0341-355408-12 info@familienfreund.de

Vertiefende Workshops zur Fachkräftesicherung in Coswig starten

Im Spätsommer starten wir im Rahmen der Fachkräfteallianz Landkreis Meißen vertiefende Workshops zur Fachkräftesicherung in Coswig. Im Auftaktprojekt ‚Lebensfreundliche Unternehmen – Auf Arbeit ist auch Leben‘ informierten sich bereits im Jahr 2017 wissbegierige Arbeitgeber und Personalverantwortliche von kleinen und mittelständischen Unternehmen aus dem Landkreis Meißen über eine zeitgemäße Fachkräftesicherung. 

Fachkräftesicherung ist viel mehr als nur Stellenanzeigen zu schalten

Die Fachkräftesicherung, der wir uns im Auftaktprojekt zur Sensibilisierung der Arbeitgeber im Landkreis Meißen widmeten, umfasst aus unserer Sicht alle Maßnahmen und Instrumente, die geeignet sind, die Fachkräftebindung und Mitarbeitergewinnung zu unterstützen und so den Fortbestand des Unternehmens wirkungsvoll zu sichern. Aus der Sicht der Unternehmen muss Fachkräftesicherung mindestens zwei Dinge bedeuten:

  1. Tolle Menschen (Mitarbeiter) begeistern, im Unternehmen zu bleiben und
  2. Tolle Menschen (Mitarbeiter) begeistern, zum Unternehmen zu kommen.

Im Rahmen des lebensfreundlichen Arbeitgebers arbeiteten wir partnerschaftlich mit der SL | Marketing und Management vertreten durch Herrn Sven Lehmann zusammen. Es gab durch die Referenten Impulse zur Familien- vs. Mitarbeiterfreundlichkeit, Diversity, Gesundheit, zu Führung und Organisation sowie zu Leitbildern. Fallbeispiele und Lösungsvorschläge für die dringlichsten Herausforderungen konnten die Teilnehmer am Workshop vor Ort mitnehmen. Meist waren die 3 Stunden Workshop im Auftaktprojekt nicht genug alle Themen und Fragen detailliert zu beantworten. Wenn Sie genaueres zum vorangegangenem Projekt erfahren wollen, melden Sie sich bitte telefonisch unter 0341 35540812.

Wissenstransfer zu ausgewählten Themen

Nun 2018 starten wir auf Wunsch der teilnehmenden Unternehmen vertiefende Workshops zur Fachkräftesicherung im Landkreis Meißen. Bewusst entschieden wir uns für die neuen Workshops Räume bei den ehemaligen Teilnehmern und Arbeitgebern vor Ort zu buchen. Alle Teilnehmer haben Ihrerseits schon 2017 gehofft und gewünscht, dass sich der begonnene Wissenstransfer zu einzelnen Themen vertieft und viel mehr Zeit für Praxis bleibt. Auch 2018 sollen die Workshops für alle Arbeitgeber im Landkreis Meißen offen sein. Dazu starten wir gemeinsam mit Sven Lehmann am 27.08.2018 in Coswig erneut mit dem Auftaktworkshop aus dem letzten Jahr: ‚Lebensfreundliche Unternehmen – mehr als anwendbare Instrumente der Fachkräftesicherung‘. Hier ermöglicht es die Fachkräfteallianz Meißen, dass alle Arbeitgeber im Landkreis Meißen nochmals kostenfrei teilnehmen können. Diesem Auftaktworkshop folgen dann themen-, wunsch- und nutzenorientiert sechs weitere praxisnahe Workshops bzw. Werkstätten, die wir, die familienfreund KG, durchführen werden.

Vertiefende Workshops zur Fachkräftesicherung 2018

Vertiefende Workshops zur Fachkräftesicherung bedeutet für Sie vor allem, dass wir uns gemeinsam Themen widmen, die zur ganzheitlichen Fachkräftesicherung beitragen. Hier sehen wir Fachkräftesicherung als das Kernziel für Sie als Arbeitgeber für die kommenden Jahre. Mit der Teilnahme an den Folgeworkshops soll es Ihnen im besten Fall gelingen Ihr individuelles Gesamtkonzept zur Fachkräftesicherung zu schärfen bzw. zu entwickeln. Leichter und effizienter soll es Ihnen fallen Fachkräfte zu behalten und anzusprechen. Wie Sie passende Mitarbeiter halten und hervorragende Mitarbeiter erreichen, erfahren Sie im Workshop ‚Begeisterte Mitarbeiter wie loyale Kunden produzieren‘. Wie Ihnen staatliche Leistungen zur Lebensfreundlichkeit dabei helfen, besprechen wir im Workshop 3. Natürlich widmen wir uns auch dem Netzwerken. Im Workshop 4 und 5 tauchen wir offline und online in die Mechanismen und die Wirksamkeit von Netzwerken ein. Im Rahmen der Konzeptionsphase zum Folgeprojekt berücksichtigten wir den vielfachen Wunsch der Teilnehmer nach intensiven und vielfältigen Praxisbeispielen. Bewusst trennen wir umfänglich die Mitarbeiterbindung im Workshop 6 von der Mitarbeitergewinnung im Workshop 7.

Wie und wo Sie sich am besten anmelden!

Die Förderung durch die Fachkräfteallianz Meißen und die damit verbundenen Richtlinien sehen vor, dass nur Arbeitgeber und Personalverantwortliche aus dem Landkreis Meißen an den sieben Workshops kostenfrei teilnehmen können. Dazu haben wir für Sie hier die Übersicht der Workshops, der Orte und die Möglichkeit zur Anmeldung abgebildet. Das Ziel aller Workshops ist es für Sie praxisnah und zusammenhängend wirksame Methoden zur Fachkräftesicherung abzubilden. Aus diesem Grund ist es geplant, gewollt und wünschenswert, wenn Sie an allen und nicht nur an ausgewählten Workshops teilnehmen. Aufgrund von Raumvorgaben und mit Hinblick auf eine angenehme Arbeitsatmosphäre sind maximal 20 Teilnehmer je Workshop geplant. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte direkt unserer Anmeldeseite.

Das lebensfreundliche Unternehmen
Datum Workshops für KMU und Personalverantwortliche im Landkreis Meißen Anmeldung für KMU Landkreis Meißen
27.08.2018 in
Coswig
Workshop 1: Mehr als funktionierende Instrumente zur Fachkräftesicherung Anmelden
28.08.2018 in
Diera-Zehren
Workshop 2: Begeisterte Mitarbeiter wie loyale Kunden produzieren Anmelden
03.09.2018 in Meißen Workshop 3: So unterstützt der Staat bei der Fachkräftesicherung Anmelden
10.09.2018 in
Riesa
Workshop 4: Kaffee trinken und mehr für eine funktionierende Fachkräftesicherung Anmelden
17.09.2018 in
Meißen
Workshop 5: So nutzen Sie das Internet für die Fachkräftesicherung Anmelden
24.09.2018 in
Riesa
Workshop 6: Praktische Beispiele der Mitarbeiterbindung Anmelden
01.10.2018 in
Nossen
Workshop 7: Praktische Beispiele der Mitarbeitergewinnung Anmelden

Landessignet Land Sachsen (c) freistaat.sachsen.de Diese Maßnahme wird mitfinanziert mit Steuermitteln auf Grundlage des von den Abgeordneten des sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.

Hat Ihnen der Beitrag geholfen? Behalten Sie ihn nicht für sich !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.