0341-355408-12 info@familienfreund.de

Schlagwort: handwerk

handwerk


Baustelle ohne Fachkräfte (c) familienfreund.de

Baustelle ohne Fachkräfte (c) familienfreund.de

fassade: facelifting leicht gemacht

/ Keine Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 36 Sekunden

frost, sturm, nässe und sonneneinstrahlung setzen der fassade eines hauses gehörig zu. zudem hat der schutzmantel mit den ablagerungen von schmutz und staub zu kämpfen. kein wunder, dass die fassade im laufe der jahre ihr gesicht verändert. es zeigen sich kleinere und größere risse, der putz blättert ab und die farbe wird schmutzig.

 zum Beitrag fassade: facelifting leicht gemacht
familienfreundliche massnahmen im handwerk (c) bmfsfj.de

familienfreundliche massnahmen im handwerk (c) bmfsfj.de

handwerk in der krise – bald keine bäckereien mehr?

/ Keine Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 28 Sekunden

die arbeit des deutschen handwerk ist weltweit eine garantie für beste qualität. eine grundsolide 3-jährige duale ausbildung und eine reihe von möglichkeiten sich weiterzuqualifizieren ermöglichen gerade jungen menschen beste karrierechancen. und trotzdem sinken die ausbildungszahlen und die zahl der beschäftigten. viele handwerksbetriebe klagen über rückläufige aufträge und umsätze. eine kampagne der deutschen handwerkskammer soll die menschen im eigenen land seit januar 2010 auf diese entwicklung aufmerksam machen. handwerker(er) sind wichtig und man merkt es manchmal erst, wenn sie fehlen…

 zum Beitrag handwerk in der krise – bald keine bäckereien mehr?
Weihnachtsmann (c) Willy_s / pixelio.de

Weihnachtsmann (c) Willy_s / pixelio.de

Leipziger Weihnachtsmarkt 2008 bis 2017

/ Keine Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 16 Minuten, 12 Sekunden

Es ist wieder soweit: Vom 24. November bis zum 22. Dezember 2008 weihnachtet es in der Leipziger Innenstadt. Dann erwartet der traditionelle Leipziger Weihnachtsmarkt seine Besucher. Er wird am 24. November um 17 Uhr von Oberbürgermeister Burkhard Jung, den Thomanern und dem Jugend- & Blasorchester festlich eröffnet. Zahlreiche traditionelle Bereichen erwarten die Besucher, darunter der Märchenwald, Flammlachs und Glögi, der Duft der Nostalgie, Kalender von anno domini oder historische Modelleisenbahnen, die durch liebevoll gestaltete Landschaften fahren. Neu sind in diesem Jahr die Öffnungszeiten des Marktes montags bis donnerstags von 11 bis 21 Uhr und freitags bis sonntags von 10 bis 21 Uhr. In diesem Jahr beteiligen sich 251 Händler, Handwerker und Schausteller am Weihnachtsmarkt. Zahlreiche Attraktionen sind zu bestaunen: Am 29. November um 11 Uhr treffen der Weihnachtsmann und sein Gefolge auf dem Hauptbahnhof ein. In einer festlich geschmückten Kutsche wird er von vielen Kindern zum Marktplatz geleitet, wo er 12 Uhr begrüßt wird.

 zum Beitrag Leipziger Weihnachtsmarkt 2008 bis 2017