Facebook Zaehlpixel
0341-355408-12 info@familienfreund.de

Schlagwort: Fachkräftemangel


Handschlag (c) Stephanie Hofschlaeger / pixelio.de

Mentoring: Wie Unternehmen vom Wissen älterer profitieren

/ Keine Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 38 Sekunden

Der Fachkräftemangel wird zunehmend für alle Branchen zum Problem werden. Es gilt Strategien zu entwickeln seine Mitarbeiter langfristig an das Unternehmen zu binden. Während das bei den jüngeren vor allem durch kinderfreundliche Maßnahmen, flexible Arbeitszeitregelungen und monitäre Anreize passiert, sind die Stratgien für die älteren Arbeitnehmer meist weniger durchdacht und oft verpufft das Fachwissen des Kollegen mit einem vorzeitigen Renteneintritt. Auch das Einstellen von älteren Arbeitnehmern jenseits der 50 wirft bei vielen Arbeitgebern fragen auf.

 zum Beitrag Mentoring: Wie Unternehmen vom Wissen älterer profitieren

Studenten lernen eigenständig im Selbststudium (c) 27707 / pixabay.de

absolventenbarometer 2007

/ Keine Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 9 Sekunden

bereits zum neunten mal hat das berliner trendence institut angehende ingenieure und wirtschaftswissenschaftler zum thema berufseinstieg und zu erwünschten arbeitgebern befragt. 

 zum Beitrag absolventenbarometer 2007

Abbildung der Broschüre Unternehmen trifft Krippenplatz mit konkreten Hinweisen, wie betriebliche / betriebsnahe Kinderbetreuung juristisch korrekt umgesetzt werden kann

bald betriebstagesmütter in österreich

/ Keine Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 25 Sekunden

die kindertagespflege ist ein weg für unternehmen flexible kinderbetreuung für die beschäftigten zu ermöglichen. da so eine tagesmutter bzw. tagesvater selbstständig tätig ist, kann er natürlich auch entsprechend auf rechnung arbeiten. während man sich in deutschland mit der kindertagespflege noch schwer tut, träumen österreichische unternehmen schon von der eigenen betriebstagesmutter. denn eine novelle des kinderbetreuungsgesetzes würde betriebstagesmütter in österreich ermöglichen:

 zum Beitrag bald betriebstagesmütter in österreich

KiTa Elefant, Tiger und Knirps (c) familienfreund.de

Ausbau der betrieblichen Kinderbetreuung ab 2008

/ Keine Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 59 Sekunden

Um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu verbessern, fördert das Bundesfamilienministerium ab 2008 den Ausbau der betrieblichen Kinderbetreuung. In Unternehmen sollen zukünftig Betreuungsplätze für die Kinder der Mitarbeiter entstehen. Der Ausbau der betrieblichen Kinderbetreuung wird vom Bundesministerium gefördert.

 zum Beitrag Ausbau der betrieblichen Kinderbetreuung ab 2008

Schule | Tafel mit Zahlen (c) Dieter Schütz / pixelio.de

Die Badewanne läuft leer (keine Kinder mehr)

/ Keine Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten, 50 Sekunden

Im Nordosten der Republik hat das Schrumpfen schon begonnen Kindertagesstätten und Banken schließen: Was weg ist, kommt nicht wieder

 zum Beitrag Die Badewanne läuft leer (keine Kinder mehr)