0341-355408-12 info@familienfreund.de

Leipziger Allianz für Beruf und Familie – Wer macht mit?

allianz für familie - unterschrift (c) familienfreund.de

allianz für familie - unterschrift (c) familienfreund.de

Eigentlich wollte ich ja an dieser Stelle einen Artikel über die Mitglieder der Leipziger Allianz für Beruf und Familie schreiben…aber leider ist mir dies im Moment nicht möglich, da unserer Redaktion bislang eine Liste der Mitglieder verwehrt wurde. Und so kann ich heute vorerst nur berichten, warum wir, die Familienfreund KG, der Leipziger Allianz für Beruf und Familie beigetreten sind.

allianz für familie - partner (c) afb-leipzig.de
Allianz für Familie – Partner (c) AFB-Leipzig.de

Familienfreund KG zählt zu den Gründungspartnern

Am 15. Mai, dem internationalen Tag der Familie gründeten verschiedene Leipziger Unternehmen ein Netzwerk mit dem Ziel, Ihre Stadt familienfreundlicher zu gestalten. Auch die Familienfreunde zählen zu den Gründungspartnern, denn die Familienfreunde sind Experten rund um Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Dieses wissen wollen wir gern den LeipzigerInnen zur Verfügung stellen und Lösungen anbieten“, so Jana Schlegel, Geschäftsführerin der familienfreund KG. Wenn Sie auch Mitglied der Leipziger Allianz für Beruf und Familie sind, schreiben Sie uns. Uns interessiert, was Sie bewegt hat, dem Bündnis beizutreten und was Sie für die Leipziger Familien in Zukunft tun wollen oder vielleicht sogar schon getan haben oder auch immer noch tun. Gern veröffentlichen wir an dieser Stelle Ihre mit diesem Zusammenschluss Leipziger Firmen und Initiativen verbundenen Hoffnungen, Wünsche und Anregungen.

[Update: 11.06.2012] Personalcontrolling im Fokus

Als Gründungspartner der ALLIANZ für BERUF und FAMILIE (AFB) Leipzig freut sich die familienfreund KG, das es gelungen ist zum Thema „Messbarkeit familienfreundlicher Maßnahmen“ in Unternehmen so hochkarätige Referenten zu gewinnen und an dieser Stelle die Ankündigung der Veranstaltung vornehmen zu dürfen. Familienfreundliche Maßnahmen gewinnen als Instrument einer innovativen Personalpolitik zunehmend an Bedeutung. Die betriebswirtschaftliche Wirkung familienfreundlicher Maßnahmen wird in vielen Unternehmen jedoch kaum quantifiziert.

Familienfreundliche Maßnahmen messbar machen?!

Im Rahmen der Veranstaltung der AFB „Personalcontrolling im Fokus – Familienfreundliche Maßnahmen messbar machen?!“ sollen Ansatzpunkte aufgezeigt werden, mittels welcher Kennzahlen und Instrumente die Effekte familienfreundlicher Maßnahmen gemessen werden können. Dazu lädt AFB herzlich ein und freut sich auf einen gemeinsamen Gedankenaustausch mit Ihnen. Gastgeber für diese Veranstaltung ist die BI Business Intelligence GmbH aus Leipzig.

Wann: 10. Juli 2012, um 16:30 Uhr
Wo: VDI – GaraGe, Karl-Heine-Straße 97, 04229 Leipzig

Programm

  • Begrüßung Jürgen Schubert Geschäftsführer, BI Business Intelligence GmbH
  • Vorstellung Allianz Familie und Beruf (AFB) Ines Falkenhan, Netzwerkmanagerin, ZAROF GmbH
  • Familienbewusste Maßnahmen im Unternehmen – Möglichkeiten zur Berechnung der Effekte – Frau Astrid G. Lethert
  • work life – Forschung und Beratung, Bonn: Praxisbericht: familienfreundliche Maßnahmen – Auswertung der Wahrnehmung und der Bedeutung einzelner Maßnahmen für Mitarbeiter – Oder lässt sich familienfreundliches Engagement in Zahlen messen?
  • Frau Yvonne Dietze, Inhaberin, DYFA Kompetenzentwicklung, Leipzig, Eine familienfreundliche Unternehmenspolitik lohnt sich! – Kosten-Nutzen-Analyse
  • Frau Friederike Edel, Prognos AG, Berlin Anschließende Diskussion mit den Referenten, Vertretern der Allianz Familie+Beruf Leipzig, Unternehmensvertretern.

Austausch bei Snacks und Getränken

Die Veranstaltungsreihe der AFB „Vereinbarkeit im Fokus“ greift aktuelle Brennpunktthemen aus Leipziger Unternehmen auf. Sie richtet sich an die Unternehmensführung sowie Personal- und Marketingverantwortliche. Weitere Informationen unter www.afb-leipzig.de. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Platzkapazität ist beschränkt. Anmeldungen bis 30.06.12 per E-Mail unter kontakt@afb-leipzig.de.

Hat Ihnen der Beitrag geholfen? Behalten Sie ihn nicht für sich !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.