0341-355408-12 info@familienfreund.de

Schlagwort: Bayern

Karte Bayern (c) familienfreunde.de

Arbeitsgebiet Familienservice Bayern

Auch im flächengrößten Bundesland Bayern unterstützt der Familienservice der familienfreund KG Arbeitgeber, deren Beschäftigte und das soziale Umfeld bei einer besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Ohne ein spezielles Büro mit dem Titel Familienservice Bayern zu betreiben, schafft es die externe Mitarbeiterbetreuung mittels moderner Kommunikationsmittel alle Fragen rund um Familie 0 bis 99+ zu beantworten.

Bei Fragen wenden Sie sich unkompliziert an bayern@familienfreund.de oder 0800-7727360.


Mit Fachkräftelotse dem Wettbewerb einen Schritt voraus sein (c) FrankWinkler / pixabay.de

Mit Fachkräftelotse dem Wettbewerb einen Schritt voraus sein (c) FrankWinkler / pixabay.de

Mehr Fachkräftemangel droht durch Renteneintritt

/ 1 Kommentar /   Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten, 58 Sekunden

139 Engpassberufe hat das Institut der deutschen Wirtschaft Köln e.V. gemeinsam mit der KOFA schon für 2015 ermittelt und es werden seit Jahren mehr. Viele Menschen in Deutschland halten den drohenden Fachkräftemangel für eine medial hochgepuschte Filterblase. Lediglich Arbeitnehmer, die bereits in einem Engpassberuf beschäftigt sind, wissen, was es heißt täglich unterbesetzt beste Leistungen für Kunden zu erbringen.

 zum Beitrag Mehr Fachkräftemangel droht durch Renteneintritt
Hochzeit Brautpaar (c) anurag1112 / pixabay.de

Mit der Hochzeit beginnt ein neuer Abschnitt im Zusammenleben (c) anurag1112 / pixabay.de

Freie Trauungen liegen im Trend – Ratgeber können helfen

/ Keine Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 48 Sekunden

Freie Trauungen werden immer beliebter. Denn immer weniger Brautpaare möchten konventionell in der Kirche heiraten. Der Freie Redner und Philosoph Oliver Walter hat nach 150 Trauungen einen Ratgeber zu diesem Thema veröffentlicht, der Brautpaaren einen ersten Einblick in die vielen Möglichkeiten der Freien Trauung bietet. Der Ratgeber „Die Freie Trauung – Was Brautpaare wissen sollten“ bietet interessierten Brautpaaren einen ersten Einblick in eine immer noch exotische, aber immer beliebtere Art zu heiraten.

 zum Beitrag Freie Trauungen liegen im Trend – Ratgeber können helfen
Christkind und Krippe in München (c) christophmeinersmann / pixabay.de

Christkind und Krippe in München (c) christophmeinersmann / pixabay.de

Deine Weihnachtsfeier in München oder der ganzen Welt

/ Keine Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 57 Sekunden

Über Weihnachten, die besinnliche Zeit davor und den Jahreswechsel im Anschluss hat die Redaktion in den Magazinen für Arbeitgeber, Dienstleister und betreute Mitarbeiter viel geschrieben. Mal ging es um die Verhinderung von Stress durch kleine und große Tipps. Andere drehten sich um gesundheitliche Risiken durch falsche Ernährung. Und ganz positiv wurde in 2010 und 2011 mit den Kalendertürchen der weihnachtliche Speiseplan etwas abwechlungsreicher gemacht. Selbstverständlich spielten auch der Winter und seine Herausforderungen durch Kälte eine Rolle.

 zum Beitrag Deine Weihnachtsfeier in München oder der ganzen Welt
Katze Haustier Betreuung (c) Radka Schöne / pixelio.de

Katze Haustier Betreuung (c) Radka Schöne / pixelio.de

Urlaub im Ferienhaus: Haustiere willkommen

/ Keine Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 30 Sekunden

Endlich Urlaub. Doch wohin mit Hund, Katze und Co.? Während Kleintiere wie Meerschweinchen, Hamster oder auch Vögel am besten bei Nachbarn, Freunden oder in einer Tierpension aufgehoben sind, da sie den Reisestress nicht vertragen, sieht es vor allem bei Hunden schon anders aus. Der Deutsche Tierschutzbund rät dazu, Hunde möglichst mitzunehmen. Sie haben eine besonders starke Bindung an Herrchen oder Frauchen und sind meist unkomplizierte Reisebegleiter. Auch viele Besitzer können sich einen Urlaub ohne den geliebten Vierbeiner nicht vorstellen.

 zum Beitrag Urlaub im Ferienhaus: Haustiere willkommen
Familie und Beruf | Work-Life-Balance (c) familienfreund.de

Familie und Beruf | Work-Life-Balance (c) familienfreund.de

Eine Karriere im Mittelstand bringt Sie schneller nach oben

/ Keine Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten, 8 Sekunden

In kleineren Unternehmen sind Mitarbeiter mehr als nur Rädchen im Getriebe. Mittelständische Unternehmen aus der „Provinz“ zeichnen sich durch Jobs für Menschen aus, die nicht nur ein Rädchen im Getriebe sein wollen. Man nennt sie „hidden champions“: Unternehmen, deren Namen nur wenige kennen und die dennoch in ihrer jeweiligen Branche Weltmarktführer sind. Solche „hidden champions“ befinden sich etwa im Main-Tauber-Kreis im Norden des Bundeslands Baden-Württemberg. Die Gegend gehört zum Ländlichen Raum und ist dennoch ein optimaler Standort für Unternehmen. In den dort angesiedelten Unternehmen finden junge, dynamische und aufstiegsorientierte Beschäftigte attraktive Stellen und beste Karrierechancen im Mittelstand.

 zum Beitrag Eine Karriere im Mittelstand bringt Sie schneller nach oben
Winter Schnee (c) familienfreund.de

Winter Schnee (c) familienfreund.de

Bayern: Unterrichtsausfall bei ungünstigen Witterungsbedingungen

/ Keine Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 19 Sekunden

Natürlich fällt im Winter auch Schnee. Eben mal mehr und mal weniger. Oft ist die Menge des Schnees auch ortsabhängig. Leider kommt es durch übermäßigen Schneefall immer wieder zu Beeinträchtigungen des Verkehrs. Busse und Bahnen fahren trotz guter Vorbereitung unregelmäßiger und manchmal eben auch gar nicht. Für die Schulkinder und deren Eltern heißt das unter Umständen, dass sie morgens nicht von zu Hause wegkommen. 

 zum Beitrag Bayern: Unterrichtsausfall bei ungünstigen Witterungsbedingungen
lehrer (c) Gila  / pixelio.de

lehrer (c) Gila / pixelio.de

Entsendung deutscher Lehrkräfte in die USA Schuljahr 2014/2015

/ Keine Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten, 18 Sekunden

Jedes Jahr seit 1986 gibt es für deutsche LehrerInnen die Möglichkeit in den USA zu unterrichten. Seither haben 1.152 deutsche Lehrkräfte aus allen 16 Bundesländern diese Chance genutzt und in den Bundesstaaten Texas, Missouri, North Carolina, Georgia, California, Virginia, New Jersey und South Carolina an einer Schule gearbeitet. Seit 1991 haben 214 Lehrkräfte aus den neuen Bundesländern an GTEP teilgenommen. Erstaunlich ist, dass nicht nur angestellte LehrerInnen, die aktuell in Beschäftigung sind, teilnehmen können – von den teilnehmenden Lehrern bisher waren 51,5% in Deutschland arbeitslos bzw. arbeitssuchend. 

 zum Beitrag Entsendung deutscher Lehrkräfte in die USA Schuljahr 2014/2015
Vater und Kind (c) hince / pixabay.de

Vater und Kind (c) hince / pixabay.de

Qualifizierung von Tagesmüttern und Tagesvätern: Erstes Lehrwerk und Praxisbände erschienen

/ Keine Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 10 Sekunden

Bereits seit vielen Jahren ist die Kindertagespflege eine wichtige Säule der Kinderbetreuung, mit dem Rechtsanspruch seit August 2013 nimmt ihre Bedeutung noch zu. Dem entspricht auch die professionelle Aus- und Fortbildung der Tagesmütter und -väter, für die das Deutsche Jugendinstitut in München Qualifizierungsstandards entwickelt hat. 

 zum Beitrag Qualifizierung von Tagesmüttern und Tagesvätern: Erstes Lehrwerk und Praxisbände erschienen
kinder spielen mit Bausteinen (c) Torsten-Schröder/pixelio.de

kinder spielen mit Bausteinen (c) Torsten-Schröder/pixelio.de

45-Stunden-Woche für Kita-Kinder?

/ Keine Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten, 57 Sekunden

Seit dem 1. August 2013 haben alle Kinder ab dem vollendeten ersten Lebensjahr einen Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz in einer Kindertageseinrichtung oder in der Kindertagespflege. Die befürchtete Klagewelle ist bislang nicht eingetreten. Die Ausbauanstrengungen der Kommunen haben vielerorts dazu geführt, dass die meisten Kinder einen Platz bekommen haben. Allerdings zeigt die aktuelle DJI-Länderstudie, dass es neben Versorgungslücken in einigen Ballungsräumen (vor allem Großstädten) insbesondere im Westen Deutschlands noch an passgenauen Angeboten mangelt. Und ein Viertel der befragten Eltern meldet einen Intensivbedarf mit mindestens 42 Stunden wöchentlicher Betreuung an. 

 zum Beitrag 45-Stunden-Woche für Kita-Kinder?
Schule | Rechenschieber (c) S. Hofschlaeger / pixelio.de

Schule | Rechenschieber (c) S. Hofschlaeger / pixelio.de

Bayern: Mit noch 5 Bundesländern zu mehr Vergleichbarkeit beim Abitur

/ Keine Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 30 Sekunden

In 16 Bundesländern in einem föderalistischen System auf einen gemeinsamen Nenner zu kommen bedarf langer und oft auch harter Verhandlungen. Nicht immer sind alle mit im Boot jedoch wird es ab dem neuem Schuljahr 2013/2014 in Bayern auch in Niedersachsen, Sachsen, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern einen Teil gemeinsamer Aufgaben in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik im Abitur geben. 

 zum Beitrag Bayern: Mit noch 5 Bundesländern zu mehr Vergleichbarkeit beim Abitur