0341-355408-12 info@familienfreund.de

Schlagwort: Familienfreundlichkeit

Als die familienfreund KG im Mai 2006 als zentraler Ansprechpartner rund um Familie gestartet ist, bestand die Hoffnung den Begriff Familienfreundlichkeit hin zur Mitarbeiterfreundlichkeit zu entwickeln.

Medien und konservative Politik schaffen es jedoch immer wieder die Familienfreundlichkeit mit Kinderfreundlichkeit zu füllen und so Arbeitgeber in die Falle einer Konzentration auf Minderheiten tappen zu lassen. Im Mikrozensus ist nachgewiesen das nur rund 1 Viertel der Bevölkerung in Familie, also mit ledigen Kindern im Haushalt leben.

Sven Lehmann von der SL | Marketing & Management prägte im Rahmen der Zusammenarbeit bei der Fachkräfteallianz Sachsen den Begriff der Lebensfreundlichkeit. Dies geschah unter Berücksichtigung der vielen Lebenszeit, die Menschen mit und auf Arbeit verbringen und dort auch Leben möglich sein muss.


Telefon (c) inproperstyle / pixabay.de

Telefon (c) inproperstyle / pixabay.de

Headhunting leicht gemacht?

/ Keine Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten, 59 Sekunden

Ja, es gibt sie! Die geheimnisvollen Anrufer, die Mitarbeiter abwerben. Wie der Spiegel berichtet, gehören Headhunter, auf deutsch Personalberater, zum Alltag eines Unternehmens dazu. Sowohl im Bereich des Auftraggebers als auch im Unternehmen des potentiellen neuen Mitarbeiters. Headhunting ist in Deutschland wie auch in anderen Ländern längst Alltag – in Zeiten des Fachkräftemangel auch kein Wunder.

 zum Beitrag Headhunting leicht gemacht?
Kreuzfahrtschiff (c) champmol / flickr.com

Kreuzfahrtschiff (c) champmol / flickr.com | Lizenz: Creative Commons Attribution-NoDerivs 2.0 Generic License.

Familie an Bord: Ferien auf dem Kreuzfahrtschiff

/ Keine Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 37 Sekunden

Der Trend zur Kreuzfahrtreise macht auch vor Familien mit Kindern nicht halt. Nicht nur die Eltern, sondern auch die kleinsten Familienmitglieder kommen an Bord eines Kreuzfahrtschiffes auf ihre Kosten. Apropos Kosten: Dank der günstigen Angebote vieler großer Anbieter können sich auch Familien das Abenteuer Kreuzfahrt leisten.

 zum Beitrag Familie an Bord: Ferien auf dem Kreuzfahrtschiff
Glück als junger Vater (c) tamino54 / pixabay.de

Glück als junger Vater (c) tamino54 / pixabay.de

Familienfreundlichkeit um jeden Preis?

/ Keine Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten, 30 Sekunden

Die Frage nach der Vereinbarkeit von Beruf und Familie hat in den vergangenen Jahrzehnten angesichts der steigenden Frauenerwerbstätigkeiten, der niedrigen Geburtenrate und der immer späteren Elternschaft, einen enormen Aufschwung erfahren. Als wesentliche Treiber für diesen Aufschwung gelten vor allem die demographischen Veränderungen sowie der weitreichende Wertewandel. Für die neue Generation von Eltern ist die Balance von Familien- und Arbeitswelt besonders wichtig. Daher gehört das Thema der Familienfreundlichkeit inzwischen zu jeder guten Arbeitgebermarke.

 zum Beitrag Familienfreundlichkeit um jeden Preis?
kranke Angehörige belasten (c) rachelbostwick / pixabay.de

kranke Angehörige belasten (c) rachelbostwick / pixabay.de

Kinderbetreuung vs. Arbeit – Wie familienfreundlich ist Ihr Arbeitgeber?

/ Keine Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten, 5 Sekunden

Für Eltern, die für ihre Kinder einen der begehrten Plätze in einer Kindertagesstätte (Kita) erhalten haben stellt sich, genauso wie für Eltern mit Kindern im schulpflichtigen Alter, die Frage, wie flexibel der eigene Arbeitgeber ist, wenn das Kind mal früher nach Hause muss oder aber krank ist. Darf der Arbeitnehmer den Arbeitsplatz verlassen oder zu Hause bleiben, wenn das Kind nicht in die Kita oder Schule gehen darf? Wer zahlt den Fehltag? Wie sieht es mit Teilzeitarbeit in den ersten Jahren aus?

 zum Beitrag Kinderbetreuung vs. Arbeit – Wie familienfreundlich ist Ihr Arbeitgeber?
Waage als Sinnbild für Work-Life-Balance (c) maxmann / pixabay.de

Waage als Sinnbild für Work-Life-Balance (c) maxmann / pixabay.de

✍ Blog-Parade zu Work-Life-Balance4.0

/ 2 Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 31 Sekunden

Seit mehr als 10 Jahren beschäftigt sich die familienfreund KG mit der besseren Vereinbarkeit von Privat- und Berufsleben. In diesem Zusammenhang tauchen in den Medien und der Literatur unterschiedliche Begrifflichkeiten auf. Vereinbarkeit von Beruf und Familie, Feelgood Management, Chief Happieness Officer und noch viele weitere.

 zum Beitrag ✍ Blog-Parade zu Work-Life-Balance4.0
Erfolgsfaktor Familie (c) erfolgsfaktor-familie.de

Erfolgsfaktor Familie (c) erfolgsfaktor-familie.de

Unsere Mitarbeiterfreundlichkeit muss bekannt sein

/ Keine Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten, 13 Sekunden

Wenn sich Fachkräfte heute für ein Unternehmen entscheiden, ist Mitarbeiterfreundlichkeit eines der zentralen Kriterien. Neun von zehn Beschäftigten ist dies genauso wichtig oder wichtiger als das Gehalt, das zeigen Umfragen. Wer gutes Personal gewinnen und halten will, sollte familien- und mitarbeiterfreundlich sein. Doch die besten Lösungen nutzen wenig, wenn die Beschäftigen zu wenig darüber wissen. Der Hamburger Unternehmensberaterin Andrea Montua begegnet dieses Problem immer wieder. Mit ihrer Agentur hat sie sich darauf spezialisiert, Unternehmen in Sachen interner Kommunikation zu beraten.

 zum Beitrag Unsere Mitarbeiterfreundlichkeit muss bekannt sein
Familienlotse © Heinz Schiffer – Fotolia.com

Familienlotse © Heinz Schiffer – Fotolia.com

Arbeitsstelle mit Umzug – Welche Faktoren sind ausschlaggebend?

/ 3 Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 4 Minuten, 34 Sekunden

Die Arbeitswelt ist seit vielen Jahren im Wandel. Fachkräftemangel treibt Unternehmen in prekäre Situationen. Neben genügend Aufträgen für das Unternehmen muss strategische Personalarbeit mit langfristigen, vorausschauenden Handeln wahre Meisterleistungen bei der Personalgewinnung und -bindung vollbringen. Aber wie kann man eine neue Arbeitsstelle mit Umzug verkaufen? Wie attraktiv muss man als Arbeitgeber sein, um neue Fachkräfte aus anderen Städten und Ländern zu gewinnen? Welche Standortfaktoren sind wichtig und was kann ich mit Incentives außer Gehalt erreichen?

 zum Beitrag Arbeitsstelle mit Umzug – Welche Faktoren sind ausschlaggebend?
Reise | Elbe in Dresden (c) familienfreund.de

Reise | Elbe in Dresden (c) familienfreund.de

Dresden ist Geburtenhauptstadt

/ Keine Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten, 48 Sekunden

Dresden ist auch im Jahr 2014 wieder die geburtenreichste Großstadt mit mehr als 400 000 Einwohnern und somit Geburtenhauptstadt. Laut Statistischen Landesamts wurden im vergangenen Jahr insgesamt 6 300 Lebendgeborene in Dresden verzeichnet. Das entspricht 1 175 Geburten auf 100 000 Einwohner. „Diese Zahlen zeigen deutlich, dass Dresden auch weiterhin ein attraktiver Lebensort für Familien ist“, fasst Dirk Hilbert, Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Dresden, das Ergebnis zusammen.

 zum Beitrag Dresden ist Geburtenhauptstadt
familienfreundlichstes Unternehmen Dresdens (c) dresden.de

familienfreundlichstes Unternehmen Dresdens (c) dresden.de

Familienfreundlichstes Unternehmen Dresdens 2015 gefunden

/ Keine Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten, 3 Sekunden

Am 1. Mai 2015 startete der aktuelle Wettbewerb „Familienfreundlichstes Unternehmen Dresdens“ 2015. Bis 30. September konnten Arbeitgeber und Arbeitgeberinnen als auch Beschäftigte Unternehmen vorschlagen, die sich dem Thema Vereinbarkeit von Beruf und Familie bewusst zuwenden, innovative Lösungen entwickeln und damit einen Beitrag zur Familienfreundlichkeit des Wirtschaftsstandortes Dresden leisten.

 zum Beitrag Familienfreundlichstes Unternehmen Dresdens 2015 gefunden
Hamburger Familiensiegel - Allianz für Familien (c) hamburg.de

Hamburger Familiensiegel - Allianz für Familien (c) hamburg.de

Siegel für familienfreundliche Personalpolitik in Hamburg erteilt

/ 1 Kommentar /   Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten, 3 Sekunden

Im Rahmen einer Feierstunde wurden am 18. November 2015 im Museum der Arbeit insgesamt 43 kleine und mittelgroße Unternehmen für ihre familienfreundliche Personalpolitik in Hamburg ausgezeichnet. Die Urkunden zum Hamburger Familiensiegel wurden durch Spitzenvertreter der Hamburger Allianz für Familien überreicht.

 zum Beitrag Siegel für familienfreundliche Personalpolitik in Hamburg erteilt