Facebook Zaehlpixel
0341-355408-12 info@familienfreund.de

Zahl der Inobhutnahmen im Jahr 2012 auf neuem Höchst­stand

Kind (Junge) am Computer (c) Daniel Stricker / pixelio.de

Im Jahr 2012 haben die Jugendämter in Deutschland 40 200 Kinder und Jugendliche in Obhut genommen. Das waren gut 1 700 oder 5 % mehr als 2011. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, hat die Zahl der Inobhutnahmen in den letzten Jahren stetig zugenommen, gegenüber 2007 (28 200 Inobhutnahmen) ist sie um 43 % gestiegen.!–more– WIESBADEN. Eine Inobhutnahme ist eine kurzfristige Maßnahme der Jugen…

Hat Ihnen der Beitrag geholfen? Behalten Sie ihn nicht für sich !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.