0341-355408-12 info@familienfreund.de

Schlagwort: Lärm


Karneval Fasching (c) MB-Fotografie / pixabay.de

Karneval Fasching (c) MB-Fotografie / pixabay.de

Alaaf und Helau – so ohrenbetäubend lassen es die Narren krachen

/ Keine Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten, 24 Sekunden

Karneval, die fünfte Jahreszeit, steht kurz vor ihrem Höhepunkt: An den tollen Tagen zwischen Weiberfastnacht und Veilchendienstag werden es die Narren und Jecken auch dieses Jahr wieder ordentlich krachen lassen. Neben bunten Verkleidungen gehören Accessoires wie Trillerpfeife, Spielzeugpistole, Tröte und Co. meist zur Grundausstattung für den Karnevalsumzug. Was dabei trotz Narrenfreiheit oft vergessen wird: Einige dieser Krachmacher können das Gehör dauerhaft schädigen. Grund genug für die Initiative Hear the World, einige typische Karnevalsartikel hinsichtlich ihrer Lautstärke unter die Lupe zu nehmen. Was dabei auffällt: Besonders Artikel für Kinder wie Spielzeugpistolen erreichen mit über 142 Dezibel (dB) enorme Schallpegel, die zu bleibenden Schäden führen können.

 zum Beitrag Alaaf und Helau – so ohrenbetäubend lassen es die Narren krachen
Lärm Stress Berlin (c) stadteigenart.de

Lärm Stress Berlin (c) stadteigenart.de

Lärm im Großraumbüro – schlecht für Mitarbeiter und Kunden

/ 1 Kommentar /   Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 25 Sekunden

Umweltschutz ist dank vieler Initiativen seit Jahrzehnten auf einem neuen und guten Weg. Doch wie weit ist es mit dem Umweltschutz im eigenen Büro her? Einmal abgesehen davon, welche Materialen Sie für die Inneneinrichtung nutzen oder wie viele und welche Blumen Sie aufstellen, ein Faktor wird gerade im Großraumbüro regelrecht vernachlässigt. Lärm kann nicht nur schlecht für Ihre Mitarbeiter sein, sondern auch für Ihre Umsätze mit den Kunden die bei Ihnen anrufen. Lärm im Hintergrund beeinflusst also nicht nur die Gesundheit der Menschen bei Ihnen im Unternehmen sondern auch die Kaufentscheidungen von potenziellen Kunden.

 zum Beitrag Lärm im Großraumbüro – schlecht für Mitarbeiter und Kunden
Bauarbeiter haben einen körperlich anstrengenden Beruf (c) piro4d / pixabay.de

Bauarbeiter haben einen körperlich anstrengenden Beruf (c) piro4d / pixabay.de

Suizidrisiko und Bedingungen am Arbeitsplatz verknüpft

/ Keine Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 36 Sekunden

Die Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie des Klinikums rechts der Isar und Forscher aus der Arbeitsgruppe von Prof. Karl-Heinz Ladwig vom Helmholtz Zentrum München veröffentlichten vor einigen Tagen in der Fachzeitschrift Journal of Psychiatric Research ihre Befunde zur Forschung zu Suizidrisiko und ungünstigen Bedingungen am Arbeitsplatz.

 zum Beitrag Suizidrisiko und Bedingungen am Arbeitsplatz verknüpft