0341-355408-12 info@familienfreund.de

Schlagwort: checkliste

checkliste


Mächtige Burg (c) Katharina Wieland Müller / pixelio.de

Mächtige Burg (c) Katharina Wieland Müller / pixelio.de

Familienurlaub mit Kulturprogramm

/ 1 Kommentar /   Geschätzte Lesezeit: 4 Minuten, 13 Sekunden

Bevor der Familienurlaub startet, bedarf es oft umfangreicher Vorbereitungen. Für die Wahl des Reiseziels ist das Alter der Familienmitglieder sowie deren Wünsche und Bedürfnisse ausschlaggebend. Papa wandert gern, die Tochter zieht es auf den Bauernhof zum Reiten, Mama würde gern nicht kochen im Urlaub, die Oma sitzt im Rollstuhl und Opa ist gehbehindert. Deswegen muss das Ferienhaus oder das Hotel unbedingt barrierefrei sein.
Weit weg von zu Hause

Reist man mit Babys und Kleinkindern ist jede Fahrt ein weiter Weg. Neun Stunden Flug auf dem Schoß der Eltern sind nicht gerade empfehlenswert. Schulkinder und Teenager wollen im Urlaub keine ruhige Kugel schieben sondern lieber was erleben. Besondere Ausflüge und Extra-Touren sollte man gemeinsam im Voraus planen. Und während man im Fernsehen oft sieht, dass Reiseveranstalter vor allem die Kinderanimation anpreisen, wünschen sich ihre Kinder bestimmt keine 14 Tage Urlaub im Kinderparadies. Verreist man mit Oma und Opa zusammen, sollte man bei der Art des Urlaubs Rücksicht auf den Gesundheitszustand und das Alter nehmen.

 zum Beitrag Familienurlaub mit Kulturprogramm
Tier | Mit Hund im Urlaub (c) Mareike Radomski / pixelio.de

Tier | Mit Hund im Urlaub (c) Mareike Radomski / pixelio.de

Urlaubsfrust statt Reiselust?

/ Keine Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten, 41 Sekunden

Während einige Bundesländer schon Ferien haben, andere diese Woche in die Ferien gehen und der Rest in wenigen Wochen folgen wird, stecken viele Familien in den Urlaubsvorbereitungen. Gerade mit Schulkindern ist ein Urlaub in den Schulferien kaum zu vermeiden. Mit einer guten Vorbereitung kann man vielen Problemen jedoch richtig gut vorbeugen.

 zum Beitrag Urlaubsfrust statt Reiselust?
Frau mit Schwangerschaftsbauch (c) Alexandra Bucurescu/pixelio.de

Frau mit Schwangerschaftsbauch (c) Alexandra Bucurescu/pixelio.de

Schwangere Ärztinnen dürfen operieren

/ Keine Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten, 1 Sekunden

Ärztinnen in der Schwangerschaft dürfen unter individuell abgesicherten Bedingungen operieren. Bisher endete der Einsatz von jungen Chirurginnen im Operationsaal nach Bekanntgabe der Schwangerschaft und bremste sie aufgrund der heute unzeitgemäßen Auslegung des Mutterschutzgesetzes von 1952 in ihrer beruflichen Entwicklung aus. Unter welchen Bedingungen schwangere Chirurginnen das Skalpell in der Hand behalten dürfen, informiert das Projekt „Operieren in der Schwangerschaft“ (OPidS) des Jungen Forums der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie e.V. (DGOU) in Zusammenarbeit mit dem Perspektivforum Junge Chirurgie (1). Das Projekt geht heute mit der neuen Website www.OPidS.de an den Start. Im Zentrum der Website steht das Positionspapier „Operieren in der Schwangerschaft“. Es bietet Schwangeren, ihren Vorgesetzten und Akteuren des Gesundheitswesens alle notwendigen Informationen, auf deren Grundlage jede Klinik in Rücksprache mit der zuständigen Aufsichtsbehörde für eine schwangere Chirurgin die Fortführung der operativen Tätigkeit ermöglichen kann.

 zum Beitrag Schwangere Ärztinnen dürfen operieren
Bin gut angekommen :) Die wichtigsten sozialen Spielregeln für Azubis (c) BW Verlag

Bin gut angekommen :) Die wichtigsten sozialen Spielregeln für Azubis (c) BW Verlag

Buchempfehlung: Bin gut angekommen :)

/ Keine Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten, 26 Sekunden

„Bin gut angekommen :)“ beschreibt anhand typischer Situationen aus dem Azubi-Alltag anschaulich, mit welchen Fettnäpfchen wo zu rechnen ist und wie man ihnen gekonnt aus dem Weg geht. Von Umgangsformen und Small Talk über Körpersprache und Outfit bis hin zu Teamarbeit und Kritikfähigkeit schärft das Buch den Blick für alles, was rund um das Thema Sozialkompetenz wichtig ist.

 zum Beitrag Buchempfehlung: Bin gut angekommen :)
Computer (c) familienfreund.de

Computer (c) familienfreund.de

Praxisnaher Lerncheck hilft bei der Selbsteinschätzung

/ Keine Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 36 Sekunden

Wer weiß, wo er steht, kann seine Ziele effektiv angehen. Das gilt besonders in der Schule. Schüler sollten daher regelmäßig ihren tatsächlichen Leistungsstand prüfen – ganz gleich, ob sie die Grundschule, die Hauptschule oder das Gymnasium besuchen. Die Gründe für den Wunsch nach besseren Noten können ganz unterschiedlich sein. Während der eine um seine Versetzung kämpft, strebt der andere einen Top-Notendurchschnitt für den Schulabschluss an. 

 zum Beitrag Praxisnaher Lerncheck hilft bei der Selbsteinschätzung
telefon (c) R. B.  / pixelio.de

telefon (c) R. B. / pixelio.de

Mini-Kurs I – AUA-Methode ist lange out

/ Keine Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 55 Sekunden
Dieser Artikel ist Teil 1 von 4 Beiträgen der Serie Minikurs Verkauf

Sie lesen heute den ersten Teil der Mini-Serie für erfolgreiche Kundengespräche. Viel Spass beim Lesen und – vor allem – beim Umsetzen. Verkaufen nach dem Prinzip „Versuch und Irrtum“, nach der Methode „Schrotflinte“ oder nach der AUA-Methode (Anhauen, Umhauen, Abhauen) – das war einmal. 

 zum Beitrag Mini-Kurs I – AUA-Methode ist lange out
Hilfsmittel Pflege (c) familienfreund.de

Hilfsmittel Pflege (c) familienfreund.de

check-up – vom scheitel bis zur sohle

/ Keine Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 4 Minuten, 36 Sekunden

(dtd). hauptsache, ich bleibe gesund – das wünscht sich wohl jeder, nicht nur zum geburtstag. denn die angst, ernsthaft zu erkranken, nimmt mit steigendem alter zu. viele menschen möchten aus diesem grund gern vorsorgen. doch was ist zu tun? tipps für einen gesunden lebensstil und ein überblick über die untersuchungen, die für frauen und für männer sinnvoll sind.

 zum Beitrag check-up – vom scheitel bis zur sohle
Haustier | Katze vor dem Spiegel (c) Ernst Rose / pixelio.de

Haustier | Katze vor dem Spiegel (c) Ernst Rose / pixelio.de

ab auf die reise mit katze, zelt und schwarzbrot

/ Keine Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 43 Sekunden

reisen kann man jederzeit, wenn man das nötige kleingeld hat. nicht immer muss es das hotel oder die ferienwohnung sein. auch übernachten im zelt oder wegfahren mit dem wohnwagen kann richtig viel spass machen. viele urlauber reisen nicht nur mit gepäck sondern auch mit vierbeinigen begleitern. in jedem fall hat die bundesregierung auch hier wertvolle tipps und neuerungen parat: 

 zum Beitrag ab auf die reise mit katze, zelt und schwarzbrot

einfache op-checklisten machen operationen sicher

/ Keine Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 56 Sekunden

ist es der richtige patient? das richtige bein? sind alle geräte einsatzbereit, die erforderlichen vorbereitungen getroffen? diese fragen sind einfach und doch lebenswichtig. daher kommt bei jedem operativen eingriff am klinikum dresden-friedrichstadt seit dem 1. januar 2012 eine checkliste zum einsatz, die hilft, systematisch alle relevanten punkte vor, während und nach dem eingriff zu überprüfen. risiken werden minimiert und fehler vermieden – die patientensicherheit steigt. 

 zum Beitrag einfache op-checklisten machen operationen sicher
Friedhof (c) familienfreund.de

Friedhof (c) familienfreund.de

Versicherungen: Gut geschützt im Herbst des Lebens

/ Keine Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten, 13 Sekunden

Mit dem Eintritt ins Rentenalter ändert sich vieles – auch in Sachen Versicherungen. Einige Policen wie etwa die Berufsunfähigkeitsversicherung werden jetzt überflüssig, auf andere Absicherungen sollte man dagegen auf keinen Fall verzichten.

 zum Beitrag Versicherungen: Gut geschützt im Herbst des Lebens