Facebook Zaehlpixel
0341-355408-12 info@familienfreund.de

Expertentelefon Osteoporose: Leser fragten nach

Telefon (c) inproperstyle / pixabay.de

Immer wieder erreichen uns im Familienservice viele Fragen zu den unterschiedlichsten Themen. Zu Work-Life-Balance gehört alters- und situationsbezogen oft noch viel mehr als Kindererziehung und Altenpflege. Wer nicht als betreuter Mitarbeiter für sein soziales Umfeld konkret Fragen stellen kann, darf sich an dieser Stelle über die wichtigsten Fragen der Leser zum Expertentelefon Osteoporose am 12.03.2014 freuen. Wir informieren hier a…


Immer wieder erreichen uns im Familienservice viele Fragen zu den unterschiedlichsten Themen. Zu Work-Life-Balance gehört alters- und situationsbezogen oft noch viel mehr als Kindererziehung und Altenpflege. Wer nicht als betreuter Mitarbeiter für sein soziales Umfeld konkret Fragen stellen kann, darf sich an dieser Stelle über die wichtigsten Fragen der Leser zum Expertentelefon Osteoporose am 12.03.2014 freuen. Wir informieren hier an dieser Stelle unsere LeserInnen kostenfrei zu aktuellen und wiederkehrenden Themen rund um Gesundheit, Freizeit und Sport.

Totaloperation und Knochenschwund?

Wegen einer Totaloperation bin ich schon mit Ende 30 in die Wechseljahre gekommen. Was kann ich tun, um Knochenschwund vorzubeugen?
Privatdozentin Dr. Vanadin Seifert-Klauss, Fachärztin für Gynäkologie, gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin, Oberärztin der Frauenklinik und Leiterin des Osteoporosezentrums im Klinikum rechts der Isar, Technische Universität, München: Bei Patientinnen unter 50 Jahren wird normalerweise eine Hormontherapie eingeleitet. Die weiblichen Hormone schützen vor verstärktem Knochenabbau und haben auch für das Herz-Kreislauf-System mehr Vorteile als Nachteile, wenn Gegenanzeigen beachtet werden. Bei einem Zusammentreffen von drei starken Risikofaktoren ist eine Knochendichtemessung sinnvoll – etwa wenn zusätzlich zu Ihrer vorzeitigen Menopause Osteoporose bereits bei Ihrer Mutter vorkam und Sie zudem Milchprodukte nicht vertragen. Eine ausreichende Vitamin-D-Versorgung und kalziumreiche Nahrung sind wichtig und können vorbeugen. Auch körperliche Aktivität spielt ein…
Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Jetzt lesen, später zahlen

Diesen Artikel
Expertentelefon Osteoporose: Leser fragten nach
0,39
EUR

24-h-Fachkräfte-Pass
24 Stunden Zugang zum Magazin für Fachkräfte und Angehörige
0,49
EUR

7-Tage-Fachkräfte-Pass
7 Tage Zugang zum Magazin für Fachkräfte und Angehörige
2,50
EUR

1-Monat-Fachkräfte-Pass
1 Monat Zugang zum Magazin für Fachkräfte und Angehörige
5,00
EUR

1-Jahr-Fachkräfte-Pass
1 Jahr Zugang zum Magazin für Fachkräfte und Angehörige
25,00
EUR

24-Stunden-Pass
24 Stunden Zugang zu allen Inhalten auf familienfreund.de
0,99
EUR

1-Wochen-Pass
7 Tage Zugang zu allen Inhalten von familienfreund.de
5,00
EUR

1 Monat Pass
1 Monat Zugang zu allen Inhalten von familienfreund.de
10,00
EUR

1-Jahres-Pass
1 Jahr unbegrenzter Zugang zu allen Inhalten von familienfreund.de
50,00
EUR
Powered by

Hat Ihnen der Beitrag geholfen? Behalten Sie ihn nicht für sich !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.