0341-355408-12 info@familienfreund.de

Schlagwort: lebenslage

lebenslage


Eine schöne Schwangerschaft genießen (c) pixabay.de

Eine schöne Schwangerschaft genießen (c) pixabay.de

Eine schöne Schwangerschaft erleben und beruflich am Ball bleiben

/ Keine Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten, 26 Sekunden

Eine schöne Schwangerschaft mit vielen Glücksgefühlen und positiven Erlebnissen wünscht sich jede Frau. Was besonderes ist und bleibt diese neue Lebenslage sowohl beruflich als auch privat. Viele Frauen sind besonders empfindsam und befinden sich je nach Schwangerschaftsphase im sprichwörtlichen Wechselbad der Gefühle. Egal, ob es das erste Kind ist oder schon mehrere Kinder vorhanden sind – jede Schwangerschaft ist einzigartig und individuell. Auch für das Ausüben des Traumberufs kann eine schöne Schwangerschaft mit wenig Komplikationen entscheidend sein.

 zum Beitrag Eine schöne Schwangerschaft erleben und beruflich am Ball bleiben
Praktische Beispiele der Mitarbeiterbindung

Praktische Beispiele der Mitarbeiterbindung

Praxiswerkstatt 6: Praktische Beispiele der Mitarbeiterbindung

/ Keine Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten, 0 Sekunden

Im sechsten und vorletzten Workshop sind wir sehr intensiv auf die Wünsche der TeilnehmerInnen vom letzten Jahr eingegangen. Mehr, mehr und noch mehr praktische Beispiele der Mitarbeiterbindung wurden gewünscht. Eingeladen hatten wir zum 24.09.2018 ebenfalls zu einem Teilnehmer aus dem letzten Jahr in den Handelshof nach Riesa. Wir freuen uns sehr, dass Herr Berthold, als einer der Geschäftsführer, persönlich teilgenommen hat. Ebenso war als Vertreter und Leiter der Fachkräfteallianz im Landkreis Meißen, Herr Münch (Jobcenter), mit an Board.

 zum Beitrag Praxiswerkstatt 6: Praktische Beispiele der Mitarbeiterbindung
So unterstützt der Staat bei der Fachkräftesicherung

Ihr Nutzen vom Workshop "So unterstützt der Staat bei der Fachkräftesicherung"

Workshop: Unterstützung bei Fachkräftesicherung durch staatliche Leistungen

/ Keine Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten, 10 Sekunden

Fachkräftesicherung durch staatliche Leistungen funktioniert in jedem Fall, wenn Sie denn als Unternehmer und Personalverantwortlicher die Vielfalt der vorhandenen Möglichkeiten und deren Wirkung erkennen. Mitarbeiter fühlen sich wohler, wenn Sie als Arbeitgeber Interesse für deren Bedürfnisse zeigen. Eine an den Lebenslagen orientierte Personalarbeit bietet viele Möglichkeiten tolle Mitarbeiter/Menschen zu binden und zu gewinnen.

 zum Beitrag Workshop: Unterstützung bei Fachkräftesicherung durch staatliche Leistungen
Spass am Pool (c) Counselling pixabay.de

Spass am Pool (c) Counselling pixabay.de

Mit Begeisterung gelingt Lernen am Besten

/ Keine Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 4 Minuten, 52 Sekunden

Prof. Dr. Gerald Hüther spricht über das Lernen, wie kein anderer. Er erforscht als Neurobiologe das menschliche Gehirn an der Psychiatrischen Klinik der Universität Göttingen. Er ist bekannt und für seine Aussagen über das Lernen beliebt unter Pädagogen und Eltern. Sein Ziel ist, Erkenntnisse aus der modernen Hirnforschung zu verbreiten und nutzbar zu machen. Nach Hüther muss das Lernen unter die Haut gehen, Begeisterung auslösen, fesseln, um sich am Ende als Lernerfahrung einzubrennen. Dieser Erkenntnis zu Grunde gelegt, hat sich in den letzten Jahren besonders im frühkindlichen Bildungsbereich viel getan.

 zum Beitrag Mit Begeisterung gelingt Lernen am Besten
Hund chillt in der Küche (c) Foto: DK/familienfreund.de

Hund chillt in der Küche (c) Foto: DK/familienfreund.de

Sterben will ich zu Hause mit 24 Stunden Betreuung

/ 1 Kommentar /   Geschätzte Lesezeit: 5 Minuten, 26 Sekunden

Gute Pflege bis zum Tod ist der Wunsch vieler Deutschen. Gerade in den letzten Jahren, die womöglich mit (altersbedingten) Krankheiten behaftet sind, stehen viele immer wieder vor der selben Frage: Wo, wie und von wem möchte ich gepflegt werden? Das darüber hinaus jeder 2. in Deutschland noch im Krankenhaus stirbt, soll sich nach Umfragen im Volk so schnell wie möglich ändern. Mit Blick auf die aktuellen Berichterstattungen wird deshalb sehr rege über das Thema Sterbehilfe, Palliativversorgung und Pflege diskutiert. Wer darf, wo und wie sterben und wer darf, wo und wann dabei helfen.

 zum Beitrag Sterben will ich zu Hause mit 24 Stunden Betreuung
rollstuhl (c) Gerd Altmann / pixelio.de

rollstuhl (c) Gerd Altmann / pixelio.de

Auf in den Zoo! – Tag der Begegnung

/ Keine Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 18 Sekunden

wie jedes jahr gibt es auch diesmal wieder in leipzig den tag der begegnung. wunderbarer weise werden sich

 zum Beitrag Auf in den Zoo! – Tag der Begegnung
bildungsfest ski (c) leipziger-bildungsfest.de

bildungsfest ski (c) leipziger-bildungsfest.de

Familienbüro unterwegs Beim Schönauer Parkfest: grün, charmant und individuell

/ Keine Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 53 Sekunden

bereits zum 18. mal findet vom 19. bis 21.8.2011 das schönauer parkfest statt. mitten im schönauer park ist dies ein stadtteil- und familienfest der besonderen art. wo ist eigentlich grünau?viele verknüpfen mit grünau das in den 1970er und 80er jahren errichtete großwohnsiedlung im westen von leipzig. allerdings ist das bei weitem nicht alles. eigentlich handelt es sich nämlich mit dem 1999 eingemeindeten miltitz und grünau-siedlung um den stadtbezirk west der stadt leipzig. der stadtbezirk west ist der größte stadtbezirk in leipzig und vielleicht auch der gegensätzlichste.

 zum Beitrag Familienbüro unterwegs Beim Schönauer Parkfest: grün, charmant und individuell
Familie | Vater, Mutter und Kind als Figuren (c) Stepanie Hofschlaeger / pixelio.de

Familie | Vater, Mutter und Kind als Figuren (c) Stepanie Hofschlaeger / pixelio.de

2. infobörse freiberg rückt potenziale für die mittlere generation in den mittelpunkt

/ Keine Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 26 Sekunden

50 plus – familie, beruf, gesundheit – unter diesem motto bietet die agentur für arbeit chemnitz und freiberg gemeinsam mit den gleichstellungsbeauftragten der stadt freiberg und des landkreises mittelsachsen sowie dem jobcenter freiberg-mittweida eine informationsmesse für frauen und männer an. die 2. freiberger infobörse findet am 30. juni 2011 in der zeit von 10 bis 14 uhr im städtischen festsaal freiberg statt. ziel der veranstaltung ist es, insbesondere frauen, aber auch männer der mittleren generation über besondere lebenslagen in diesem lebensabschnitt zu informieren und ihnen möglichkeiten für eine aktive teilhabe am gesellschaftlichen leben anzubieten.

 zum Beitrag 2. infobörse freiberg rückt potenziale für die mittlere generation in den mittelpunkt

Zeigt her Eure Daten….

/ Keine Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten, 46 Sekunden

Die einen tun es ungeniert, die anderen diskret und zurückhaltend. Wieder andere tun es mit Vor- und Umsicht und wiederum alle versuchen sich irgendwie zu schützen und abzusichern. Die Rede ist vom Umgang mit den Daten und dem Datenschutz.

 zum Beitrag Zeigt her Eure Daten….