Urlaub im Strandkorb (c) enricostueber / pixabay.com

Urlaub im Strandkorb (c) enricostueber / pixabay.com

Damit der Urlaub nicht zur Kilo-Falle wird

Endlich Urlaub. Doch wer auf die Linie achten muss, den begleitet auch immer die Befürchtung, ein paar Kilos mehr aus den Ferien wieder mit nach Hause zu bringen. Deshalb wird vorher oft wochenlang gehungert, damit man in den schönsten Wochen des Jahres nach Herzenslust schlemmen und faulenzen kann. Dabei bringen gerade Sonne, Strand und Meer die besten Voraussetzungen mit sich, den Grundstein für eine schlankere Zukunft zu legen.

weiterlesen
Urlaub | Am Strand (c) Aira / pixelio.de

Urlaub | Am Strand (c) Aira / pixelio.de

Familienfreizeit: Wohin im Urlaub am Mittelmeer ? #Infografik

Zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie gehört – nach unserem Konzept und fast zehnjähriger Erfahrung mit unseren Kunden – auch ein erholsamer Urlaub. Unser Familienservice bzw. das Feelgood Management Ihres Arbeitgebers unterstützt Sie bzw. Ihre Angehörigen gern bei der Auswahl geeigneter Urlaubsziele und der Organisation der Reise, Unterkunft und Aktivitäten am Urlaubsort. Hier eine Übersicht zu den 5 Urlaubstypen und den Tipps für die richtigen Ziele für den Urlaub am Mittelmeer.

weiterlesen
Katze Haustier Betreuung (c) Radka Schöne / pixelio.de

Katze Haustier Betreuung (c) Radka Schöne / pixelio.de

Urlaub im Ferienhaus: Haustiere willkommen

Endlich Urlaub. Doch wohin mit Hund, Katze und Co.? Während Kleintiere wie Meerschweinchen, Hamster oder auch Vögel am besten bei Nachbarn, Freunden oder in einer Tierpension aufgehoben sind, da sie den Reisestress nicht vertragen, sieht es vor allem bei Hunden schon anders aus. Der Deutsche Tierschutzbund rät dazu, Hunde möglichst mitzunehmen. Sie haben eine besonders starke Bindung an Herrchen oder Frauchen und sind meist unkomplizierte Reisebegleiter. Auch viele Besitzer können sich einen Urlaub ohne den geliebten Vierbeiner nicht vorstellen.

weiterlesen
Erkältung Schnupfen (c) Maria Lanznaster / pixelio.de

Erkältung Schnupfen (c) Maria Lanznaster / pixelio.de

Erkältung: Wenn die Körperpolizei Urlaub macht

Wer hat das nicht schon erlebt: Wochenlang hat man geackert, um sich die wohlverdiente Auszeit zu gönnen, und begibt sich freudig auf die Urlaubsreise. Doch kaum im Hotel angekommen, lässt das Wohlgefühl nach, die Nase beginnt zu kribbeln und der Kopf schmerzt – eine Erkältung ist im Anmarsch. „Warum ich und warum ausgerechnet jetzt?“, ärgern sich viele Betroffene. Psychologen und Wissenschaftler nennen dieses Phänomen „Leisure sickness“, zu Deutsch: „Freizeitkrankheit“. Sie soll vor allem Perfektionisten und Menschen treffen, die im Job sehr stark gefordert sind. Da sich durch den permanenten Druck der Körper der andauernden Belastung angepasst hat, läuft die Immunabwehr ständig an ihrem Limit, um den gestressten Organismus zu schützen.

weiterlesen
Familie und Beruf | Work-Life-Balance (c) familienfreund.de

Familie und Beruf | Work-Life-Balance (c) familienfreund.de

Schlafstörungen: Dem Alltagsstress entkommen und innere Ruhe finden

Im modernen Alltag, der von Hektik und vollen Terminkalendern geprägt ist, geraten immer mehr Menschen unter Leistungsdruck und Stress. Die Ursachen können dabei sehr vielfältig sein – vom Ärger in der Familie oder am Arbeitsplatz bis hin zu Anpassungsproblemen an ein neues berufliches Umfeld. Ist ein Mensch dann von Natur aus auch noch perfektionistisch veranlagt, fühlt er sich durch seine gewissenhafte Arbeitsweise und die hohen Anforderungen an sich selbst noch zusätzlich gestresst.

weiterlesen
Medizin Apothekenschrank (c) familienfreund.de

Medizin Apothekenschrank (c) familienfreund.de

Experteninterview mit Dr. Simon Feldhaus: „Stress lässt Menschen am Limit laufen“

Dr. Simon Feldhaus ist Facharzt für Allgemein- und Komplementärmedizin mit den Schwerpunkten Anti-Aging-Medizin und Prävention. Im Experteninterview steht sie Rede und Antwort rumd um das Thema Fit bleiben – Leistungsstark statt ausgepowert!

weiterlesen
Mit dem Fahrrad auf die Reise (c) familienfreund.de

Mit dem Fahrrad auf die Reise (c) familienfreund.de

drei urlaubstypen unter die lupe genommen

im schnitt hat ein angestellter zwischen 25 und 30 tage urlaub im jahr. hört sich erst mal viel an, ist es aber natürlich nicht. deswegen sollte man den urlaub auch zur erholung nutzen. wie man sich erholt, das ist jedoch sehr unterschiedlich und richtet sich nach den individuellen vorlieben. während der eine faul in der sonne am strand liegt, geht ein anderer auf wanderschaft und genießt so die freien tage. die folgenden drei urlaubsvorschläge sind deswegen auch für drei unterschiedliche urlaubstypen konzipiert worden. 

weiterlesen