0341-355408-12 info@familienfreund.de

Schlagwort: belegschaft

belegschaft


(v. l.) Horst Detzen, Architekt Werk- und Fabrikplanung, Ulrike Barthelmeh, Projektleiterin sternchen-Kinderkrippen, Wolfgang Nieke, Betriebsratsvorsitzender des Werks Untertürkheim, Ingrid Lepple, stellvertretende Betriebsratsvorsitzende Daimler Zentrale

(v. l.) Horst Detzen, Architekt Werk- und Fabrikplanung, Ulrike Barthelmeh, Projektleiterin sternchen-Kinderkrippen, Wolfgang Nieke, Betriebsratsvorsitzender des Werks Untertürkheim, Ingrid Lepple, stellvertretende Betriebsratsvorsitzende Daimler Zentrale

Fünf Jahre Kinderkrippe Sternchen in Gaggenau

/ Keine Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 4 Minuten, 37 Sekunden

Vor fünf Jahren wurde die Kinderkrippe Sternchen im Mercedes-Benz Werk Gaggenau eingeweiht. Anlässlich dieses Jubiläums öffnet die Einrichtung am 5. Juli von 18 bis 21 Uhr ihre Türen für Interessierte und Neugierige. Es besteht die Möglichkeit die Räume zu besichtigen, zudem werden die Konzeption der Betreuung und der pädagogische Ansatz vorgestellt. 

 zum Beitrag Fünf Jahre Kinderkrippe Sternchen in Gaggenau
BVMW - Bundesverband mittelständischer Wirtschaft (c) bvmw.de

BVMW - Bundesverband mittelständischer Wirtschaft (c) bvmw.de

BVMW: Bundesbürger fordern mehr Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz

/ Keine Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 27 Sekunden

Deutschlands Arbeitnehmer erwarten, dass ihr Arbeitgeber künftig verstärkt gesundheitsfördernde Maßnahmen anbietet. Davon sind zwei Drittel der Unternehmen in Deutschland angesichts des demographischen Wandels überzeugt.

 zum Beitrag BVMW: Bundesbürger fordern mehr Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz
auf Arbeit ist auch Leben - z.b. am Telefon (c) hfossmark / pixabay.de

auf Arbeit ist auch Leben - z.b. am Telefon (c) hfossmark / pixabay.de

Durch Mitarbeiter-Ideen mehr als 61 Millionen Euro eingespart

/ 1 Kommentar /   Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 7 Sekunden

Die Daimler-Mitarbeiter leben in der Tradition von Gottlieb Daimler und Carl Benz: sie arbeiten beständig an der Verbesserung der Produkte und den Arbeitsabläufen des Unternehmens. 

 zum Beitrag Durch Mitarbeiter-Ideen mehr als 61 Millionen Euro eingespart
Alles was man im Homeoffice so braucht (c) kropekk_pl / pixabay.de

Alles was man im Homeoffice so braucht (c) kropekk_pl / pixabay.de

Bisschen krank: Firma schafft „Schonarbeitsplätze“

/ Keine Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 44 Sekunden

Um die Produktion nicht zu gefährden, hat der Lebensmittelzulieferer Satro http://satro.de die umliegenden Ärzte mit einer Briefaktion aufgefordert, seine Arbeitnehmer nur teilweise krank zu schreiben. Für die Kränkelnden wolle man „Schonarbeitsplätze“ anbieten.  

 zum Beitrag Bisschen krank: Firma schafft „Schonarbeitsplätze“
Familie und Beruf | Work-Life-Balance (c) familienfreund.de

Familie und Beruf | Work-Life-Balance (c) familienfreund.de

Nach der Elternzeit: Wie der Wiedereinstieg gelingen kann

/ 1 Kommentar /   Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten, 13 Sekunden

Mittlerweile möchten Frauen ihren Job nicht mehr aufgeben, wenn sich Nachwuchs ankündigt. Vielmehr wollen sie beides: Kind und Job. Nach der Elternzeit hoffen sie dann, beruflich wieder  durchstarten zu können. Doch kann dies überhaupt gelingen? Viele Frauen klagen darüber, dass sie nach der Pause nur noch als Teilzeitkraft eingesetzt werden und oft auch weniger Verantwortung haben als vor der Schwangerschaft. 

 zum Beitrag Nach der Elternzeit: Wie der Wiedereinstieg gelingen kann
Baustelle ohne Fachkräfte (c) familienfreund.de

Baustelle ohne Fachkräfte (c) familienfreund.de

Ganz Ohr im Job

/ Keine Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 46 Sekunden

Wer nicht gut hört, bringt sich schnell ins Abseits. Und das gilt nicht nur für Rentner, sondern auch für viele Berufstätige. Immerhin leben in Deutschland etwa 14 Millionen Menschen mit einer Hörminderung. Doch nur rund 20 Prozent von ihnen tragen ein Hörgerät. Was fatale Folgen haben kann, denn eine unversorgte Schwerhörigkeit kann sich auf das Wohlbefinden äußerst negativ auswirken.  

 zum Beitrag Ganz Ohr im Job
Logo MiaA.de

Logo MiaA.de

Befragung Demografischer Wandel in Unternehmen

/ Keine Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 36 Sekunden

Das Institut für gesundheitliche Prävention führt in Zusammenarbeit mit Management Circle die bundesweite Befragung Demografischer Wandel – Stand der Auseinandersetzung in deutschen Unternehmen durch.

 zum Beitrag Befragung Demografischer Wandel in Unternehmen
Familienservice (EAP) der familienfreund KG (c) familienfreund.de

Familienservice (EAP) der familienfreund KG (c) familienfreund.de

Mehr als Kinder – Menschen im Blick haben

/ Keine Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 44 Sekunden

In einer Zeit als Einige noch von Familiengedöns sprachen, entstand im revolutionären Leipzig die familienfreund KG. Hervorgegangen aus einer Idee der Lokalen Bündnisse für Familie sorgt das Unternehmen mit seinen Beratungsangeboten für eine bessere Vereinbarkeit von Beruf und Freizeit bei – und das ist das innovative – allen Beschäftigten. 

 zum Beitrag Mehr als Kinder – Menschen im Blick haben
(v. l.) Horst Detzen, Architekt Werk- und Fabrikplanung, Ulrike Barthelmeh, Projektleiterin sternchen-Kinderkrippen, Wolfgang Nieke, Betriebsratsvorsitzender des Werks Untertürkheim, Ingrid Lepple, stellvertretende Betriebsratsvorsitzende Daimler Zentrale

(v. l.) Horst Detzen, Architekt Werk- und Fabrikplanung, Ulrike Barthelmeh, Projektleiterin sternchen-Kinderkrippen, Wolfgang Nieke, Betriebsratsvorsitzender des Werks Untertürkheim, Ingrid Lepple, stellvertretende Betriebsratsvorsitzende Daimler Zentrale

Spatenstich für die neue Daimler-Kinderkrippe „sternchen“ in Mettingen

/ Keine Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 12 Sekunden

Bis zum Frühjahr 2013 entsteht in direkter Nachbarschaft zum Mercedes-Benz Werk Untertürkheim, Werkteil Esslingen-Mettingen, ein Neubau für die Daimler-Kinderkrippe „sternchen“. Unmittelbar im Anschluss an den heutigen Spatenstich sind die ersten Bagger angerollt und haben mit den Erdarbeiten begonnen. 

 zum Beitrag Spatenstich für die neue Daimler-Kinderkrippe „sternchen“ in Mettingen
Familienservice (EAP) der familienfreund KG (c) familienfreund.de

Familienservice (EAP) der familienfreund KG (c) familienfreund.de

Umfrage zum Thema Work-Life-Balance zeigt Schwachpunkte

/ Keine Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 22 Sekunden

Das Thema Work-Life-Balance, oder anders gesagt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie, gewinnt in der oberen Führungsetage der Unternehmen immer mehr an Bedeutung. Die Verantwortlichen reagieren jedoch noch immer unzureichend auf die Erfordernisse eines Familienservice.

 zum Beitrag Umfrage zum Thema Work-Life-Balance zeigt Schwachpunkte