Siegerpodest (c) S. Hofschlaeger / pixelio.de

Siegerpodest (c) S. Hofschlaeger / pixelio.de

Attraktive Arbeitgeber für Young Professionals

Die attraktivsten Arbeitgeber 2013 stehen jetzt fest. Berufsstart.de hat auch in diesem Jahr die Studie „Attraktive Arbeitgeber“ ausgewertet, um herauszufinden, welche Erwartungen und Vorstellungen Studierende und Absolventen, sowie Young Professionals an ihren zukünftigen Arbeitgeber haben. Und in 2014 hat Universum ebenso Rankings der TOP Arbeitgeber für junge Berufseinsteiger erstellt. Hierzu haben wir 2 Infografiken z.b. zu Karrierezielen und Jahresgehältern eingebettet.

weiterlesen
Computer (c) familienfreund.de

Computer (c) familienfreund.de

Alternativen zum Arbeitszeugnis

Studium in Deutschland, ausländische Praktika, ein Sabbatical oder mehrere Jahre im außereuropäischen Ausland, das ist längst nichts ungewöhnliches mehr. Lebensläufe verlaufen sehr individuell, die Möglichkeiten der beruflichen Entwicklung werden immer vielfältiger und damit stellt sich die Frage wie die verschiedenen beruflichen Stationen am besten dokumentiert werden.

weiterlesen
Sport | Jongleur (c) myself / pixelio.de

Sport | Jongleur (c) myself / pixelio.de

Jonglieren lernen ist ein gutes Gehirn-Training

Das Jonglieren mit 3 Bällen ist schnell erlernbar und trainiert zudem das Gehirn. DasJonglier-Lernsystem REHORULI® ist das erfolgreichste Jonglier-Lernsystem. Es gibt REHORULI®-Jonglier-Lernbücher mit 100% Geld-zurück-Garantie und zahllreiche REHORULI®-Jonglierkurse für Anfänger.

weiterlesen
Computer (c) familienfreund.de

Computer (c) familienfreund.de

Auf was bei Eröffnung eines Online-Shops geachtet werden muss

Laut einer aktuellen Studie erfreuen sich Online-Shops unter den Verbrauchern wachsender Beliebtheit – derzeit nutzen bereits mehr als 70 % der deutschen Bevölkerung das Internet, um ihre Geschäfte abzuwickeln, Kontakte zu pflegen oder Einkäufe zu erledigen. Vor allem Letztgenanntes gewinnt derzeit immer mehr an Bedeutung, weil die meisten User dadurch deutlich mehr Zeit und Geld einsparen können. 

weiterlesen
Männer und die Familienfreundlichkeit (c) Marc Gärtner, 2012 / genderwerk.de

Männer und die Familienfreundlichkeit (c) Marc Gärtner, 2012 / genderwerk.de

Neuvorstellung von Marc Gärtner – Männer und Familienfreundlichkeit

Der Anteil männlicher Teil- und Elternzeitler steigt. Wie geht die Erwerbswelt, wie gehen Organisationen damit um? Werden nur „Vollzeit-Männer“ ernst genommen? Der Autor analysiert die Struktur von Arbeit und Geschlecht theoretisch und historisch. Seine Interviewstudie beleuchtet praktische Problemfelder männlicher Familienvereinbarkeit in fünf Großorganisationen. 

weiterlesen