0341-355408-12 info@familienfreund.de

Suchergebnisse zu wechselwilligkeit

Workshop zur Fachkräftesicherung in Riesa (c) familienfreund.de

Workshop zur Fachkräftesicherung in Riesa (c) familienfreund.de

Fachkräftesicherung in Riesa: Vom Rezept, zum Konzept, zur Strategie

/ Keine Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten, 29 Sekunden

…offenen Stellen. Erwartungen zum Workshop zur Fachkräftesicherung in Riesa (c) familienfreund.de Wenn Mitarbeiter nur Ihren Lohn vergleichen …bleibt oft ein ganzer Strauß an Zusatz- und Nebenleistungen unter dem Ladentisch liegen. Geht es um mehr Lohn oder Besserstellung im Vergleich mit anderen Firmen verliert der Arbeitgeber im Gespräch, der seine Zusatz- und Nebenleistungen nicht kommunizieren kann und will. Wechselwilligkeit ist kein Phänomen der veränderten Arbeitsmarktsituation. Diese gab es schon immer aber die Arbeitgeber, welche heute Mitarbeiter und Know-How an einen Mitbewerber oder Abwerber verlieren, müssen einfach damit rechnen, dass die Stelle länger als gewohnt offen bleibt. Akuter Personalmangel durch Wechselwilligkeit kann…

 zum Beitrag Fachkräftesicherung in Riesa: Vom Rezept, zum Konzept, zur Strategie
Siegerpodest (c) S. Hofschlaeger / pixelio.de

Siegerpodest (c) S. Hofschlaeger / pixelio.de

Attraktive Arbeitgeber für Young Professionals

/ 2 Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 11 Minuten, 5 Sekunden

…Euro an, die weiblichen Young Professionals liegen mit durchschnittlich 44 811 Euro pro Jahr weit dahinter. Schon vor dem Berufsstart erwarten Frauen und Männer unterschiedlich hohe Gehälter. Dieser Unterschied liegt bei den angehenden Ingenieuren mit durchschnittlich 5 900 Euro pro Jahr und bei den Nachwuchsökonomen mit 6 300 Euro allerdings erheblich unter dem tatsächlichen Gender Pay Gap, wie er sich im Berufsleben zeigt. Infografik TOP5 Arbeitgeber + Jahresgehalt + Arbeitgeberattraktivität + Karriereziele des Universum Young Professional Survey 2014 Wechselwilligkeit nimmt ab Im Vergleich zum Vorjahr ist die Wechselwilligkeit der jungen Berufstätigen etwas zurückgegangen. In der aktuellen Umfrage zeigt sich etwa…

 zum Beitrag Attraktive Arbeitgeber für Young Professionals
Bewerbungsschreiben (c) pixabay.de

Bewerbungsschreiben (c) pixabay.de

Der steinige Weg zu neuem Personal

/ Keine Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten, 20 Sekunden

…Stellenanzeigen sollten Sie am besten vermeiden. Diese zu finden bedarf nur einen Blick in die Jobportale oder den Stellenteil der lokalen Zeitung. Fast alle Unternehmen wünschen sich von ihrem zukünftigen Bewerber Kriterien wie Teamfähigkeit, analytisches Denken, selbstständiges strukturiertes Arbeiten und Zuverlässigkeit hervorgehoben. Um sich vom Mitbewerber um den Ihren neuen Mitarbeiter abzuheben, sollten Sie sich individuelle und passende Stellenanzeigen überlegen. Passend für Ihre Firma und passend für sich als Chef und für Ihr Team. Ein K.O.-Kriterium ist mangelnde Motivation Sie wünschen sich natürlich wie alle Arbeitgeber motiviertes und engagiertes Personal. Die Wechselwilligkeit von Mitarbeitern ist sehr hoch. Oft verbergen sich…

 zum Beitrag Der steinige Weg zu neuem Personal
Workshop Praktische Beispiele der Mitarbeiterbindung

Workshop Praktische Beispiele der Mitarbeiterbindung

Praxiswerkstatt: Beispiele für Employer Branding und Mitarbeiterbindung in Stölpchen

/ Keine Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 4 Minuten, 40 Sekunden

…Richtung. Wenn Ihre MitarbeiterInnen sich ungleich behandelt fühlen, macht sich Unmut breit. Bieten Sie z. B. kinderfreundliche Unterstützungsmaßnahmen, wie einen Zuschuss zur Kinderbetreuung an, ist die Frage berechtigt, was Sie MitarbeiterInnen bieten, die keine kleinen Kinder im Vorschulalter mehr zu betreuen haben. Bei unzufriedenen Mitarbeitern steigt die Wechselwilligkeit. Befördern Sie jemanden, belohnen Sie jemanden oder begünstigen Sie einen Mitarbeiter oder eine Abteilung aus Ihrer Belegschaft muss das warum und wie für alle transparent sein. Früher war es der Mitarbeiter des Monats dessen Leistungen herausragend für alle sichtbar präsentiert wurde. Heute ist es z. B. die finanzielle Mitarbeiterbeteiligung in Form vom…

 zum Beitrag Praxiswerkstatt: Beispiele für Employer Branding und Mitarbeiterbindung in Stölpchen
Fachkräftesicherung in Nossen (c) familienfreund.de

Fachkräftesicherung in Nossen (c) familienfreund.de

Fachkräftesicherung in Nossen: Maßnahmen gegen das Abwerben finden

/ Keine Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 5 Minuten, 30 Sekunden

…die veränderte Arbeits- und Lebenswelt entwickelt, öffnet sich der Weg für neue Mitarbeiter. Die Informationsgesellschaft trägt dazu bei, dass Mitarbeiter schnell den gezahlten Lohn miteinander vergleichen. Auch, wenn der Arbeitgeber meint, dass die Bindung des einzelnen z. B. durch jahrelange Betriebszugehörigkeit oder eine besonders verantwortungsvolle Aufgabe hergestellt sein müsste, kann es passieren, dass ein scheinbar besser bezahltes Jobangebot die Wechselwilligkeit auslöst. Dreist empfindet der/die einzelne UnternehmerIn das direkte Abwerben seiner Mitarbeiter durch gezielte Angebote z. B. auf Baustellen oder im Außendienst. Die guten Zusatz- und Nebenleistungen kommunizieren ‚Tue gutes und rede darüber!‘ sagt ein altes Sprichwort und so muss es…

 zum Beitrag Fachkräftesicherung in Nossen: Maßnahmen gegen das Abwerben finden
Kompetenz (c) S. Hofschläger / pixelio.de

Kompetenz (c) S. Hofschläger / pixelio.de

Mobilitätsbereitschaft steigt: Führungskräfte werden mobiler

/ Keine Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten, 11 Sekunden

…Wir unterstützen Sie als Arbeitgeber ganz praktisch mit unserem Fachkräftelotse. Damit Ihre Führungskräfte nicht abwandern und sich aufgrund von viel Reisebereitschaft und zu Gunsten eines kürzeren Arbeitsweges bzw. der Familienplanung aus dem Konzern in den Mittelstand verabschieden, sollten Sie durch regelmäßige Mitarbeiterbefragungen die Wechselwilligkeit Ihrer Mitarbeiter im Auge behalten. Oft fällt die Entscheidung sich zu verändern lange bevor Sie die Kündigung auf dem Tisch haben. Mitarbeitergewinnung wird schwieriger werden Die Studie der DIS -AG weist auch daraufhin, dass die befragten Bewerber eine deutliche Präferenz hin zu kleinen und mittelständischen Firmen besitzen. Am liebsten in einem mittelständischen Betrieb möchten 42,8 %,…

 zum Beitrag Mobilitätsbereitschaft steigt: Führungskräfte werden mobiler
Workshop Praktische Beispiele der Mitarbeiterbindung

Workshop Praktische Beispiele der Mitarbeiterbindung

Workshop: Praktische Beispiele aus Unternehmen zur Mitarbeiterbindung

/ Keine Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten, 21 Sekunden

…Region voranzutreiben. Werden Sie durch (aggressives) Abwerben oder steigende Wechselwilligkeit vor plötzliche Kündigungen gestellt? Oder/und bleiben durch den Fachkräftemangel Stellen deutlich länger unbesetzt? Dann ist es Zeit sich (noch) mehr mit Mitarbeiterbindung im Rahmen der Fachkräftesicherung und der Arbeitgeberattraktivität zu befassen. Hier setzt der vorletzte Sensibilisierungsworkshops zum lebensfreundlichen Arbeitgeber am 01.07.2019 in Thiendorf an und fasst sehr viele praktische Beispiele zur Mitarbeiterbindung zusammen. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme in Thiendorf. Dem Workshop voraus geht eine kleine 30-minütige Führung durch den Gastgeber. Diese Führung beginnt 15:45 Uhr. Workshop: Praktische Beispiele zur Mitarbeiterbindung Anmelden Weitere Themen aus der Workshopreihe finden Sie:…

 zum Beitrag Workshop: Praktische Beispiele aus Unternehmen zur Mitarbeiterbindung
Workshop Praktische Beispiele der Mitarbeitergewinnung

Workshop Praktische Beispiele der Mitarbeitergewinnung

Workshop: Praktische Beispiele zur Mitarbeitergewinnung im KMU

/ Keine Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 54 Sekunden

…Fachkraft wird knapper. Ob Handwerk, Industriebetrieb, Handelsunternehmen oder Gesundheitswirtschaft bzw. Sozialwesen – alle suchen heute schon händeringend gute Fachkräfte. Neben den steigenden Kosten für die Mitarbeitersuche steigen bei vielen auch die Kosten durch die Fluktuation bzw. Wechselwilligkeit. Schnell wird der Freund um die Ecke aus der gleichen Branche zum Mitbewerber bzw. Konkurrenten um das beste Personal. Das Abwerben von Fachkräften direkt am Arbeitsplatz bzw. – ort hat in den letzten Jahren zugenommen. In manchen Betrieben bedroht der Mangel an passenden Fachkräften sogar die gute und hohe Qualität der Arbeit, denn Kundenaufträge gibt es gerade reichlich. Wer die Mitarbeitergewinnung im KMU…

 zum Beitrag Workshop: Praktische Beispiele zur Mitarbeitergewinnung im KMU