Hatscheln und Langos locken nach Herborn. In Herborn ist mitmachen erwünscht. Täglich zwischen 17 und 18 Uhr lädt Hörnchen alle Herborner ein zu musizieren. Wer sich traut tritt ans Mikrofon, singt, spielt ein Instrument oder trägt etwas anderes vor. Für alle kleinen Besucher gibt es neben einem tollem Nostalgiekarussell auch eine Kinderbetreuung – die Erlebnisinsel.

Hat Ihnen der Beitrag geholfen? Behalten Sie ihn nicht für sich !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.