Facebook Zaehlpixel
0341-355408-12 info@familienfreund.de

Schlagwort: Arbeitgeberattraktivität

Die #Arbeitgeberattraktivität verbessert für Unternehmen und Institutionen die Möglichkeit, sich jederzeit am Arbeitsmarkt mit geeigneten Kräften für das Abdecken von Fachkräftebedarfen oder aber für das Realisieren von Wachstumsstrategien zu versorgen


Infografik Karriereziele aus Universum Fachkräfte Studie 2014

Fachkräfte suchen Jobsicherheit – Positionierung überdenken?

/ Keine Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten, 20 Sekunden

Für die Fachkräfte-Studie wurden von Universum in Deutschland insgesamt 5373 Berufstätige ohne Hochschulabschluss befragt. Erhebungszeitraum der Umfrage war Mai bis Oktober 2014. Die Fachkräfte gaben Auskunft zu ihren „idealen Arbeitgebern“, ihren Karrierezielen und zu weiteren Themen rund um Beruf und Karriere. Das Ranking der „idealen Arbeitgeber“ wurde für Fachkräfte mit kaufmännischem und technischem Hintergrund jeweils separat erhoben. Für das Ranking wurden 1086 Berufstätige aus dem kaufmännischen Bereich und 1289 Berufstätige aus dem technischen Bereich befragt.

 zum Beitrag Fachkräfte suchen Jobsicherheit – Positionierung überdenken?

Vereinbarkeit von Beruf und Familie | Beispiele von Unternehmen (c) demografienetzwerk-frm.de

Neue Angebote durch Kooperationslösung lokaler Akteure

/ 1 Kommentar /   Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten, 23 Sekunden
Dieser Artikel ist Teil 6 von 24 Beiträgen der Serie Demografienetzwerk Frankfurt Rhein Main

Darmstädter Unternehmen und Institutionen schließen sich zu einem Netzwerk zusammen und erarbeiten gemeinsam neue Kooperationslösung zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Unter Federführung der Kommune und der IHK ist das Netzwerk seit 2010 aktiv.

 zum Beitrag Neue Angebote durch Kooperationslösung lokaler Akteure

Welche Maßnahmen ergreifen deutsche Krankenhäuser um ihre Mitarbeiterattraktivität zu erhöhen und die Anzahl freier Arztstellen zu minimieren? (c) aerzteblatt.de

Die Arbeitgeberattraktivität deutscher Krankenhäuser für Ärzte

/ 5 Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 54 Sekunden

Die Anforderungen der Mitarbeiter an ihren Arbeitgeber ändern sich, der Fachkräftemangel verstärkt sich – diese Tatsachen drängen auch deutsche Krankenhäuser sich mit ihrer Arbeitgeberattraktivität auseinanderzusetzen. Hilfreiche Ergebnisse, wie Ärzte und medizinisches Personal die Anziehungskraft ihres Arbeitgebers bewerten, lieferte eine Studie, die Sie am Ende des Beitrages kostenfrei herunterladen können. Neben bereits eingestellten Beschäftigten ging es aber auch um die Erwartungen und Ansprüche des Nachwuchses an die leitenden Mediziner und umgekehrt.

 zum Beitrag Die Arbeitgeberattraktivität deutscher Krankenhäuser für Ärzte

2013 Fachtagung BGM (c) metabalance-institut.de

Fachtagung Wettbewerbsfaktor Unternehmensvitalität | BGM 2.0

/ Keine Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten, 7 Sekunden

Unternehmenserfolg wird durch Menschen gemacht, sowie auch die Zukunft eines Unternehmens auf dem Wert Mensch basiert, der es zukunftsfähig macht und erhält. Wir engagieren uns nachhaltig für die Menschen im Unternehmen, den Erhalt von Leistungsfähigkeit, Gesundheit und Arbeitsfreude. 

 zum Beitrag Fachtagung Wettbewerbsfaktor Unternehmensvitalität | BGM 2.0

clevere Gehaltserhöhung mit 6 Schritten und mehr Netto vom Brutto (5) © Mellimage - Fotolia.com

Sodexo: Gutscheine für Mitarbeiter wichtiger als Dienstwagen

/ 1 Kommentar /   Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten, 57 Sekunden

Immer mehr Mitarbeiter sind an vorteilhaften betrieblichen Sozialleistungen interessiert. Unternehmen können dadurch auf einfache Weise die Motivation der Angestellten erhöhen und die eigene Arbeitgeberattraktivität steigern. Dies belegen Erfahrungen von Sodexo, dem Marktführer für Motivationslösungen, Benefits und Rewards und eine aktuelle Studie der Unternehmensberatung Towers Watson. 

 zum Beitrag Sodexo: Gutscheine für Mitarbeiter wichtiger als Dienstwagen

Abgemacht? Handschlag drauf. (c) ulischu / pixabay.de

Kienbaum-Studie Internal Employer Branding 2012

/ Keine Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten, 53 Sekunden

Gummersbach. Viele Unternehmen in Deutschland haben noch nicht erkannt, welches Potenzial ihre Mitarbeiter als Markenbotschafter für das eigene Unternehmen haben: Zwar haben bereits 69 Prozent der Firmen eine Strategie für ihre Arbeitgebermarkenführung entwickelt oder setzen diese bereits um, doch ebenso viele Unternehmen vernachlässigen noch die Möglichkeiten, die ihnen die eigenen Mitarbeiter als Markenbotschafter in der Arbeitgeberkommunikation eröffnen, ergab eine aktuelle Studie von Kienbaum Communications. 

 zum Beitrag Kienbaum-Studie Internal Employer Branding 2012

HR Studie 2012 (c) Kienbaum.de, Deckblatt

Kienbaum-HR-Trendstudie: Topthemen in HR, Employer Branding und Diversity

/ Keine Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten, 35 Sekunden

Gummersbach, 22. August 2012 Der Mangel an geeigneten Fach- und Führungskräften stellt die Personalverantwortlichen vor immer größere Herausforderungen: 31 Prozent der Personalentscheider, die die Managementberatung Kienbaum für eine aktuelle Studie befragt hat, spüren den Fachkräftemangel bereits deutlich. 

 zum Beitrag Kienbaum-HR-Trendstudie: Topthemen in HR, Employer Branding und Diversity

Bewerbungsschreiben (c) pixabay.de

Der steinige Weg zu neuem Personal

/ Keine Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten, 20 Sekunden

Der Weg zu neuem Personal klappt nur noch mit erhöhten Aufwand. Schlüsselqualifikationen sind bei einer Einstellung immer wichtiger. Soft Skills entscheiden zu 50 Prozent, ob ein Bewerber eine Stelle erhält oder ob er wieder nach Hause gehen kann.

 zum Beitrag Der steinige Weg zu neuem Personal

Mann im Anzug am Tisch (c) M. Fröhlich / pixelio.de

erfolgsfaktor personal: wie unternehmen ihre personalarbeit exzellent ausrichten

/ Keine Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 16 Sekunden

berlin, 23. mai 2012 was sind aus sicht der personalleiter in deutschland, österreich und der schweiz die wichtigsten einflussfaktoren für die arbeitgeberattraktivität? inwieweit ist die proaktive gewinnung und ansprache von talenten erfolgskritisch für unternehmen? und werden die potenziale von social media für personalmarketing und employer branding auch wirklich genutzt?  

 zum Beitrag erfolgsfaktor personal: wie unternehmen ihre personalarbeit exzellent ausrichten

Training in der Natur für eine bessere Mitarbeiterbindung (c) 50stock.com

Mitarbeiterbindung durch Outdoor Events

/ 1 Kommentar /   Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten, 32 Sekunden

Dem Fernsehzuschauer bietet sich ein faszinierendes Bild: Zehn extrem gut gelaunte Teams, bestehend aus Mitarbeitern einer Zeitarbeitsfirma, bauen Flöße aus Bambusstäben und Schwimmkörpern. Unter fröhlichem Gelächter verbinden sie die Elemente mit Seilen. Johlend lassen sie die Flöße zu Wasser und paddeln mitten auf den See. Dort angekommen, tauschen sie die Flöße miteinander aus und rudern auf den von anderen Teams gebauten Flößen weiter.  

 zum Beitrag Mitarbeiterbindung durch Outdoor Events