Renovierung Farbe Malern (c) familienfreund.de

Renovierung Farbe Malern (c) familienfreund.de

Renovierung mit umweltfreundlichen Produkten

Am 26.6.2014 gab es die Möglichkeit im Expertenchat Wohngesunde Renovierung seine Fragen los zu werden. Im Expertenzum Thema Renovierung beantwortet Dirk Schütze, staatlich geprüfter Techniker, Farb- und Lacktechnik, und Fachberater für Naturfarben bei Biopin, Jever weitere Fragen:

weiterlesen
Hilfsmittel Pflege (c) familienfreund.de

Hilfsmittel Pflege (c) familienfreund.de

Ab 2017 kommen 5 Pflegegrade

Umfangreich gestalten sich die Änderungen in der Pflege seit 2008. Immer mehr Geld wird für häusliche Pflege ausgeschüttet und immer mehr Leistungen bezuschusst. Deutschland stellt sich zumindest teilweise dem Überalterungsprozess auch, wenn es immer noch viel zu bemängeln gibt.

weiterlesen
Natur | Rose am Ohr (c) blickundklick / pixelio.de

Natur | Rose am Ohr (c) blickundklick / pixelio.de

Emotionales Kopfkribbeln mit ASMR-Videos

Viele Menschen genießen es, sich im Alltag verwöhnen zu lassen. So wird das Haare waschen beim Friseur zur kleinen Tiefenentspannung. Die anschließende Kopfmassage bereitet wohliges Kopfkribbeln. Auch andere Wellnessbehandlungen, Spa-Angebote, Geräusche oder persönliche Zuwendung durch eine andere Person werden als besonders wohltuend empfunden. Der eine mag das Geräusch, was beim Reiben der Hände entsteht, der andere entspannt sich beim Haare fönen. Nicht immer muss man zur Entspannung physisch was buchen. Man kann zum Beispiel auch ASMR-Videos auf Youtube anschauen.

weiterlesen
Computer (c) familienfreund.de

Computer (c) familienfreund.de

E-Health-Gesetz: Was 2016 mit ihren Gesundheitsdaten passiert

Der Bundestag verabschiedete am 4. Dezember 2015 das „Gesetz für sichere digitale Kommunikation und Anwendungen im Gesundheitswesen (E-Health-Gesetz)“. Anfang 2016 soll es dann, wie eine Reihe anderer Gesetze im Gesundheitsbereich in Kraft treten.

weiterlesen
Hilfsmittel Pflege (c) familienfreund.de

Hilfsmittel Pflege (c) familienfreund.de

Zweites Pflegestärkungsgesetz ab Januar 2016

Im Januar 2015 trat bereits das erste Pflegestärkungsgesetz in Kraft und nun folgt, wie angekündigt, ein zweites Pflegestärkungsgesetz, um Pflegebedürftige und ihre Angehörigen weiter zu unterstützen. Wesentliche und wichtige Änderungen treten allerdings erst ab 2017 bzw. 2018 in Kraft. Dazu gehört die Einführung des neuen Pflegebedürftigkeitsbegriffes sowie die Veränderungen beim Pflege TÜV.

weiterlesen
Einrichtung des Kinderzimmer ohne Gefahrenquellen (c) modi74 / pixabay.de

Einrichtung des Kinderzimmer ohne Gefahrenquellen (c) modi74 / pixabay.de

Der richtige Bodenbelag fürs Kinderzimmer

Der Fußboden in einem Kinderzimmer muss so einiges aushalten. Deswegen ist es wichtig, dass er robust und pflegeleicht ist. Außerdem sollte er natürlich auch rein optisch in den Raum passen und den Geschmack des Bewohners treffen.

weiterlesen
Katze Haustier (c) familienfreund.de

Katze Haustier (c) familienfreund.de

Gut gerüstet für den Herbst: Welches Extra-Zubehör brauchen Haustiere?

Der Herbst ist da! Und damit gehören die milden Temperaturen und lauen Nächte endgültig der Vergangenheit an. Die Heizung läuft nun den ganzen Tag und draußen hüllen sich die Menschen in dicke Winterjacken. Doch welches Extra-Zubehör benötigen Haustiere, damit sie fit und gut gelaunt durch die kalte Jahreszeit kommen?

weiterlesen
Familie und Beruf | Work-Life-Balance (c) familienfreund.de

Familie und Beruf | Work-Life-Balance (c) familienfreund.de

Fragen zum Abnehmen an den Familienservice

Unser Informationsportal für Work-Life-Balance ist in seiner Themenvielfalt ein Spiegelbild der täglichen Arbeit unseres Familienservice. In den kleinen und mittelständischen Unternehmen stellen die Beschäftigten zu allen möglichen Lebensbereichen Fragen und wir helfen durch das Liefern von Informationen und das Vermitteln von leistungswilligen Dienstleistern zu einer verbesserten Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Wenn wir uns mit Interessenten unterhalten, sind diese oft erstaunt mit welchen Themen wir uns im Auftrag der Kunden beschäftigen dürfen und empfinden oft eine Wertschätzung des Mitarbeiters durch die Wahrnahme des gesamten Menschen inklusive seines sozialen Umfeldes statt einer Reduktion auf die fachlichen Fähigkeiten und Fertigkeiten.

weiterlesen
Ernährung | Sauerkraut mit Eisbein (c) familienfreund.de

Ernährung | Sauerkraut mit Eisbein (c) familienfreund.de

Trennkost – Und schon geht’s uns besser?

Trennkost – Monddiät, Trennkost aus dem Wok oder fürs Büro – das Prinzip ist immer das Gleiche. Alle Trennkostvarianten versprechen, das Gewicht zu reduzieren. „Kohlenhydratreiche Lebensmittel wie Kartoffeln, Brot und Nudeln sind dafür getrennt von eiweißreichen Nahrungsmitteln wie Fisch, Fleisch und Quark zu verzehren. Lebensmittel, die weder eiweiß- noch kohlenhydratreich sind wie Nüsse und Joghurt sind hingegen in jeder Kombination erlaubt“, erklärt Dr. Elke Arms. Die Ernährungswissenschaftlerin im Nestlé Ernährungsstudio ergänzt: „Weiterhin soll laut der Begründer der Diätform eine basenbetonte Ernährung mit viel Obst, Salat, Gemüse und wenig Fleisch der Übersäuerung des Körpers entgegenwirken und Krankheiten vermeiden.“

weiterlesen
Erkältung Schnupfen (c) Maria Lanznaster / pixelio.de

Erkältung Schnupfen (c) Maria Lanznaster / pixelio.de

Gesundheitstip: Die kalte Jahreszeit und die Erkältung

Tagtäglich werden Menschen im Rahmen ihrer Vereinbarkeit von Beruf und Familie mit den unterschiedlichsten Herausforderungen aus ihrer Familie, dem sozialen Umfeld von 0 bis 99+, konfrontiert. Ein professioneller Familienservice bietet auf diese Fragen Antworten und vermittelt an leistungsfähige Partner seines Netzwerkes. Gern hilft die familienfreund KG als Partner der kleinen und mittelständischen Arbeitgeber mit dem nachfolgenden Beitrag, Antworten und/oder Partner zu finden und diesmal freiwillig und ganz ohne einen Auftrag von Ihnen.

weiterlesen