0341-355408-12 info@familienfreund.de

das ist doch mal ein wort: kooperation zur kinderbetreuung

Logo WG Unitas (c) wg-unitas.de

Logo WG Unitas (c) wg-unitas.de

die wohnungsgenossenschaft unitas eg und die fröbel leipzig ggmbh schließen eine kooperation zur kinderbetreuung. das ist zunächst nichts außergewöhnliches. die chancen für junge familien sind jedoch enorm. die verlautbarung auf beiden seiten klingt zunächst recht harmlos. man wolle sich bei projekten unterstützen – vor allem dem generationenübergreifenden dialog unterstützend unter die arme greifen. der eine hat das „graue gold“ und der andere hat betreuungsmöglichkeiten. der eine braucht die jungen und der andere materielle unterstützung.

es bleibt aber nicht bei dieser win-win-situation. sieger sind vor allem die jungen familien, denn auf der zum 1. juli neu gestalteten internetseite der unitas gibt es ein großes versprechen:

jeder bestehende oder zukünftige mieter bei der wg unitas erhält in angemessener zeit eine kinderbetreuung bei der fröbel leipzig ggmbh. die betreuung in fröbel-einrichtungen kann im alter von 8 wochen beginnen und endet mit dem schuleintritt. schulkinder können bis zum ende der vierten klasse auch fröbel-horte besuchen.

http://www.familienfreunde.de/sachsen/leipzig/
http://www.froebel-gruppe.de/standorte/sachsen/kindergaerten/
https://www.wg-unitas.de/

Zur familienfreund KG

Die familienfreund KG versteht sich als zentraler Ansprechpartner für alle Fragen rund um Familie. Als Serviceunternehmen für Work-Life-Balance ist die familienfreund KG gern verlängerte Werkbank der Personalabteilung bzw. Geschäftsleitung. Neben der Neuentwicklung und Umsetzung von familienunterstützenden Vorhaben und Angeboten bietet das Unternehmen auch Standortanalysen und Anreicherungen von Produkten und Leistungen um familienfreundliche Komponenten. Die familienfreund KG ist die erste Existenzgründung aus dem Lokalen Bündnis für Familie, FAMILIENSTADT Leipzig, heraus und wurde am 3. Mai 2007 ein Jahr alt.

Hat Ihnen der Beitrag geholfen? Behalten Sie ihn nicht für sich !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.